FC Bayern News

Nach Olise-Deal: So planen die Bayern mit Sané

Leroy Sané
Foto: IMAGO

Mit der Verpflichtung von Michael Olise hat sich der FC Bayern den nächsten Offensiv-Star ins Boot geholt. Während Kingsley Coman und Serge Gnabry als Abgangskandidaten gehandelt werden, soll der Verein wohl langfristig mit Leroy Sané planen. Doch wie passen Olise und Sané in das System von Vincent Kompany?



Mit Michael Olise haben die Bayern nun den fünften Flügelspieler in den eigenen Reihen. Während Serge Gnabry und Kingsley Coman eher als mögliche Abgänge gehandelt werden, plant der FCB offenbar langfristig mit Leroy Sané.

Wie Sky berichtet, wollen die Bayern den Vertrag des 28-Jährigen trotz der Verpflichtung von Olise verlängern. Der Vertrag des Nationalspielers läuft im nächsten Sommer aus.

Interessant dabei: Bayern-Trainer Vincent Kompany, der bereits mit Sané bei Manchester City gespielt hat, soll sein volles Vertrauen in Sané ausgesprochen haben und eine treibende Kraft hinter den Plänen sein. Die Bayern haben demnach wohl auch schon eine Idee, wie Olise und Sané gemeinsam die Flügel besetzen können.

Sané auf seiner stärksten Position?

Laut des Berichts planen die Bayern, Sané auf dem linken Flügel einzusetzen – genau die Position, auf der er bei Manchester City glänzte. Zwischen 2017 und 2019 sammelte Sané auf dieser Position über 30 Scorerpunkte pro Saison und trug maßgeblich zum Erfolg der Citizens bei, wie Kompany aus erster Hand weiß.

Im System von Kompany soll Neuzugang Olise dann auf dem rechten Flügel spielen. Hinter den beiden etablierten Flügel-Stars wird sich Bryan Zaragoza einreihen müssen und seine Entwicklung nehmen. Der deutsche Rekordmeister wird sich allerdings Mühe geben, einen der fünf Flügelspieler im jetzigen Transferfenster loszuwerden.

Während sich Sané einen Verbleib in München nach eigenen Aussagen wohl durchaus vorstellen kann, scheint gerade Coman in Paris Saint-Germain einen Interessenten gefunden zu haben. Eine Ablöse von 40 bis 50 Millionen Euro steht im Raum, eine Summe, mit der man den Olise-Deal zumindest größtenteils refinanzieren könnte.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
65 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unfassbar blöd 🤦‍♂️🤦‍♀️🤦

Nein, klingt gut, oder auch nicht. Mal abwarten.

Persönlich hab ich nicht den Eindruck, dass Sanes massive Performance-Schwankungen dadurch erklärbar sein sollen, weil er falsch eingesetzt wird.

Ich mag ihn. Ein toller Kicker. Trotzdem muss ich ganz ehrlich zugeben, dass ich mir bei seiner Verpflichtung mehr von ihm versprochen habe. Ich dachte, er könnte absolute Weltklasse werden. Das ist er nicht. Und wird er wohl auch nicht.

Mein Eindruck ist, dass er nach seinem Kreuzbandriss nie mehr der selbe Spieker wurde, der er war.

Seine Stats waren vor dieser Verletzung besser.
Liegt nicht an der Position.

Käme ein extrem gutes Angebot für ihn, würde ichs nicht pauschal ablehnen.

Meinst du dich?

Wenn man es sich selbst eingesteht ist der erste Schritt zur Besserung bereits getan 😉 !!

Genau! THOMAS ist unfassbar blöd 

Sei doch nicht so hart zu dir

Wann ist medizincheck von olise???

Die KA über 53 Mio+Boni läuft wohl nur noch bis (inkl) morgen, also müsste der Deal samt Medizincheck heute oder morgen abgewickelt werden. Wobei diese Dinger auf den letzten Drücker einen schon nervös machen. Olise ist wohl aktuell bei der Vorbereitung für Olympia, hoffe, er verpasst seinen Flieger nicht… Also checkt schon mal bei Flightradar die Privatflüge nach Oberpfaffenhofen oder den Seiteneingang zum KH M´Barmherzige Brüder… 😉

Auf den letzten Drücker…Klasse.

So lange er nicht mit deutsche Bahn fährt passt alles😅

gute Idee 👍
mit Zaragoza und hoffentlich auch xavi Simons, der überall offensiv eingesetzt werden kann, sogar als Achter könnte xavi spielen, wären wir sehr sehr gut aufgestellt 👌
hoffentlich einiges Tages noch mit Wirtz und gruda 🙏

Ich lese nirgendwo eine Meldung, dass Simons fix ist. Stand das in der Bild der Frau ?

Und wo hat er das geschrieben? Du hast das “hoffentlich” unterschlagen.

Sané gefällt mir auf LA eh besser und Zaragoza wird auf der Seite auch genug Chancen bekommen, sodass wir auf der Seite eine super Konkurrenzsituation haben!
Ja und jetzt zu Olise, ich wäre froh wenn der Deal endlich offiziell verkündet würde….

Last edited 26 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

Es wird langsam Zeit. Angeblich läuft morgen die AK ab.
Das wären mal Infos von Interesse: Hat der AR zugestimmt? Läuft der Medizincheck in England? Dazu liest man nichts.
Stattdessen: Könnte/denkbar/vielleicht/enthüllt: Olise ist Franzose

Wenn PSG 50 Mio bietet dürfte Coman ist damit allen geholfen. Mit 4 Spielern auf den Flügeln kann man in die Saison gehen. Tel und Irankunda gibt es ja auch noch. Upa gern auch noch zu PSG und man hat schon einen Teil des Umbruchs geschafft.

Der erste Satz liest sich etwas wirr, meinst du nicht?

Sane weder rechts noch links, wann hat er das letzte mal ein komplettes Spiel überzeugt???

Genau!!Das ist schon lange her….. Eine komplett konstante Saison hat er bei uns auch noch nicht gespielt!!
Was er jetzt nahtlos zur Nationalmannschaft mitgenommen hat!!Nagelsmann hätte Sane überhaupt nicht erst mitnehmen dürfen zur EM….. 1. VERLETZT 2. NULL LEISTUNG!!
Wenn Sane doch angeblich so toll performant hat (30 Scorer plus x),dann frage ich mich schon warum der Guardiola ihn hat gehen lassen….???
Am besten jetzt verkaufen und noch etwas Geld bekommen als den Vertrag verlängern !!Ich glaube nicht das Sane nochmal zu absoluter Topform aufläuft!!Der hat ein Mentales Problem und da kann der Company auch nichts mehr ändern oder ihm helfen!!

Bayern sollte Sane sofort verkaufen! Bei würde der keine Minute spielen. Der bekommt es vom Kopf her nicht hin.

Weil du weißt, was bei ihm im Kopf los ist. Es wird einem schlecht, wenn man hier Kommentare liest. Da lachst du dich kaputt.

Du bekommst es vom Kopf her nicht hin einfache Sätze zu bilden.

Top Top Top

Im Gegensatz zu dir, kenne ich ihn und einen Teil seiner Familie. Und ich muß sagen, bei Leroy Sane ist im Kopf definitiv mehr los, wie bei dir.

Als bei dir

Nur weil Sky gestern Sane kurz mal auf die linke Seite gepackt hat, denken jetzt wieder alle, dass das von Kompany der Plan ist usw…

Oder wir spielen mit zwei Rechtsaußen. Da haben wir Überzahl, falls die sich nicht umrennen. Und links kann sich der Rasen erholen.

den Gedanken hatte ich auch schon, zur Not drei auf außen um definitiv Überzahl zu erzeugen, ……hat in der F Jugend doch auch funktioniert 😜😁

Ich weiß nicht, was der FCB In Sane sieht, ebenso wie bei Davies, für mich sind beide Verkaufskandidaten.

Ich weiß aber was ich in dir sehe, würde dir aber nicht gefallen

Lass es raus Baby.

Geb den Sportkameraden zu 100% recht, die Verantwortlichen sehen in ihm den Star den er bis jetzt schuldig geblieben ist!!!

Absolut.. Sane definitiv verkaufen

total richtig. man muss immer solche Spieler duchfüttern und bringen nicht annährend die Leistung die dem Gehalt entspricht

Sane Links, Olise Rechts und auf der 10 Musiala gesetzt. Wohin dann mit Simons?

Ess wäre noch eine 8 zu vergeben.

Aber nicht für Simons… Der ist viel zu offensiv dafür. Und Musiala wäre da verschenkt.
Unabhängig davon haben wir noch Pavlo, dem ich die Rolle zutrauen würde

vllt auch auf die 10 mit Jamal und dafür nur einen 6er so könnten alle spielen, Problem aber, Komapny setzt auf das 4-2-3-1 System

Kommt nicht-zu Teuer, ausleihen? Ja, dann 90 Millionen-Wahnsinn, oder???

Ich verstehe nach wie vor nicht warum man mit Sane unbedingt verlängern will? Durch seine Körpersprache bringt er nur negative Stimmung in der Mannschaft! Er macht ein gutes Spiel und dann folgen 3 schlechte!! Man sollte Sane auf jeden Fall verkaufen!!

Da gebe ich dir vollkommen recht.

bist du teil der Mannschaft oder woher willst du das wissen?

Nur weil du in deinen sozialen Umfeld unbeliebt bist, muss das nicht für Sané gelten.

Warum beleidigst du Robben 10?
Er hat doch absolut recht!

Es ist keine Beleidigung sondern eine Mutmaßung.

wer sagt dir das? woher weisst du welche Stimmung er innerhalb der Kabine verursacht? solche Leute wie du hetzen nur rum und wissen gar nicht was sie anstellen

Es gibt bessere, als Sane, nur nicht zu dem VK-Preis, was der bringt, oder wird?

Ich hab nichts gegen Sane aber objektiv betrachtet muss man einfach feststellen: er hat bisher für die Kohle, die er bekommt und die Ablösesumme, die man für ihn zahlen musste, zu wenig gebracht. Und ich hab keine Ahnung, warum sich das zukünftig ändern soll.

Das sehe ich genauso.

Ich würde Sane als allerersten verkaufen!! Der verdient an die 20 Mio und hat in den 4 Jahren bei Bayern nie das gebracht was man von ihm erwartet hat!!!

Ganz deiner Meinung!

Ja, gebe dir vollkommen Recht.
Er hat zwar in der Vorrunde ganz gut gespielt( aber dort schon zu egoistisch) aber in der Rückrunde einfach viel zu schlecht gespielt!
Die ganzen Leute haben seit der Vorrunde keine Spiele mehr von Bayern/ Sane gesehen

Darum hat er auch 11 Assists und mitunter die meisten Schlüsselpässe.

😂😂😂

Sané? Langfristig? Stümper, so wirds nix mit Erfolg..

Sanés Zukunft ist verletzungsbedingt eher ungewiss. Zur Zeit scheint er jedenfalls noch nicht voll auf der Höhe zu sein, wenn man sich anschaut was er bei der EM zusammenkickt, wenn er eingewechselt wird. So kann er Bayern nicht weiterhelfen, geschweige denn Spielen seinen Stempel aufdrücken.

Sane bringt schon länger nichts, also verkaufen

Für die ganzen “Daumen runter” Drücker…..
Die Ablösesumme und sein Gehalt, stehen in keinem Verhältnis mehr zu der Miserablen Leistung die er abliefert.
Verletzung hin oder her….. Als Profi Spieler weiß ich ob ich spielen kann oder nicht!!Der größte Fehler ist, dass er zur EM ist!Das macht die Verletzung nicht besser!!Aber der Superschlaue Nagelsmann weiß es ja anscheinend besser als alle anderen!!Sane wird angeschlagen in die Vorbereitung gehen und somit ist die Saison für ihn gelaufen!!Was die Ablösesummen und Gehälter betrifft, gibt es einige im Kader die überschätzt wurden!!

Spielen wir dann nur noch mit einem Sechser? Xavi soll ja nicht kommen, um auf der Bank zu sitzen. Würde bedeuten, dass man dann mit Olise und Sane auf den Flügeln und dahinter Musiala und Xavi als Doppel-10 bzw. Doppel-8 spielt. Das wäre mir persönlich viel zu instabil und offensiv und würde zugleich Pavlovics Entwicklung total blockieren, weil es dann seine Position im System nicht mehr gäbe…

Alle Trainer sind mit Sane verzweifelt, sogar Pep. Wenn wir weiter hoffen wollen, das „er sein Potential abruft“ … alle 5 Spiele eine Einzelaktion oder Alibisprint nach hinten und weiter nur mit 10 Mann pressen wollen, dann steht Platz 5 ja nichts mehr im Wege.

Sane zu behalten ist aufgrund seiner Leistungen der letzten Jahre absolut nicht nachvollziehbar

Und jetzt noch Sieb mit Gruda verrechnen und Gnabry verkaufen

am besten gar nicht