FC Bayern News

Bayern und Davies weit auseinander – Hernandez trotzdem kein Thema mehr!

Alphonso Davies
Foto: IMAGO

Die Verantwortlichen des FC Bayern verhandeln wieder mit Alphonso Davies über einen neuen Vertrag. Doch die Parteien liegen offenbar noch ein gutes Stück auseinander. Trotzdem soll Theo Hernandez kein Thema mehr beim deutschen Rekordmeister sein.



Die Verhandlungen zwischen dem FC Bayern und Alphonso Davies sind bisher zu keinem Ergebnis gekommen. Nach Informationen der Sport BILD schien nach einem ersten Treffen zwischen Bayern-Sportvorstand Max Eberl und Alphonso Davies’ Berater Nick Huoseh in München alles auf eine schnelle Einigung hinzudeuten. Doch Huoseh verließ die bayrische Landeshauptstadt laut des Berichts am vergangenen Donnerstag, ohne eine Einigung.

Demnach waren die Forderungen der Davies-Seite immer noch hoch. Der Kanadier fordere 16 Millionen Euro Jahresgehalt plus ein hohes Handgeld.

Eberl sagte Huoseh laut Sport BILD, dass der Verein diese Forderungen nicht akzeptieren wird. Sollten Davies und sein Berater ihre Forderungen nicht senken, wird eine Verlängerung des bis 2025 laufenden Vertrages scheitern. Ursprünglich hatten die Bayern Davies ein Jahresgehalt von 13 bis 14 Millionen Euro geboten.

Kompany bevorzugt Davies

Interessant: Trotz der schwierigen Verhandlungssituation soll Theo Hernandez laut des Berichts nach Gesprächen mit seinem Agenten derzeit kein Thema mehr bei den Bayern sein. Ein Grund dafür sind die erneuten Vertragsgespräche mit Davies.

Theo Hernandez
Foto: IMAGO

Hernandez, französischer Nationalspieler von der AC Milan, galt bisher als Top-Kandidat der Bayern auf der Position des Linksverteidigers. Zuletzt war sogar berichtet worden, die Bayern hätten bereits eine Einigung mit dem Bruder von Ex-Bayern-Profi Lucas Hernandez erzielt.

Doch die Ankunft des neuen Bayern-Trainers Vincent Kompany scheint alles verändert zu haben. Laut des Berichts betonte der Belgier bei den Kaderplanungsgesprächen mit den FCB-Bossen, dass er mit Davies plane und versprach ihnen, dass er den 23-Jährigen zu seiner Weltklasseform aus dem Jahr 2020 zurückführen werde. Kompany habe Davies bereits angerufen und mit ihm über die Zukunft gesprochen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
118 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

verscherbelt den einfach bitte. charakter null

Hernandez holen; dann wird Davies schon ganz alleine die Biege machen.
Die wollen ja doch alle auf dem Platz stehen (Sarr mal ausgenommen 😉)

Mailand will halt viel zu viel … der wird niemals kommen

Ich seh schon, keine von beiden wird nachher da sein.. dann kommt es im Winter wieder zu Paniktransfers alla Sarr…
“wenn ihr wüsstet, wen wir schon alles sicher haben”…🙄🙈

Tja Brazzo hatte das schon eingetütet.

Last edited 9 Tage zuvor by Krunse

Aber Kahn und Brazzo waren ja so schlecht dass man sie von einem Tag auf den anderen entlassen musste.

Wie geht’s denn so Würstchenverkäufer? Was macht denn der Dreesen? Hört man gar nix von ihm. Komplett abgetaucht.
Der Kahn hatte wenigstens Berater um sich und hat sich um die Zukunft Gedanken gemacht. Und… ist denn Eberl sooooo viel besser als Brazzo?
🤣🤣🤣

Weil brazzo und Kahn so ahnungslos waren haben wir ja gerade das Problem mit den Gehältern

Das Duo war Müll und Dressen ist doch gut das man nix hört er ust Finanznann und kein Fussball Mann

👋🤗😇🥳

Klar, er hätte Hernadez 25 Mio/Jahr und eine Ablöse von 100 Mio. geboten und den Vertrag mit Phonsi für 20 Mio./Jahr verlängert.

Unerträglich!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Davies behalten statt Hernandez. Kompany macht sich gerade ja richtig beliebt …

Wahrheitsgehalt gleich 0.

Das weißt Du woher genau? Quelle?

Am Ballermann liegt/ist die Quelle. Dahin musst du.

Was hast du denn erwartet?

… Und dennoch wirtschaftlich wohl absolut sinnvoll, da dies im Zusammenhang mit der Vertragslaufzeit eines dann unterzeichnenden Theo Hernandez einen Unterschied von bis zu 40–50 Millionen Euro ausmachen könnte (Subjunktiv)

Hallo, und das das Gehaltsgefüge dann völlig durcheinander und die Stimmung in der Mannschaft dauerhaft schlecht ist, nimmst du gerne in Kauf?
Irgendwann muss man halt auch Stopp sagen um sich nicht lächerlich zu machen.
Mit der Einstellung wir zahlen jedes Gehalt, um nur eine mögliche Höhe Ablösesumme zu vermeiden würde schnell zum finanziellen Fiasko des Vereins führen. Barcelona ist z. B. auch am Gehalt von Messi eingegangen.
Und es gibt auch Spieler auf dem Markt, die man ohne hohe Ablöse zum FC Bayern locken kann.

Neulich war man sich noch mit Hernandez einig , jetzt ist dieser kein Thema mehr, die Berichterstattung widerspricht sich regelmäßig was aber dafür spricht das beim Verein Informationen nicht mehr so nach außen dringen wie früher, trotzdem glaube ich das Davies auf Mbappe machen will und die 30 Mio einsacken will. Man muss ihm ein Ultimatum geben das verbesserte Angebot anzunehmen oder Ersatz holen und ihm die Tür zeigen und wenn es nicht Hernandez wird aufgrund dee Ablöse dann findet man bestimmt eine günstige Alternative.

Er hatte doch schon mehrere Ultimati, die er aber hat verstreichen lassen. Ich hätte ihn ab da letztes Jahr nur noch einen Platz in der 2. Mannschaft gegeben. Ehrenlos. Soll halt einfach sagen, dass er zu Real geht und Ende.

Deine Straffantasien sind einfach nur realitätsfern. Der FCB hat einen Vertrag mit ihm über eine bestimmte Laufzeit geschlossen. Es ist sein gutes Recht,diesen nicht zu verlängern. Wenn der Verein so etwas machen würde, kannst du davon ausgehen,dass junge Talente nicht mehr zum FCB gehen. Und um in deiner Logik zu bleiben, können dann Spieler, wo sich der Verein weigert,zu verlängern und sich ehrenlos verhält, sich dann auch weigern,weiterhin für die erste Mannschaft zu spielen.

Naja,ganz so ist es nicht!Noch gibt der Arbeitgeber vor was zu tun ist!😉

Ich ertrage diesen ganzen erfundenen Schwachsinn nicht mehr bb…

Hat der überhaupft eine Ahnung, was er da anstellt?
Der gleiche Witz wie bei Upa – DeLigt!

Mann macht sich wieder Lächerlich

du machst dich lächerlich, wenn du jeden Tag eine andere Geschichte glaubst.
Gestern überall “Hernandez x Bayern einig”
Heute “Hernandez x Bayern kein Thema”

Ohh Leute… habt doch mal bisschen Geduld. Das Leben findet nicht in Reels oder TikToks statt.

Und deshalb liest Du die Beiträge auch nicht … (Ironie off)

du kennst du Unterschied zwischen lesen und glauben das was man liest? 😀

Diese Berichterstattung wird doch langsam lächerlich . Morgens sind sie sich einig und abends ist er kein Thema mehr.

😂 😂 😂 😂
Es wird immer besser. Wenn du denkst die Trainersuche war comedy Gold schieben die so einen ‘Umbruch’ hinterher 😂😂😂
Tillmann abgegeben und davies bis zu 17mio aufstocken… 😂 😂 😂 Was da wohl für ein Konzept hinter steckt? 🤔🤔

Wer sagt das es stimmt.
Ähnlich wie bei den Trainer Gerüchten..viel Dake..wahrscheinlich schreib t copilot die viele Artikel..wuchern würde es nicht

Nachti Bomsche 🙂
Kurier dich gut aus, manchmal mag ich deine Meinung👍🏻

Last edited 9 Tage zuvor by Bello

Mensch – schickt Davis endlich weg. Ich kann es nicht mehr hören. Der veräppelt doch nur noch den Verein.

Irgendwann muss auch mal gut sein. Nach den Leistungen der letzten Jahre wäre Davies auch mit 14 Mio. überbezahlt aber selbst das scheint ihm immer noch zu wenig zu sein. Manchmal muss man einen Spieler auch mal ziehen lassen. Es wäre kein wirklicher Verlust. Stanisic und Mazraoui können bei LV. Guerreiro und Krätzig sowieso.

ALL IN bei Gutierrez von Girona, der ist jung und die Ablöse dürfte so bei 25-30 Millionen sein.

Ich bin total enttäuscht von Phonzy, da baut ein neuer Trainer auf ihn, seinen Gehaltsvorstellungen kommt man auch NOCHMAL entgegen und er fordert angeblich immer noch mehr…..oder liegt das alles nur an seinem Berater 🤕.

Bei Gutierrez hat nur Real Rückkaufrecht, wie bei Zirkzee, nur halt für 8m. Glaubst jetzt immernoch das er so billig wird?

….hab mich da grad auch nochmal schlau gemacht. (s.oben)
Hab von Girona ein paar Spiele gesehen, Gutierrez hat mir dabei sehr gut gefallen.

*s. unten

Wenn sie wüssten wie hoch unsere Telefonrechnung ist

….doch nicht, er hat eine festgeschrieben Ablöse von 35 Mille und Real hat da auch noch “Aktien” drin, schwierig!

An Gutierrez habe ich auch schon gedacht. Da gibt es eine Ausstiegsklausel von 35 Mio. Eine Menge Holz für einen Spieler mit 20 Mio. Marktwert.

aber dann verliert der kleine jamal doch seinen besten freund….

Geldgeier

Beim FCB kann mans ja versuchen. Klappt auch öfter mal.

Hernandez war nie ein Thema. Milan hat schon vor Monaten gesagt sie verkaufen nicht. Es sind halt so Geschichten wo sich die einfältigsten Fans dran ergötzen und sogenannte Gespräche für bare Münze nehmen. Es sind Fabeln mehr nicht.

Leute, Fabrizio hat bis heute kein einziges mal Bayern mit Hernandez in Verbindung gebracht. So schön es auch gewesen wär, ein Transfer war nie in greifbarer Nähe !

Last edited 10 Tage zuvor by Ivan

Es sollen in einer Eisdiele am Gardasee die Wörter Hernandez und Bayern gefallen sein. Ein Touri hats daheim erzählt und dann hats die Runde gemacht.

Gestern: Bayern mit Hernandez einig, heute Hernandez kein Thema mehr.

Sollte das wirklich wahr sein, dann kann man sich auf Vincent Kompany ja riesig freuen!
Und wo ist jetzt der Ulli, wenn man ihn mal braucht?

Theo Hernandez wurde nun also wegen dieser Phonzy Posse tatsächlich vergrault! SUPER! So gewinnt man die nächste CL ganz bestimmt! Am besten man erfüllt Phonzy nun endlich seine 16 Millionen! Er wird sich schon anstrengen, wenn man dann noch das großzügige Handgeld obendrauf legt!

Da kann man nur den Kopf schütteln… Ich hoffe sehr, daß das alles wieder nur heiße Plettenberg-Luft oder ähnlicher geistiger Tiefflug ist! Sport Bild passt da auch gut rein.

👍

Langsam glaube ich echt dass ich im falschen Film bin.

Wissen tut keiner was..abwarten..Theo wäre herzlich willkommen

De Ligt soll verkauft und Tah geholt werden?

Davies bekommt ne Gehaltserhöhung anstelle das man Hernandez holt

Das neue Mittelfeld soll aus Palhina, Pavlovic und Lainer bestehen

Für den Flügel sind Spieler wie Führich oder Gruda im Gespräch…

Also wenn das alles stimmen sollte: Herzlich Willkommen im Mittelmaß!

Real Madrid macht vor wie es geht: Fertige Spieler auf internationalem Niveau oder vielversprechende Talente holen.

woher weißt du das alles?

schau unsren kader an und dann deren…

Das bezog sich auf die Meldungen hier. Ob alles stimmt ist eine andere Frage.

Fest steht, dass es schon mal spannender Gerüchte gab…

Laimer oder Lainer ?

Jagt den Vogel zum Teufel! Er wird immer unsympathischer………

Ach, langsam werden die Berichte wirr…

Das Wirrtshaus an der Isar

Nettes Wortspiel. Like

Die Sache mit Hernandez ist schon okay. Klar, ein erstklassiger Spieler. Aber 80 Millionen für einen Außenverteidiger sind schon ein Brett. Dann lieber auf Maatsen gehen.

Zu Davies: dass man überhaupt noch verhandelt ist eine Farce. Lässt sich vermutlich nur damit erklären, dass er keinen Abnehmer findet. Ohne würde er nächstes Jahr ablösefrei gehen. Da ist es letztlich für den Verein günstiger, sich ein bisschen auf ihn zu zu bewegen. Hoffen wir einfach, dass er weiter raffgierig bleibt.

Aber kein Verein der Welt außer den Saudis zahlt ihm.mehr? Dazu ist die Leistung grottig. Ergibt auch kein Sinn sein Gehalt weiter anzuheben, egal was man plant.

👍

Was ‘ne Logik… Alfons kriegt den Hals nicht voll, Bayern macht’s definitiv nicht mit, aber Hernandez ist auch kein Thema mehr, wegen der schönen Gespräche mit Alfons… *HONK*

🤣😂🤣

Wenn Kompany glaubt, dass er Davies wieder in die Spur, ist eine Verlängerung doch in Ordnung. Es ist ja nicht so, als ob Davies nicht das Niveau für Bayern hätte, wenn er einigermaßen wieder zur alten Leistung findet.
Nur was ich überhaupt nicht verstehe: Die Davies-Seite muss doch selbst verstehen, dass sie niemals 16 Mio Gehalt wert sind?! Kein Verein der Welt würde ihn nur annähernd soviel zahlen…

Die Davies Seite weiß aber auch, daß die Bayern öfter mal auf solche hohen Forderungen eingegangen sind, was Gehälter betrifft. Leider ist es ja mittlerweile bekannt, daß die Preise sofort nach oben gehen, will der FCB einen Spieler kaufen. Will man dagegen einen verkaufen, dann wird der Preis noch weiter gedrückt oder mal holt ihn ablösefrei. Da ist schon gut, daß ME jetzt anfängt die Gehälter der Spieler zu reduzieren. Und bei AD sollte er auch gleich damit anfangen!

und wieder werden nur sinnfreie Schlagzeilen kommuniziert… und noch immer fallen die Foristen darauf rein!

Es muss Floristen heißen

Gut, dass 70+ Mio für einen Außenverteidiger verworfen werden, bei all den wirklich elementaren anderen Kaderbaustellen. Scheint Vernunft einzukehren.

Wenn das schiefgeht dann kann kompany nurnoch aus Europa fliehen. Dann macht er sich endgültig zur Lachnummer!

Last edited 9 Tage zuvor by Schlongdong

🤣😂🤣

Langsam kommen einem die Berichte hier wie eine Märchenstunde vor, nervt nur noch.

Es ist die Märchenstunde

Es war einmal an der Säbener Straße…..

…..ein lachender Koch namens Max, der versucht, das versalzene Essen seiner Vorgänger zu retten. Ein kleiner Junge namens Alfons, der zu viel vom süßen Brei einfordert und ein berühmter Zauberer vom See, der gerade hinter seiner Doppeltanne abgetaucht ist und alles aus der Ferne beobachtet. Fortsetzung folgt!

Der geht nicht erst naechstes Jahr, aber ich moechte in aus den Rasen nicht mehr sehen…. Pfeifkonzerte der Anhänger erwartet

Also ich hoffe, es ist wirklich das meiste nicht wahr, was hier auf fcbinside steht, sonst haben wir mit Eberl und Freund echt ins Klo gegriffen…

Bei all dem Mist, der hier oft als News mit Ausrufezeichen verkauft wird, ist es schon fast ein Wundert, wenn sich mal eine dieser “Nachrichten” bewahrheitet.

Am Ende steht man wieder mit null da.
Davies bei Real und Theo auch nicht bei uns.
Holt Theo, ist um Klassen besser wie Davies.
Kann das ewige Theater nicht mehr hören und sehen.

Meldet doch am besten wass, wenn die Tinte trocken ist.
Gestern mit Hernandes einig, heute kein Thema mehr.
Solche Meldungen sind vera…. hoch3.

Und ich dachte, dass ich hier gelesen habe, Hernandez sei sicher. Die Märchenstunden gehen fröhlich weiter. Lieben Gruss an Daniel und Co. Das war kein meckern, nur ein amüsantes Kopfschütteln.

Lieber Davies, erst eine schnelle Verlängerung mit vernünftigen Gehalt sofort zu erledigen, und wir normale Leute verdienen ganze Leben hart, und werden nie wie ein ganzes Jahresgehalt mit 15 Millionen erreichen. Was willst du selbst nach Karriereende mit locker 100 Millionen Vermögen(brutto) noch mehr haben? Den Rest Lebens faulenzen oder einige Reisen erleben? Ohne schlechte Gewissen??
weiter Verzögerung, dann gehst du lieber sofort weg! Dein Berater ist geldgierig! So lange du zögern, geht deine Leistung bergab… auch dein gutes Vorbild sei in Gefahr!

Der neue Trainer hat sich wohl nicht mit AD letzten Saison beschäftigt und das er unbedingt nach Real wollte die wollen ihn wegen der Top Leistungen auch nicht und die ganze Unruhe weil er ja unbedingt zu Real wollte.Leistung Note 6 wenn er bleiben muß endlich Leistungsorientierter Vertrag es kann ja wohl nicht sein das man keine Leistung bringt über eine ganze Saison und dann 20 Millionen im Jahr haben wollen schon lange nicht mehr zu 100% für den FC B solche Spieler brauchen wir nicht es sollte ja alles hinterfragt werden und was soll das für eine Analyse bei AD sein fragt sich wer nichts gesehen die letze Saison also wir Fans schon.

Solche geldgierigen gehören weg. Soll doch Davies zu Real gehen.

Wenn das so ist, weg mit Davies u. dessen komischen Berater. Man, ich dachte immer er hätte Charakter. Lächerlich. Schon das hier genannte Gehaltsangebot der Bayern (wenn es denn stimmt; die Berichte hier negieren sich ja immer mehr u. lassen an Seriosität Fragen aufkommen) ist viel zu hoch für die unterirdischen Darbietungen von Davies.

Lieber FC Bayern lasst euch bitte nicht so am Nasenring durch die Manege führen. Dieser geldgierige Piranha hat eh ganz andere Pläne und hat nicht mit Leistung auf dem Platz überzeugt.

Na dann hoffen wir mal, dass wir am Ende nicht mit garnichts dastehen…

mit welcher leistung denkt er das verdient zu haben? real zahlt nicht mehr
lieber de ligt halten

richtige hurensohn

Hast du diese Worte worte von Anne,babam oder von Mohamed gelernt bekommen???…diese neue Umgangsform war mir ja bisher auf dieser Plattform noch nicht bekannt,in unserem Land schon ..aber hier….?das wird immer bedenklicher…🤔🤔🤔

Davis wird nächstes Jahr ablösefrei zu Real gehen. Oder für Minigeld in der letzten Woche des Transferfensters. Bayern muss genau so Handlungen führen, will man auf dem Markt noch gute Spieler holen.
Wer hat Vertrag bis 2025? Macht man es nicht wird’s extrem teuer. Kein Verein gibt seine Spieler mehr ab. Nicht Mal Barca die mit dem Rücken zur Wand stehen.

Maatsen fände ich echt super . Ist ein Spieler mit viel Potenzial und Geschwindigkeit

Geschwindigkeit allein reicht aber nicht aus, um ein guter LV zu sein…siehe Davies.

Technisch und im Abschluss ist er besser als Davies

Kann man nicht einfach frimpong als rav holen und stani ,mazzroui oderLav spielen lassen

Warum wird da soviel rumgeiert? Davies hat sich schon längst mit Real geeinigt!

ja was denn nun… Theo sollte trotz verpflichtet werden um einfach insgesamt taktisch variabler und zugleich ersatz auf mehreren Positionen zu haben!!

der Berater von Davies ist einfach ein gehe Geiler Sack der den Spieler total den Kopf verdreht!!! ein Untergang den Beratern!!!

Wie kann der nach so einer Saison noch so viel und zusätzlich ein hohes Handgeld fordern?
Soll er doch für 10-12 Mio jährlich zu Real

Warum lassen wir uns so an der Nase herumführen? Ich dachte immer, dass wir sowas nicht nötig haben. Was soll das von unseren sportlichen Führung? Weg mit dem Söldner, das wird nichts mehr. Ich lach mich schlapp, wenn der neue Trainer verspricht, dass er AD wieder auf Topniveau bringt.

Phonzie hat sehr wenig gekostet, als er zu uns kam. Das möchten seine Berater jetzt vergütet haben.

😂😂😂😂 ich lache mich schlapp was denkt dieser Davies wer er ist … 1-2 gute Saison gespielt und dann lässt man zu das er sich so verhält bei Gott als FCB Führung verkauft den einfach was für Handgeld amk nicht mal real würde dem 16mio zahlen geschweige Handgeld Bitte werdet den lass es reicht mit seinem Mist

Schlage vor, dass wir vor dem Stadion einen Opferstock für notleidende Fußballer aufstellen.

😂🤣😂

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.