FC Bayern News

Bayern-Star Kimmich lässt aufhorchen: Bleibt er dauerhaft Rechtsverteidiger?

Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Joshua Kimmich musste in der vergangenen Saison beim FC Bayern auf der Rechtsverteidiger-Position aushelfen und hat dabei solide Leistungen gezeigt. Der 29-Jährige schließt nicht aus, künftig fest hinten rechts zu spielen.



Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung hat Joshua Kimmich verraten, wie er den Positionswechsel aus dem zentralen Mittelfeld auf die Rechtsverteidiger-Position aus eigener Perspektive wahrgenommen hat: “Ich spiele diese Rolle seit März und habe mich wieder daran gewöhnt”, sagte er.

Spielt Kimmich also auch in Zukunft beim FC Bayern als rechter Verteidiger?

Kimmich scheint zumindest nicht abgeneigt: “Ich spiele gerne auf beiden Positionen, das habe ich schon mehr als einmal gesagt”, erklärte der Nationalspieler.

Medial wurde der Positionswechsel als Degradierung dargestellt – etwas, was der 29-Jährige nicht verstehen kann: “Mir kam es oft so vor, als ob versucht wurde, Unruhe zu stiften.”

Kimmich: “Vielleicht ist das sogar gut für mich”

Kimmich sind die verschiedenen Anforderungsprofile der Positionen bewusst: “Auf der rechten Seite ist man durch die Linie eingeschränkt, aber man hat längere und intensivere Läufe, die den Körper fordern.”

Kimmich stand nach dem Positionswechsel weniger im Fokus und konnte auch weniger Verantwortung im Spiel der Bayern übernehmen. Auf die Frage, ob ihm diese Ruhe gutgetan hätte, erklärt er: “Generell bin ich auf jeden Fall ein verantwortungsbewusster Typ und übernehme gerne Verantwortung. Aber ja, es könnte sein, dass die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit ein wenig weniger auf mich gerichtet ist. Und vielleicht ist das sogar gut für mich – es war eine Zeit lang viel los.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
102 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hey Leute,

ich denke, es wäre echt das Beste für alle, wenn Kimmich in diesem Transferfenster wechselt. Hier sind meine Gründe:

1. Neue Herausforderungen für Kimmich:
  Er hat bei Bayern schon alles gewonnen und gezeigt, was er kann. Ein neuer Club könnte ihm neue Aufgaben geben und ihn noch besser machen.

2. Geld für Bayern:
  Wenn wir Kimmich jetzt verkaufen, bekommen wir eine Menge Kohle, die wir in neue Spieler stecken können. Das hilft uns, das Team zu verstärken und auf lange Sicht besser zu werden.

3. Frischer Wind im Team:
  Manchmal tut es gut, wenn ein paar alte Hasen gehen und neue Gesichter kommen. Das bringt neue Ideen und macht die Mannschaft dynamischer.

4. Kritiker beruhigen:
  Viele Kritiker sagen, dass wir zu festgefahren sind und frischen Wind brauchen. Ein Wechsel von Kimmich könnte ihnen zeigen, dass wir bereit sind, uns zu verändern und zu verbessern.

5. Kimmich glücklich machen:
  Wenn Kimmich selber wechseln will, sollten wir ihn gehen lassen. Ein unzufriedener Spieler bringt nichts. Wenn er glücklich ist, spielt er auch besser.

Also, was denkt ihr? Ist doch jetzt der richtige Zeitpunkt für Kimmichs Wechsel, oder nicht?

Last edited 29 Tage zuvor by The real Sophie! ❤

👍

6. Im Ausland erwachsen werden. Hier wird der zu sehr gepimpt und gebauchpinselt.

Du bist ja lustig.

Mach mal ein einzelnes Training bei Bayern mit,

dann weißt du was es heißt mental und körperlich erwachsen zu sein.

Dann soll Joshi es mal in der PL versuchen. Könnte mir vorstellen, dass er da untergeht, ist ein bisschen rauer. Und übern Träner heulen geht da auch nicht. Und der Seeopa ist weg.

laber, laber, hat er nicht gerade im Rückspiel gegen Arsenal gezeigt, dass er mit den Jungs aus der Premier league mithalten kann🤔

Nein.

merkste selbst, ne😉

Du bist echt eine Nervensäge. Kümmere dich erstmal um dich selbst. Da hast du genug zu tun

Inhaltlich leer.

*aspe-r!!!

Erwachsen sein meint psychische und charakterliche Reife. Vergleich den Joshi mal diesbezüglich mit Kroos! Da liegen Welten zwischen.

Korrekt!
…und gut, dass Kimm-ich nicht in der Position ist irgendetwas zu entscheiden, in Bezug auf welcher Position es nun besser für ihn wäre zu spielen.
Als ob er sich das, nur weil er Kimmich heißt, aussuchen dürfte.
Ich vertraue da auch ganz auf unseren Trainer, dass er da seinen Standpunkt klar kommuniziert: Der da wäre :
EIN UMBRUCH FUNKTIONIERT NUR OHNE KIMM-ICH.

Last edited 29 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

Diese Reife fehlt Ihnen ganz gewaltig

Auch das ist inhaltlich d.umm. Herr Bethke kennt mich nicht.

Das Rotwild kann doch nur ein bisschen im Park stolziieren mit seinem kleinen Pudel und sich beim Heimspiel auf seinen reservierten Sitzplatz hocken und klugscheißern. Was erwartest du?

Last edited 29 Tage zuvor by Der Realistclown

Entwicklung. Vor allem bei “Führungspielern”!

Im übrigen sitze ich bei FCB-Heimspielen nicht im Stadion. Ist viel zu weit weg. Geografisch und mental, psychisch.

Für den Umbruch braucht es auch erfahrene und ehrgeizige Spieler… Kimmich ist wertvoller, als viele denken. Deswegen ist auch immer Stammspieler. Kimmich und Verein wollen doch nach eigenen Aussagen verlängern und entsprechende Gespräche sind geplant.

Was nutzt Erfahrung und Ehrgeiz wenn man schlußentlich nur der Musik hinterher läuft!
👉 KEINEM, außer dem Konto von klein Joshi und dem privaten Hausfrieden, denn er darf weiterhin in seinem neuen Domizil hausen!

jaaa klar, einfach mal einen super Fußballer und Führungsspieler nur weil er hier und in den Medien gerne mal verrissen wird abgeben. Gleichwertigen Ersatz gibts zwar kaum aber egal.
Bei Alaba dachte man auch, egal- fehlt bis heute.
davies will man trotz absurden Forderungen behalten und kimmich der sich komplett ins wohl des Vereins stellt nicht
langsam reicht es mit dem Kimmich hate hier wirklich

Heul leise!

eigentlich seid ihr Kimmich Gegner die Heuler;
ihr seid doch die, die unzufrieden seid, weil Kimmich immer noch da ist😉

Genau so ist es. Alle Trainer, die er bisher hatte, hatten alle keine Ahnung. Nur hier im Forum, das sind die wahren………

Vor allem wird Stani kein Ersatz sein, schlechtester Spieler bei Kroatien im ersten Spiel

Alle Welt urteilt momentan nur auf den Leistungen bei der EM. Es gibt auch noch andere Standards, zb die geile Rückrunde von Stani bei Bayer. Gottseidank haben wir schon Bambi in unseren Reihen, sonst würden alle schreien, man müsste den für 200 Milliarden kaufen.

Kimmich als Rechtsverteidiger hat nationale Klasse. Bei uns gibt es mindestens gleichwertigen Ersatz, die auch schneller sind. Er ist auch überbezahlt. Im zentralen Mittelfeld gibt es auch bessere bzw. hat er seine Chance erstmal verspielt. Ich weiß nicht, was Company plant. Er legt auch wert, auf ein schnelles Spiel. Ich sehe ihn im Mittlfeld bei einem Topverein in England, Italien, Paris oder Barcelona. Für Real, Man City reicht es nicht.

Ein paar deiner Argumente sind schon stimmig, allerdings würde ich es für einen Fehler halten.

Ziemlich sicher wird es vor allem von dem geplanten Spielsystem Kompanys abhängen, wie mit Kimmich geplant wird, sehe ihn aber grundsätzlich als wichtigen Grundpfeiler für den Umbruch. Er ist zudem ein Mentalitätsspieler und absolutes Aushängeschild.
Auch jetzt bei der EM spielt er wieder richtig gut.

Denke am Ende wird es Spieler treffen, die zuletzt einfach sportlich zu unwichtig waren wie Goretzka, Mazraoui, Upa und Coman/Gnabry treffen.

Hallo Sophie,

Du hast Dir da viel Gedanken gemacht und Deine Aufzählung schon schlüssig.

Wenn man aber die Berichte über Kimmich, in denen er sich zu seiner Zukunft äußert, liest, höre ich immer den Satz heraus: “Ich habe Vertrag bis 2025“. Und verweist auf die Bayern.

Und genau dieser Satz sagt mir, daß er den Vertrag auch in seinen Augen einhalten, sprich, etwas weniger nett gesagt, aussitzen will, weil er so ein Gehalt so schnell nirgendwo mehr bekommt. Und er hat ja auch ein Haus gebaut, Familie fühlt sich wohl hier und er will ja von München auch nicht so 100%ig weg. Und, ob´s uns gefällt oder nicht, es ist ja sein gutes Recht.

Ich persönlich fände einen Wechsel gut und das, was Du geschrieben hast, mit den neuen Gesichtern, daß mal wieder ein frischer Wind und neue Ideen reinkommen, prima! Aber da müssen halt alle, die es betrifft, auch mitmachen wollen. Wenn ich das richtig verstanden habe, plant VK nicht mehr so richtig mit ihm. Und wenn, dann wirklich nur noch rechts.
Ob JK das auf Dauer will?

Falls ein Super-Angebot in Richtung Real, Man City etc. kommt, da könnte ich mir vorstellen, daß er überlegt. Aber ob so ein Angebot kommt? Ende August sind wir schlauer!

Unsere Mannschaft macht es doch gut heute gegen Ungarn! Und Musiala hat getroffen, was mich besonders freut! Wollen wir hoffen, daß sie die Null bis zum Schluß halten können!

De Jamal! De Jamal is de Star bei de EM! Er is so guat wie de Maradonna 1986! 250 Mio Marktwert! Jamal!

Hallo Wipf,

ja, der Jamal hat das heute ganz toll gemacht! Was den Vergleich mit Maradonna angeht, da warten wir noch ein bisschen ab, weil der Jamal noch sehr jung ist. Aber es wäre schön, wenn er auch ein ganz großer Weltfußballer wird! Wir drücken ihm fest die Damen für die EM! Schön, daß Du Dich so freust!

De Jamal is auch de Star bei Bayern München, hoffentlich sehen das unsere Verantwortlichen auch so und unterbreiten ihm ein Vetragsverlängerungsangebot welches er gar nicht ausschlagen kann!
UND DANN BITTE STILLSCHWEIGEN ÜBER DIE VERTRAGSDETAILS VEREINBAREN….

De Jamal is a Spuiler der wo noch viele Jahre spuilen koa. Man sollte ihm a 10 JahresVertroag mit 35 Mio per anno anbiatn. Des wär a guate Gachicht.

Hallo Karl Heinz,

ja, und zwar so schnell als möglich mit der Vertragsverlängerung mit Stillschweigen! Und wenn es geldmäßig geht, den X. Simons noch in diesem Jahr als Leihe holen mit Kaufoption. Diese tollen jungen Spieler zusammen auf dem Platz – das hätte was und wäre eine Topinvestition in die Zukunft vom FCB! Mit Wirtz kommendes Jahr auf jeden Fall probieren! Hängt ja alles auch mit dem Geld zusammen, aber probieren sollen sie es auf jeden Fall!

Wipf,ohne Mist,mein Marktwert für dich und bayerncharly zusammen locker 499mulkionen web man euch Aberwerben will!!!beste Leute hier!!!!

Ja – wenn es eine entsprechende, angemessene Ablösesumme für ihn gibt. Was nicht sein darf: ein ablösefreier Wechsel.
Was ich heute wieder gesehen habe:
Kopfballschwach
schwanke Ecken
zu langsam
Zweikampfschwächen
keine wirkliche Torgefahr

Gut war: er hat auf der Linie gerettet

Die Ecken von heute waren etwa gefährlich?

Was hast du denn davon wenn er woanders noch besser wird?
Also dann muss er bleiben.

Also ich würde es ihm gönnen FALLS er woanders noch besser werden sollte❗❗❗
HAUPTSACHE, er ist erstmal woanders. 😉

Last edited 29 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

ich denke, du lehnst dich zu weit aus dem Fenster;
ob, warum und wann ein Spieler generell wechselt, geht uns alle doch nix an, das entscheiden immer noch Verein und Spieler selbst, Gott sei Dank.

Wer ist “Wir”? Gott sei Dank haben Sie nichts zu sagen!!

Und hier mein Grund dafür, dass er nicht geht:

Es wäre schlecht für den FC Bayern

Als Rechtsverteidiger zu langsam, als 6er ungeeignet.
Verkaufen!

👍

Sehe ich anders. Davies ist deutlich schneller auf der anderen Bahn und dafür aber anfälliger in der Defensive. Was uns letztes Jahr gefehlt hat, ist defensive Stabilität. Also lieber langsamer aber sicherer. Einziger Kritikpunkt für mich ist das Gehalt von 20 Mille für einen RV.

Aber Kimmich war doch in der Defensive als RV auch keine Offenbarung, mindestens an 7 oder 8 Gegentoren direkt oder indirekt beteiligt.

Kommt halt davon wenn man den Mund zu voll nimmt ohne Leistung zu bringen. Hast den gegen Vini gesehen? Was verdient Vini? Mit welcher Berechtigung kriegt Kimmich 20 Mio? Genau das hat halt Überhand genommen beim FCB. Die grenzenlose Gier. Genauso wie jetzt Davies. Auf die Tribüne mit dem. Von wegen 17 Mio und sich die Taschen vollstopfen für mittelmäßige Leistungen.

Also jetzt reichts mir langsam auch wenn ich jetzt dislike bekomme was mich dann mal garnicht juckt.
So wenn der FC Bayern ihm 20 Mio. zahlt dann ist das so wenn er das nicht Wert ist dann ist das so aber wenn er das im letztem Vertragsgespräch so ausgehandelt hat dann kann doch er nichts dafür wenns so ist.

Wenn euer Arbeitgeber euch mehr Lohn zahlen muss (Gewerkschaft) und Ihr nicht in der Gewerkschaft seid nehmt ihr es doch auch an und sagt nicht das es euch nicht zusteht. Wenn Ihr in Lohngruppen eingeteilt seid und der einen seine Arbeit macht und der andere nicht der aber das selbe bekommt wie Ihr dann ist das in Ordnung.

Auf die Scenen mit Vini zu kommen da werden wohl oder übel 99% der Rechtsverdeitiger einen Geschwindigkeitsnachteil haben aber auch anders rum ist es so wenn Spieler von Bayern auf den Rechtsverdeitiger der Gegnerischen Mannschaft zu laufen gab es Geschwindigkeitsunterschiede , war schon bei Robben so ist bei Sane nicht anders.
Joe61 zu dir auch noch was ich denke doch es ist ein Mannschaftssport und die Mannschaft besteht doch nicht nur aus Kimmich sondern auch aus IV und nen Torwart und ein paar andere Spieler oder dürfen die dann aus der ersten Reihe zuschauen und Ablaudieren.
Selbst wenn Kimmich nicht alle Flanken und Dribblings aufhalten kann so ist er auch nur ein Mensch.
Und wie es so ist sehen wir Menschen nur das negative das Kimmich ein schönes Tor vorbereitet hat jetzt bei der EM oder gegen Ungarn auf der Linie das Tor für Ungarn verhinderte das wird nicht erwähnt denn das ist normal.
Ach und nochwas jetzt bei der EM schiest ja Toni die Ecken (5 gegen Schottland und 11 gegen Ungarn ) die sind vielleicht etwas gefährlicher aber zum Torerfolg hat es auch noch nicht gereicht . Das sieht auch keiner von euch. Hauptsache man kann auf was drauf hauen und das passt dann schon.

So habe vorerst Fertig.

Nochwas —-> ” Was verdient Vini? ” —–> ca.20,8 Mio + 4,2 Mio an Bonus Brutto wie die Abgaben in Spanien sind weis ich nicht.

Wir brauchen RV der einen Vini aufhält und nicht wie ein Schuljunge gegen ihn aussieht. Daher weg mit ihm.

Na dann schlag mal einen Namen vor

Der nächste schnelle Verteidiger, schnell müde

Er hat 4 Kinder,da ist es bequemer den Vertrag auszusitzen und dann 20-30 Mio Handgeld zu kassieren.Sein Frauchen kann dann im neuen Land eine schöne Villa aussuchen.Durch das Handgeld kommt er dann auch wieder auf seine 20 Mio .Würde es hier im Forum irgendjemand anders machen??🤗🤗

Wieso kommt immer die Aussage, er wird den Vertrag aussitzen? Kimmich hat einen gültigen Vertrag und will sich auch weiterhin Stammspieler sein. Es hat auch keiner aus dem Verein gesagt, dass man Kimmich verkaufen will. Eigentlich hat Eberl über eine Verlängerung gesprochen und daher sind auch Gespräche nach der EM geplant. Man sollte nicht immer so naiv sein und alles, was ohne Quelle in den Medien geschrieben wird, glauben.

Zumindest macht es Kimmich anders.
Er sitzt nämlich gar nichts aus.
Und wenn du auch was könntest, könntest dir auch was leisten.

Eberl kritisiert diesen Mist mit dem Handgeld. Das Geld wandert immermehr aus den Vereinen, hin zu den Villen und Penthouse-Wohnungen. Und diese horrenden Gehältern. Da müssen die Vereine einen Riegel vorschieben. Da ist sehr viel Mittelmaß vorhanden, die fürstlich bezahlt werden. Musiala, Kane sind besonders, die haben jeden Cent verdient, der Rest nicht mehr als 15 Mille. Bei Davies kriege ich einen dicken Hals und Magengeschwüre.

Neuer, Müller, Kimmich, de Ligt, Goretzka, Coman, (bald) Davies kriegen alle zu viel

Klar ich verstehe wenn du jung wärst so 25 Jahre und ein super Fussballer und bei Bayern einen Vertrag erhälst und Max sagt du bekommst 17,5 Mio. im Jahr würdest du sagen oh nein Max das ist doch viel zu viel ich Spiele doch hier für meinen Herzensverein und deshalb will ich auch nur 1 Mio. haben im Jahr. ( Netto) sonst könntest du nicht ruhig schlafen

ist heute wieder ein eher schwacher Verteidiger. Aber Mittelstätt ist nicht besser.

Korrektur, er ist schlecht.

Neuer patzt schon wieder, das müsste es langsam für ihn gewesen sein. Sane grottenschlecht, zum Fremdschämen. Man kann sagen der FC Bayern schwächt die Nationalmannschaft. Der einzige Lichtblick ist Musiala. Wahnsinn: Kane, Neuer, Müller, Sane, Kimmich, DeLigt, Coman, Laimer … durch die Bank schlecht oder erst gar nicht im Einsatz. Gruselig, wie Bayernspieler nix aber gar nix reissen.

wieder so einer mit Fussballverstand

Nicht wahr? Wenigstens einer, der es mitbekommt!

viel bla bla….

Ich glaube der Bayern-Fan grantelt schnell und die Stimmung auf der Tribüne soll auch unterirdisch sein. Ich werd bald Fan von Haching, Ulm oder den 60igern.

Ist dir das nicht selber peinlich, was Du da schreibst?
Entweder Du willst hier nur provozieren, oder Du hast wirklich gar keine Ahnung.

Er schreibt doch die Wahrheit, siehst du vielleicht ein anderes Turnier ?

Das nenne ich mal eine berechtigte Zwischenfrage!
🤜🤛

War doch schon die letzten beiden Turniere so, Außer Musiala hat keiner das Niveau bei einer EM zu spielen

wo hat er gepatzt? Haste ein anderes Spiel gesehen?

Zitat ” Neuer patzt schon wieder ” was bist du nur für ein Held das Neuer vorher zweimal richtig klasse gehalten hat schreibst du nicht nur das negative wird sich heraus gepickt.
Zitat vom Kicker” Das 1:1 kann fallen, doch Neuer hat etwas mit einer Parade dagegen! Was ist passiert? Szoboszlai hat einen Freistoß aus dem linken Halbfeld gefährlich in Richtung linkes oberes Eck gezogen, doch eben die Rechnung ohne den aufmerksamen DFB-Torwart gemacht.” Ja Neuer patzte zweimal richtig gegen Ungarn darum hat Ungarn ja auch gewonnen mit 2:0 ach Stop er hat ja zweimal gehalten deshalb gewann Deutschlandunteranderem mit 2:0.
Und solltest du den Freistoß den Neuer Pariert hat so halten können das der Ball nicht auf den Boden fällt sondern du Ihn fängst dann schnell bewerben als Torwart.
Beim zweitenmal als es Abseits war konnte er mit einer guten Reaktion den Ball halten aber nur nach vorne abglatschen lassen. Aber wie gesagt war ja Abseits.
So und nun die Frage aller Fragen hätte den Freistoß ter Stegen auch gehalten
( Festgehalten) oder wäre ihm der Ball auch nach unten gefallen.

Hoffe mal das du nicht beim 1:0 für Deutschland gegen Schottland gejubelt hast denn die vorlage kam vom ach so schlechten Kimmich.

WARUM WIRD IMMER NUR ÜBER DIE FEHLER DIE GEMACHT WERDEN GESCHRIEBEN NIE ÜBER DAS GUTE.

Wäre das beste. Aber bei einem anderen Verein

Kimmich soll bitte gehen.

Ansich nicht schlecht. Kimmich als RV ist ideal für das System von Kompany

Gut, dass du das System schon durchschaut hast.
RESPEKT❗

Taktikanalysen und Anpassungen sind nicht schwer wenn man sich 10 Minuten hinsetzt.
Ich kann dir At Broski empfehlen. Das ist sehr verständlich und bildlich erklärt.
Kompany setzt auf das System, dass er bei Anderlecht und Burnley bereits eingeführt hatte. Deshalb wollen sie auch DeLigt verkaufen. Er passt nicht rein weil die Abwehr spielstark sein muss!
Auch Davies passt da mMn nicht rein. Die AV werden jeweils ins Zetrum einrücken und da wird er untergehen.. deshalb hatte ich auf Theo Hernandez gepocht, der es kann und einen Abgang von Davies.

richtiger Köpek

Fake Bazi

Du bist der Fake

Echt jetzt?…Herr Dreesen ist der Vorstand dieser Site hier?

Der wird begeistert sein…

Kimmich vom Hof jagen ich dachte der FCB hat aus den Fehlern der Vorjahre gelernt (Kroos/Alaba)anscheinend nicht AD und die anderen Abwehrspieler behalten die soviele Punkte gekostet haben viel Spaß in der neuen Saison.Super Entscheidungen von neuen Trainer.👎

Kimmich war mit Sane unterirdisch- fast wie immer

Egal, viel einschneidender ist die Tatsache, dass er beim fcb bleibt, weil a) ihn kein Club will und b) kein Club die nötigen Gelder für ihn zahlen will.
Kimmich, der Verklemmte wird beim fcb als Karteileiche in Erinnerung bleiben.

Ausser bei den unkritischen Superfans.

Nach dem durchwachsenem Spiel ist heute wieder deutlich geworden, was für eine Lusche der Sane ist. Unvermögen bei Abschlüssen, Ballverluste, schlechtes Stellungsspiel. Alleine der Freistoß 7m übers Tor und extra dafür drängelt er sich vor Kroos…also eigentlich eine Performance wie in jedem Spiel. Wie lange wollen Verein und DFB noch abwarten, bis er endlich aufs Abstellgleis kommt?

190 Millionen Cash…

Ist nicht erwünscht der Kommentar?

Auf dem Festgeldkonto sind 190 Millionen…

Es bringt Nichts mich pausenlos zu sperren…dadurch wird die Wahrheit nicht schlechter…

So traurig…

Ihr seid sowas von daneben…da lohnt es nichtmal einen Anwalt zu nehmen…never

Btw…wetten daß ich euch irgendwie austrickse?

Ich weiß nicht was ihr mit Kimmich für ein Problem habt er hat doch heute kein schlechtes Spiel gemacht die rechte Außenbahn ist längst wieder sein Revier. mit klugen spieleröffnungen und hinten zur Stelle wenn es wichtig war das kann endlich sein Turnier werden!
hört doch endlich auf das sehen immer schlecht macht er ist ein Bayern Spieler und er wird auch ein Bayern Spieler bleiben ob es euch passt oder nicht.

Gegen Ungarn liefen fast alle gefährlichen Angriffe über Kimmichs Seite – finde den Fehler

Wir haben da dann ein Überangebot. Kimmich, Boey, stanicic, mazzou.

mazraoui gegen frimpong tauschen