FC Bayern News

Barça hat großes Interesse an Coman: Bayern ist gesprächsbereit

Kingsley Coman
Foto: IMAGO

Verkauft der FC Bayern Kingsley Coman? Der FC Barcelona hat offenbar großes Interesse am Franzosen – und die Münchner könne sich wohl vorstellen, den Offensiv-Star abzugeben.



Beim FC Bayern steht ein Umbruch im Kader an. Dafür müssen nicht nur neue Spieler gefunden werden, sondern auch FCB-Stars verkauft werden.

Ein Kandidat für einen Transfer könnte Kingsley Coman werden. Der FC Barcelona hat nach Informationen der französischen L’Equipe Interesse am 27-Jährigen. Auch die BILD bestätigt das. Laut des Berichts will vor allem der neue Barça-Trainer Hansi Flick den Franzosen. Er kennt Coman noch aus seiner Zeit als Coach beim deutschen Rekordmeister. Laut des Berichts befindet sich der Transfer jedoch noch nicht in der heißen Phase.

Coman will sich demnach erst einmal auf die EM mit Frankreich konzentrieren. Nach seinem Muskelbündelriss in den rechten Adduktoren konnte Coman gerade erst ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Kann Coman bei der EM glänzen?

Beim Turnier in Deutschland könnte sich Coman auch ins Schaufenster stellen. Den Bayern würde es auch gelegen kommen, sollte der Flügelspieler mit guten Leistungen seinen Marktwert erhöhen. Dieser wird von Transfermarkt.de aktuell auf 50 Millionen Euro beziffert.

Nach Informationen der BILD könnte Coman die Bayern bei einem passenden Angebot verlassen. Die Münchner wären demnach gesprächsbereit. Laut des Berichts würde man bei den Bayern-Verantwortlichen die generierte Ablösesumme gerne in die Neugestaltung des Kaders stecken.




Ein weiterer Grund, warum man Coman abgeben würde, sei die Verletzungsanfälligkeit des französischen Nationalspielers. Alleine in der abgelaufenen Saison fehlte Coman wegen einer Innenband-Operation im linken Knie, einem Muskelfaserriss in der rechten Wade und wegen anderer muskulärer Probleme.

Laut des Berichts ist eigentlich Serge Gnabry Verkaufskandidat Nummer eins bei den Bayern. Dieser kann sich aber verletzungsbedingt nicht bei der EM für einen Transfer empfehlen – anders als es bei Coman der Fall ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
69 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

für den King wäre ein Tapetenwechsel auch mal nicht schlecht. In Spanien soll es ja wärmer sein, vielleicht ist er dann weniger verletzt.

Gerne. Solange sie ihn bezahlen können.
Oder gerne auch, falls sich ein Tausch wirklich anbietet!!

Traurig, denn ich mag den Spieler sehr. Aber es bringt einfach nichts. Aufgrund der Verletzungshistorie sollte man ihn abgeben.

Du, ich hab auch gar nichts gegen den king. Aber ab und zu braucht man neue Impulse – sowohl als Klub, als auch, als Spieler.

Er ist nicht nur oft verletzt, sondern auch weniger effizient als z.B. der regelmässig kritisierte Gnabry.

Für mcih wäre nur Musiala unverkäuflich bei den Offensivspielern. Bei allen anderen muss amn sichs anschauen, wenn Angebote kommen.

Und musiala ist, in meinen Augen, der einzige der irgendwie Begehrlichkeiten wecken kann…

Coman und Gnabry haben in der PL einen guten Ruf, und wären auch dort für ordentliche Ablösen vermittelbar.
Einzig die Verletzungsanfälligkeit ist die große Preisfrage bei Beiden.
Sind sie Gesund wären viele Froh auf der Insel wenn sie die hätten.

Er ist ja auch schon älter – und schneller wird er auch nichts🤷🏻‍♀️

Tausch? Für wen, Araujo will Flick behalten und DeJong hat er vom Bleiben Überzeugt. Flick will Coman natürlich ähnlich wie es Barca bei Lewandowski machte für einen Diskount Preis.
Da kann er aber weiter Träumen, für Coman werden wenn er gesund ist und bei der EM auch spielt danach auch PL Clubs Bieten, da kann Barca schnell abschleichen.

Im offensiven MF ist Barcelona überbesetzt. Bspw Gavi nach seiner überstandenen Verletzung. Davor wurde er quasi verheizt.

Tausch gegen DeJong wäre ok…Eberl soll doch mal zeigen was er kann!

Das zeigt er seit Amtsantritt

Wäre echt schade, wenn Coman fit ist ist er eine Waffe.
Außerdem hat er sich immer zum FCB bekannt.
Gegen eine Verlängerung inkl. Staffelung des Gehalts nach Anzahl der Einsätze hätte ich nichts …

Glaube ich net.
Was mich vielmehr verwundert ist, dass ein Klub der einen sooo hohen Schuldenberg wie barca hat, noch fleissig in dieser Spielerkategorie shoppen gehen möchte!
Die EU zahlts dann am Ende ja….und damit Deutschland….🤔
Flick hat für sein Ego dort unterschrieben für die Hälfte, die xavi wohl gekriegt hat.
Binal gespannt, was das wird!
Geht’s in die Hose, kann sich Flick ein für alle Mal aus dieser trainerkategorie verabschieden.

Das Riesen-Gehalt von Coman zahlt Barca niemals.

Und ob sie eine vernünftige Ablösesumme zahlen können ist auch äußerst fraglich.

Genau das vermute ich auch. Hoffentlich verschenken wir den Spieler nicht

Ginge wohl nur über ein Tauschgeschäft.

Selbst dafür würde Barcelona in den nächsten 8 Wochen 100m Transfereinnahmen brauchen um Ärger mit dem Verband zu vermeiden.

Und das zahlt auch kein anderer Verein. Es gibt mindestens 20 Spieler in Europas Ligen die besser wie Coman auf der Position sind. Dazu kommt die Verletzungshistorie von Coman. Never ever wird der gehen.

Welche 20 sollen das sein? Bitte nur CL erprobte mit Scorerpunkten.

Das stimmt nicht, wenn er gesund ist gehört er zu den besten 5 auf seiner Position ich erinnere nur an das Champions League Endspiel usw.
Ich würde schon längst die Medizinische Abteilung auswechseln.

Wer als nächstes Thomas Müller?

An dem ist schon Manchester United dran, genau wie Neuer, aber Psst absolut geheim.

Danke Hansi.

Der King ist genau das Gegenteil von einem Davies. Er hat sich immer voll mit dem Verein identifiziert, die Sprache gelernt und hilft bei der Integration neuer Spieler.
Leider sehr oft verletzt. Ihm könnte aber auch ein Wechsel gut tun. Der Kingsley ist ein guter.

Deswegen bleibt Davies und Coman geht. Äh?

Servus. Sehe ich auch so, leider oft verletzt ansonsten nie Star Allüren wie ein Davies etc…guter Charakter leider ist es eben wie der Eberl schon sagte, Spitzensport und da musst du eben auch gesund performen.

Der King ist ein guter. Aber leider zu selten im Vollbesitz seiner Kräfte. Jetzt kann man noch gutes Geld verlangen. Mit 29 oder 30 höchstens noch die Hälfte. Auf den Aussen haben wir Alternativen bzw haben ja auch schon Zaragoza und Irankunda geholt. Im offensiven MF hat Barcelona einfach zu viele gute Spieler. Gavi,Pedri, de Jong etc. Da könnte ein Tausch mit Wertausgleich für beide Seiten Sinn machen. Und einen kreativen,offensiven MF Spieler könnten wir gut gebrauchen.

Die Sprache gelernt 🤣
Nee sorry aber Coman spricht ganz schlechtes deutsch
Man kann erwarten das man nach 8 9 jahren wesentlich besser die Sprache spricht
Das wurde von mir auch erwartet als ich hier angekommen bin damals
Den Rest gehe ich mit
Coman war immer loyal und hat wenn er Fit war auch seine Leistungen gezeigt
Trotzdem so einen Spitzenverdiener kannst du nicht halten der immer im Entscheidenden Momenten einer Saison verletzt ist

Ich hoffe, wir verkaufen nicht wieder zuerst unsere Spieler, um dann erst neue zu suchen. Dann wissen wieder alle Vereine mit denen wir verhandeln, dass uns nichts anderes übrig bleibt, als unverhältnismäßig hohe Ablösesummen zu zahlen.

Da musst Du Dir keine Sorgen machen.
Ausser Choupo, und Sarr, werden wir keinen los.

Gnabry unbedingt halten. Ist unser einziger Außenstürmer mit zu zum Tor. Sowohl Musiala als auch Sané und vor allem coman erzielen zu wenig Tore. Tlw hab ich das Gefühl sie wollen auch gar nicht schießen… Schaut Mal nach LIV, da hat jeder Stürmer Zug zum tor

Kann ich nur zustimmen.

Die Befürchtung habe ich auch

Die Befürchtung, haben auch einige bei Bayern. Namen, muss ich glaub nicht extra erwähnen.

Die vermutlich entscheidende Frage fuer diesen Verein ist nicht ein, durchaus nachvollziehbarer, Verkauf diverser Spieler, sondern deren Ersatz. Dieser sollte ja gleich gut oder im Idealfall, mitunter auch qualitativ noetig, sogar besser sein, und das Ganze mit einem deutlich reduzierten Verletzungsrisiko. Die bisherige Politik seit etwa 4 Jahren zeigt, dass es beim Ersatz” leicht “schwierig wurde. Und die Lage ist 2024 nicht gerade einfacher geworden. Hier geht es ja nicht um den gerade aufgebauten Kindergarten, sondern um Ersatz, der schnell greift und fuer die vermutlich immer noch vorhandenen Titelziele geeignet ist. Im Altersbereich zwischen Anfang und max. Ende 20 ist der Kader qualitativ auf Kante genäht, wenn man zudem noch die immer wieder genannten Herren ” verkaufen” will und kann. Das Elend, die Lücke an sehr guten, im Einsatz planbaren Spielern im besten Alter ist natuerlich einer miserablen Personalpolitik geschuldet, die die kontinuierliche ! “Pflege” und Verbesserung des Bestandes massiv vernachlässigt hat. Unter anderem wurden Gelegenheiten nicht genutzt, weil die Stelle besetzt war, von wem und wie oft auch immer, und man diesem Besitzstaendler nicht zu nahe treten wollte. Stattdessen gab es dann sogar noch 20 Mio p. a., fuer was auch immer. So, wie zu ” uns Uwes” Zeiten, funktioniert weder der Markt, noch der heutige Spitzenprofisport, auch wenn namentlich der Pate als maßgeblich dafuer Letztverantwortlicher es nicht mehr kapieren wird.

Danke für die letzten Jahre und das Siegtor gegen Paris! Es wird einfach Zeit für was Neues ! Viel Erfolg !

Barca muß Geld einnehmen. Durch Verkäufe oder halt Tauschgeschäfte. Warum nicht gegen bspw Gavi tauschen?

Falls du es noch nicht kapiert hast Gavi hat aktuell einen Kreuzbandriss.

Das weiß ich. Ansonsten würde man ihn gar nicht bekommen bzw nur für 120 Mio. Gavi hatte davor extrem viel gespielt. Kaum Verletzungen. Auch ein Wirtz hatte einen Kreuzbandriss und kam stärker zurück. Gavi wurde teilweise verheizt. Das dann der Körper mal reagiert kann passieren.

Gavi würde leider nie zu Bayern wollen der Typ lebt Barcelona.

Ja aber irgendeinen aus dem offensiven MF müssen sie abgeben. Wen sollen sie abgeben? Gavi kommt aus einer Verletzung zurück. Muß sich hinten anstellen. Was Flick vorhat ,weiß ich nicht. Aber auch er braucht keine 4 ähnlichen Spielertypen für eine,manchmal 2 Positionen. Dann hast du irgendwann unzufriedene Spieler der Klasse Pedri,Gavi, de Jong etc. Ausserdem haben sie schon wieder so ein neues Wunderkind unter 18 am Start. Man müsste auf die Äusserungen von Flick achten. Pedri und Gavi sind auf jeden Fall besondere Spieler.

Ich hoffe das es klappt.

Reisende soll man nicht aufhalten, Danke für die schöne Zeit, King! 😉👍

Alle wollen Sie, nur nichts bezahlen..
Dem Spieler den Kopf verdrehen, und dann 25 Mio bieten….. auf 3 Jahre verteilt. 🍻

Bitte geht hier respektvoll mit King um. Er hat immer alles gegeben. Ich fände es schade wenn er geht.

Sorry, aber in diesem Geschäft gehts schon lange nicht mehr um die Menschlichkeit.
Er ist zu viel verletzt, möchte danach aber wieder spielen.
Die stellvertreter sind dann noch unzufriedener.
Ein Tell will mit Sicherheit auch mehr spielen und ist nicht laufen verletzt.

Absolut machen wenn der Preis stimmt
Bei allem was Coman für uns geleistet hat..er ist und war einfach sehr viel verletzt..und gerade in Entscheidenden Phasen einer Saison!
Besser neue Wege gehen für beide das beste

Nur gegen Bar Zahlung und das Geld sofort auf den Tisch des Hauses ansonsten Augen zu und ihr und euer Luschen Trainer könnt davon nur Träumen.. Pleitelona.. 😛😛😛🖕🖕🖕

Wenn der Junge mal eine verletzungsfreie Saison hätte spielen können…
Ein wirklich genialer Fußballer mit dem Herzen am rechten Fleck. Falls sich die Wege tatsächlich trennen wünsche ich ihm nur das Beste.

noch nicht in der heißen phase. Wenn ich das schon höre. Entweder sie verkaufen ihn für einen Spottpreis oder es wird jetzt noch ne Woche drüber berichtet und der Wechsel scheitert.

warum nicht 👍👌

Wenn man ihn hergeben will, dann bitte noch vor der EM den Transfer eintüten
Bei seiner Verletzungsanfälligkeit, passiert da dann auch noch was und dann ist er unverkäuflich

Würde zur schlechten Transfer Politik von Bayern passen wenn man den besten Flügelspieler verkauft.

Das ist ein Spieler der mich immer wieder begeistert hat. Es gab Zeiten wo er zu recht als unverkäuflich galt. Aber man muss das auch wirtschaftlich sehen. Zu oft verletzt. Leider.
Dankbar wäre man ihm ja trotzdem.

Die Medizinische Abteilung auswechseln wäre schon längst fällig, wenn Coman gesund ist gehört er zu den besten auf seiner POSITION.

Ratenzahlung bis 2050.

Der schafft es noch, sich beim Croissant-Holen von der EM zu verletzen

Wenn auch Geld kommen sollte sofort verkaufen oder mit Raphinia tauschen

Barca kann sich mindestens 50 Millionen leisten. 🤣🤣

daß wär doch was… aber wie soll barca sich den leisten können? evtl zahlt ihn ja flick….😂🤣😂

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.