FC Bayern News

Star-Berater warnt Kompany: “Spieler werden ihn nicht lange akzeptieren”

Vincent Kompany
Foto: IMAGO

Béla Anda war Regierungssprecher und beriet Stars wie Alexander Zverev. Nun analysierte er die Kommunikation des neuen Bayern-Trainers Vincent Kompany – mit vernichtendem Urteil.



Der neue Bayern-Trainer Vincent Kompany wird für seine Art der Kommunikation scharf kritisiert. Der frühere Regierungssprecher Béla Anda veröffentlichte bei LinkedIn einen Beitrag mit der Überschrift: “Warum Bayerns neuer Trainer Vincent Kompany kommunikativ nicht überzeugt”.

Anda ist Kommunikationsberater, unter anderem arbeitete er für Tennis-Star Alexander Zverev oder SPD-Politiker Martin Schulz. Unter Bundeskanzler Gerhard Schröder war er zuvor als Regierungssprecher tätig, davor war er Vize-Chefredakteur der BILD.

Bela Anda
Foto: IMAGO

In seinem Beitrag stellte Anda vorab klar: “Viele Menschen haben mehr Ahnung von Fußball als ich, aber wenn es um Kommunikation geht, bin ich sicher, dass ich einiges beitragen kann.”

Dann analysierte er – noch vor der Vorstellungs-PK von Kompany – zwei Videos aus dessen Zeiten als Trainer des RSC Anderlecht. Diese hätten ihn “kommunikativ enttäuscht”.

“Kontrollverlust” bei Kompany?

Im ersten Beispiel “schreit er seine Spieler so an, dass seine Stimme sich überschlägt”, schrieb Anda. Er unterstellte Kompany “ein klares Zeichen von Kontrollverlust. Das ist nicht die gezielte emotionale Ansprache, die Spieler manchmal brauchen, sondern ein Ausdruck völliger Unbeherrschtheit.”

Anda weiter: “Im zweiten Video maßregelt er seine Mannschaft und stellt einen Spieler bloß, indem er ihm vorwirft, unzuverlässig zu sein”.




Als der Spieler sich in dem Video der Kritik des Trainers entgegenstellt, macht Anda folgende Beobachtung: “Kompany zieht sofort zurück und versucht, die Situation zu entschärfen”. Auch dies sei ein klares Zeichen von “Kontrollverlust”.

Andas Fazit: Bei einem Klub wie Bayern München mit vielen erfahrenen Spielern werde man “einen Trainer mit solchen Eigenschaften nicht lange akzeptieren”.

Anda schrieb mit Blick auf Kompanys Start an der Säbener Straße weiter: “Die Wahrheit bei Bayern liegt schon lange nicht mehr auf dem Platz – sondern in der Kabine.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
119 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

pfff wenn er Erfolg hat, wird er akzeptiert. So einfach ist das.

So ist es

@Tankrat

Richtig.
Und wenn er sich aufführt wie in dem Video, dann hat er bei der Mannschaft ganz schnell Feierabend.

Kompany hat sich seine Hörner schon abgestoßen, ist in England auch schon diplomatischer geworden. Hat geiles Temperament,.nicht so ein schlafmütze wie Hitzfeld.

@…Clown

Mit der Schlafmütze Hitzfeld waren wir ziemlich erfolgreich.
Mal schauen, ob VK an die Erfolge unter OH auch nur annähernd herankommt.

Last edited 12 Tage zuvor by Johannes

Tuchel Boy, du bist der aller Schlauste!
Du meinst es wird so, wie unter Tuchel?
Nee wird es nicht, denn der neue wird für seine Spieler einstehen, er wird eine Mannschaft aufbauen und nicht jammern.
Auch wenn es dein Wunsch wäre, Bayern wird nicht untergehen.

Unter Tuchel hätte mancher so eine Ansage benötigt

ich habe mir das ganze wochenende gedanken gemacht. die nächste saison ist eine übergangssaison, man muss jetzt schlau agieren. das ist wichtig. mussiala und tel müssen verliehen werden damit sie spielpraxis bekommen und sich entwickeln können. alfonso ist ein stürmer, de light ein klassischer 9er, warum kein doppel9 mit kane. kimmich könnte ein libero spielen, das kennt kein gegner mehr.

@Brazzo….

Musiala muss verliehen werden? Gehts noch?

@ Johannes
Der Beitrag von brazzo…. ist entweder komplette Du.mmheit oder komplette Ironie. Ich fürchte aber, der meint das ernst.

Du hättest nach deinem ganzen Wochenende, an dem du dir Gedanken gemacht hast auch schlau reagieren und zugeben sollen, dass du keine Ahnung hast und deshalb 🙊🙊🙊. Ich hab selten so einen Schmarrn gelesen.

Das ist kein Schmarrn. Wann war Bayern am besten? Als Beckenbauer Libero war. Der Kimmich ist der neue Beckenbauer. Da wissen die anderen gar nicht was zu tun ist, die kennen das nicht.

Kimmich ist der neue Beckenbauer. 😂😂😂 Deine Erklärung wird schon immer besser. Das ist Slapstick at its best. Du solltest das zum Beruf machen.

Mach dir mal noch lange Zeit Gedanken und behalte sie erstmal für dich. Bislang kommt da nur Stuss raus.

Was bist Du denn für ein Vogel, zuviel Tinte gesoffen?

Am besten ist: de Ligt ist ein klassischer 9er… selten so gelacht. 😂 Und wieder mit Libero spielen, um den Gegner zu verwirren. 😂😂😂

😂😂 Das ist echt der Hammer. Aber im Ernst: Das ist zwar Kokolores aber zumindest gibt es was zu lachen.

Ja sicher, und setzten noch eine weiße Schlumpfmütze auf.

Die Betonung liegt wohl auf wenn…bin gespannt, wie lange Kompanys Halbwertzeit beim FCB sein wird…

Den Spielern ruhig weiter den A*sch pudern…
Kompany wird das schon machen, wird Zeit das ein anderer Wind in München weht.

@Matze

Es ist eine populäre Vorstellung, man müsse die Spieler nur härter anfassen, und dann läuft es.
Die Vorstellung ist falsch.
Wenn sich VK so unmöglich aufführt wie in dem Video, dann hat er bei der Mannschaft ganz schnell wieder Feierabend.
Erwachsene Fußballer sind keine Pubertierende, die man zusammenstaucht.
Wir sind nicht bei der Bundeswehr. Und VK ist kein Feldwebel.
Er kann nur bestehen, wenn er die Mannschaft von seinem Konzeptüberzeugt.

Das stimmt alles… aber mal emotional werden ist doch kein Problem. Es wird wohl keinen Trainer geben, der nicht mal laut geworden ist… Die Spieler untereinander blöken sich auch mal an! Kompany wird schon wissen, wie er sich verhalten sollte… authentisch! Das kommt bei den Spielern doch eher gut an. Die beiden Videos zeigen ja auch nicht was vor oder nach der Situation passiert ist. Das Ganze ist doch völlig Zusammenhanglos…

@Bazi

Sicher, ein Trainer kann bzw muss auch mal emotional werden.
Es kommt halt auf das Maß und auf die Art und Weise an.

Entscheidend wird sein, dass VK die Mannschaft von seiner Spielidee überzeugt. Nur so kann er sie hinter sich bringen.

Der Oberlehrer ist wieder da. Jetzt auch noch als Diplompsychologe🤣.

I muasst in der Schulen noch Ligestützen machen, wenn i mei Hausaufgaben nett gemacht hab. Mir hat’s nett geschadet, i habs bis zum Vorarbeiter in unsre Fabrik gebracht.

Respekt.

@Wipf

Liegestütz sind prima.
Machen die Spieler im Training sicher auch.

…die werden in der liege eher gestützt….!!!

mia hom im daa schui liaba gsuffa.

Merkt man.

Kommt nun eigentlich jeder aus einem Loch gekrochen und hat etwas zu sagen? Das ist ja inzwischen nicht mehr auszuhalten. Vor dem Start schon alles zerreden und schwarzmalen. Warten wir es einfach ab.

wie man mit allen Mitteln versucht ihn schon vor dem Dienstantritt zu schädigen …
dieser Beratersohn soll lieber mal schauen, dass er neue Klienten bekommt … wie man ließt läuft es bei ihm so gar nicht mehr xD

Sagt der Experte! Solchen Trolls sollte man hier keine Aufmerksamkeit geben! Der Typ ist ein Nuller bereichert sich an Anderen !

Wie kann man nur so unqualifizierte Kommentare verfassen.😉

wow, 2 Videoausschnitte führen also zu so einer Expertenmeinung… Lächerlich!

Ausserdem ist es ewig her. Und wie toll Herr Anda für Martin Schulz gearbeitet hat ? Naja.

Zverev hat von ihm auch sehr gut gelernt, wie er sich artikulieren muss.
Sieht man hin und wieder ganz gut auf dem Tennis Platz 😉

Stimmt Schulz und Schröder – hhhmmm naja, ob das eine Auszeichnung oder eine gute Leistung war. Da gibt es sicher viele unterschiedliche Meinungen. Viele werden da sehr negativ sein!

Nein…..denn er ist ja kein Experte,sagt er ja selbst. Fußball hat was mit Emotion zu tun. Welcher Trainer ist nicht schön Mal laut geworden. Abwarten. Werden das bis zur Winterpause sehen was passiert. Wenn’s nicht funktioniert wird das ein Übergangsjahr so schlimm es sich anhört. Eine Chance hat er verdient.

Ein Projekt das zum scheitern verurteilt ist.

Wird richtig großes Hollywood Kino, wenn es dann mal nicht so läuft! 😂😂😂

Aus dir Heini wird nie ein Bayernfan. Du disqualifizierst dich jeden Tag.

Reden wir in einem Jahr nochmal 😉

Ich habs bei Brazzo ja auch schon gesagt, dass der schlecht für den Verein ist.

Du kannst im Nachhinein viel behaupten.
Bei Brazzo haben alle hier im Forum sich die Haare gerauft! Zu erkennen, dass er – wiewohl äußerst rührig – den Verein ruiniert und in den Kostenstrudel treibt, war kein Kunststück.

Oh je. Hab ich mich jetzt deinem Dislike Spam ausgesetzt? 😂

Von dir habe ich hier noch keinen sinnvollen Satz gelesen.😉

Jeder Satz gegen das Dauerbashing dieses angeblichen “Bayern-Fans” ist sinnvoll.

Ein möchtegern Experte. Der Mann hat keine Ahunng. Erinnert mich fast an den guten alten Didi Hamann

Hamann hat mal gekickt.

Des ist schon ein etwas aelterer artikel was soll das???!!
Voellig Sinnfrei.

Ich bin auch enttäuscht von meiner Kommunikation. Ich habe letzt ein Video von mir gesehen, da habe ich auch rumgeschrien und mit Essen geworfen. ………… Da war ich 3 Jahre alt 🙂
Was mischt sich eigentlich ein BLÖD Journalist insolche Fussballdinge ein? Braucht der mal wieder Aufmerksamkeit?

Alles bla bla.
Vergesst diesen Artikel ganz schnell.
Das ist das Beste.

Ungefragt seinen Müll loswerden… Mit dem FC Bayern lässt sich offenbar eine erhebliche Anzahl an Klicks generieren und das eigene Profil schärfen. Dies zeigt, wie sehr populistische Themen erzeugt und genutzt werden können, um Aufmerksamkeit zu erlangen und sich selbst zu profilieren. Armselig..

Gut erkannt! Really…

oh ne. Da werden schon wieder Selbstgespräche geführt! 😂

oh Gott SPDler, bei der Bild gearbeitet, für die Regierung gearbeitet aber nie was mit Fussball am Hut gehabt ausser das er nen Ball wohl öfters an die Birne bekommen hat.

Mir gehen solche Dinge komplett aufm Sack die Saison hat nicht Mal angefangen und man sagt schon: “Die Spieler werden ihn nicht ernst nehmen” Lächerlich sowas

isso

Tennis ist ja auch kein “Sport” und kann man schonmal gar nicht mit Mannschaftssport vergleichen.
Einfach nur nervig daß jetzt schon solche 💩 sich bei uns einmischen 😒

Ihr habt wohl keine Themen mehr…

Was sagt eigentlich Scholaf Olz?

Der sagt, dass du ein kleiner HuSo bist! 😂

Peinlicher Kommentar… sachlich geht bei manchen eben nicht…

Hilft nix.
Der kleine Rotzlöffel war frech.

bauer

Und was interessiert uns jetzt die Meinung von diesem Heini?

Ein vernünftiger und gerechtfertigter Anpfiff hat noch keinem geschadet. Wer das nicht abkann
soll nen Rock anziehen…….

Was hast du gegen Schotten? Ironie off

Die Standpauke vor versammelter Mannschaft in Anderlecht war i.O. Nix Kontrollverlust!

Worauf allerdings jeder Trainer (genau wie auch Dirigent) achten sollte: Niemals einzelne Spieler (oder Musiker) vor allen anderen bloßstellen, herabwürdigen, runterputzen! Damit machst du dir nur Feinde…
Konstruktive Kritik hingegen ist immer erlaubt; auch an einzelnen Akteuren. Und dann ist Widerrede immer auch zulässig! Bzw. Diskussion…

Was auch nicht geht: Dass der Trainer sich dominieren lässt so wie Nagelsmeier von Mané. Dann ist die Autorität flöten!

Trotzdem ad Bela Anda:
“…unter anderem arbeitete er für Tennis-Star Alexander Zverev oder SPD-Politiker Martin Schulz” – das war ja dann eher das Gegenteil von Erfolg.

Wer so reden muss, hat die Kontrolle verloren.

Einem guten Trainer hören die Spieler auch ohne geplärre zu!

Ist dann Mikel Arteta auch ein schlechter Spieler? Auch er hat in der Arsenal Kabine schon so gebrüllt dass sich seine Stimme überschlagen hat… Was da immer alles rein interpretiert wird. Fußball ist Emotion und wer das nicht mag, der soll Curling schauen

Weil noch kein Trainer seine Spieler emotional angepackt hat? Wenn man etwas negatives über jemanden finden will, den man von Beginn an nicht mag, sucht man so lange bis man es findet und meint es gefunden zu haben…

Ich ertrag das langsam nicht mehr. Bald könnt ihr mich begraben.
Urteile zu Fällen BEVOR die Saison überhaupt angefangen hat ist unseriös.. Eine Saison allein zu bewerten ist schon schwachsinn!!
Der hat die meisten Spieler noch nicht mal getroffen.

Er hat aber zwei (!) Videos angeglotzt! 😂 😂

Last edited 12 Tage zuvor by Michelangelo Antonioni

Bela WER?! 😉

Der Typ sollte sich seine Krähenfüße glattbügeln lassen, dann wäre er bestenfalls als Schaufensterpuppe geeignet!
Ansonsten bleib lieber bei deinem Klientel a la Scholz, der hört dir vielleicht zu.

Last edited 12 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

….er warnt Kompany, ich lach mich weg.

Sobald der erste Spieler zu Papa Uli geht zum rumheulen, dann sofort verkaufen. sowas brauchen wir dann nicht

Leider sondert hier mittlerweile jeder mittelklasse Experte, C-Promi oder irgend ein völlig überflüssiger Wichtigtuer unfassbaren Müll ab! Meine Frage an die Macher hier ist: Muss man wirklich alles veröffentlichen?

🤣😂🤣😂🤣🤣🤣 bela anda, alles klar…. kanns noch lächerlicher werden?

Na dann ist er doch genau der richtige Trainer, damit Bayern in den nächsten 3 Jahren absteigt 😂😂😂

Läuft das Beratergeschäft des Herrn Anda derzeit nicht so gut? Da kann man sich ja mal bei Linked In in Erinnerung bringen.

@Schleckenbauer:
FCB beschäftigt gerne externe Berater. Mit der Expertise fürs Wesentliche. Geld ist genug da, offensichtlich. Herr Anda sucht offensichtlich Arbeit.

Your authenticity and vulnerability are what make your blog so relatable and impactful.

Hat also Martin Schulz beraten, toll, hat ja super geklappt hahaha

Die Querulanten und möchtegern Bosse vom Platz werden der eine oder andere wie Kimmich, Goretzka gar nicht mehr da sein, der Verein wird das sicherlich auch sofort unterbinden.
Also Vinni alles erdenkliche gute für deine Zeit mit uns.

Genau wie der oberschlaue von gesagt gemeint. Der denkt auch er hätte die Weisheit gefressen

Eine glatte Frechheit was sich solch ein Wichtigtuer Erlaubt, macht er das bei anderen Trainern von anderen Vereinen auch.
Jeder Schwätzer meint derzeit mit dem Namen Bayern München kostenlose Werbewirksamkeit
zu Erlangen.

Ist aber auch skandalös! Kompany hat keinen Stuhlkreis gebildet und wertschätzend die Traumata der Millionäre abgeklopft, der hat: Obacht: Klartext geredet. Nix Zucker in den A.sch, nix Bauchpinselei! Das kannste auch nicht bringen, das ist bestimmt diskriminierend irgendwie.. also schon…. Joshi würde weinen und Müller wäre endlich mal sprachlos, würde das in der Bayern- Kabine passieren. Es gibt Hoffnung jenseits der Graugänse!

Ein Super-Kommunikations-Experte mit 0,0 Fußballsachverstand „analysiert“ zwei Videos und erklärt die Welt. Na das nenn‘ ich mal Qualität! 👌🏼😂

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

da bin ich ja mal gespannt ob er Recht behält und wann das erste Mal kommt “ich hatte bereits im Juni 2023” davor gewarnt 😉

nebenbei, wieder ein top ls heute….😂🤣😂

Werden jetzt ernsthaft irgendwelche alten Videos auf Kommunikationsskills analysiert? Hat der Typ nichts besseres zu tun und die Autoren hier nichts besseres zu schreiben?

Einer von vielen Gründen, warum unsere Diven ohn auch abschießen werden, mit Sicherheit!
Kompany tut mir schon jetzt leid..er weiß garnicht worauf er sich eingelassen hat!

bitter

Ein Mann, der freiwillig zu G. Schröders Geburtstagsfeier geht, einem Mann, der immer noch zu einem Kriegs*verbrecher hält, sollte sich einfach komplett zurückhalten!
Ein sehr unsympathischer Mensch, der von Fußball wahrscheinlich genau so viel Ahnung hat wie von Menschenkenntnis – siehe die Wahl seiner Freunde!

Ich lache mich kaputt der kommunikationsberater von Martin Schulz stellt kompanie eine schlechte Wertung von Kommunikation aus Was seine Beratung wert ist hat man bei Schulz gesehen und welche Kompetenz hat der im Fussball. Also was für ein Schwätzer.

Wir müssen Tore machen .
Dann sind alle ruhig!
Wenn wir in Führung gehen verlieren wir fast nie!
Wir müssen nur regelmäßig in Führung gehen .
Magath Rangnick Tuchel Pep alle wären auf Konfrontation gewesen also ruhig bleiben und dem Jungen Mann die Chance geben.
Dann schauen wir Mal.
Der nächste Trainer wird entweder Van Bommel oder Arjen Robben

Last edited 12 Tage zuvor by Marc

Das man Menschen schon abstempelt bevor sie die Arbeit/Training aufgenommen haben.Nervig.Laßt den Mann doch erstmal ankommen und arbeiten.Gut das er schon gesagt der Superberater ( Wie weit Herr Schulz gekommen ist super Beratung ) das er keine Ahnung von Fußball hat, lieber mal schweigen wenn man sich mit der Materie nicht auskennt unmöglich.Da fehlen einem die Worte

Am besten Fc Binside Webseite abschaffen! So viel Schmarrn und Blödsinn wird es hier geschrieben. Jeder will im Mittelpunkt stehen! Um Gotteswillens!!

Anda?? Wo haben se den ausgegraben um solche Beiträge zu machen? Warum zum Henker wird immer alles sofort schlecht geredet bevor es überhaupt losgegangen ist? 🤨

Dass der Sasha Zverev berät sagt schon alles aus. Boateng auch unter den Klienten?

Sind Aufnahmen, also Vergangenheit. Manchmal lernen Menschen aus den Fehlern. Wahrscheinlich komminiziert er mittlerweile anders..sollte ein Kommunikationsexperte dich wissen

vielleicht wird er doch das Spiel Revolutionieren und mir einer Dreierkette spielen lassen?

Wer ist den Bela Anda, inzwischen meldet sich jeder Ar… um was negatives gegen FCB zu sagen, Hauptsache man steht im Netz.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.