Fußball News

Nagelsmann hält sich bedeckt: Sané droht gegen Spanien erneut die Ersatzbank

Leroy Sane
Foto: IMAGO

Leroy Sané durfte im EM-Achtelfinale gegen Dänemark seit langer Zeit wieder von Anfang an spielen und verdrängte Florian Wirtz aus der ersten Elf. Ob der Bayern-Star im bevorstehenden Kracher gegen Spaniern erneut beginnen darf, ließ Julian Nagelsmann offen.



Etwas überraschend hat Leroy Sané beim 2:0-Erfolg gegen Dänemark am vergangenen Samstag den Vorzug vor Youngster Florian Wirtz erhalten. Für den 28-Jährigen war es der erste Startelf-Einsatz in diesem Jahr.

Laut Julian Nagelsmann war dies allerdings nur eine Momentaufnahme: “Es hängt auch von der Trainingsleistung ab. Wir haben nicht nur 10 Feldspieler identifiziert, die viel Spielzeit bekommen werden, sondern 13 oder 14. Leroy ist einer von ihnen. Es ist immer möglich, dass wir jemanden aus den drei offensiven Mittelfeldspielern rotieren”, betonte der Bundestrainer nach dem Dänemark-Spiel.

“Wir werden das Training beobachten und den Gegner analysieren”

Gegen die Dänen war Sané zwar sichtlich bemüht, doch so richtig kam der 28-Jährige nicht ins Spiel. Viele Fans, Medien und Experten attestierten dem Flügelflitzer eine “ausreichende Leistung”. Der FCB-Profi wurde in der 88. Minute ausgewechselt.

Ob der Auftritt gegen Dänemark Nagelsmann überzeugt hat, Sané auch gegen die starken Spanier von Anfang an auflaufen zu lassen, bleibt abzuwarten. Der 36-Jährige wollte sich diesbezüglich nicht in die Karten schauen lassen: “Wir werden das Training beobachten und den Gegner analysieren, wenn wir wissen, wer der Gegner ist. Und dann werden wir sehen, was in der Kombination am besten funktioniert und hoffentlich die richtige Elf auswählen”, erklärt Nagelsmann, als er auf Sané angesprochen wurde.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
80 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Für jemanden der 20 € im Jahr bekommt und die Nr. 10 des erfolgreichsten deutschen Vereins trägt, ist ausreichend doch völlig OK. Nicht zu vergessen, er ist ja auch schon seit 3 Jahren verletzt………

Immer diese negativen Hassredner. Zum Kotzen

Pulle ist aber im Recht. Nico Williams kriegt einen Bruchteil von Sanes Gehalt und nimmt die ganze EM alleine auseinander. Der hätte das Geld verdient!

Kauf ihn doch!

Genau!!

Jeder halbwegs Ahnung von Fussball hat sollte in den letzten Jahren gesehen haben das Herr Sane ein Schönwetterfussballer ist der viel zu wenig sein Potenzial abruft. Gegen Dänemark mit der schlechteste Spieler auf dem Platz.

Oder zu tief in die Pulle geschaut?

Schreib nicht unter meinem Nick, Primitivling! Feige R.a.t.t.e

Typisch Alkoholiker, denkt nur ans saufen!! Statt mal was gescheites zu schreiben!!! Lass dich behandeln

👍👍🤩🤩🤩

🍆💦??

Zu Recht.. Sanè mutiert wieder zur saure Sahne…viel zu schlecht und egoistisch

Lern halt Deutsch!

Er ist und bleibt ein Schönwetterspieler, auf den man sich nicht verlassen kann.

Aber es war doch teilweise schönes Wetter!
Sane hat doch überhaupt nichts gezeigt. Er war schwach. Er hatte keine einzige Tor-Chance. Und aufgelegt hat er auch nichts. Das was mangelhaft!

Gegen Spanien ist er ideal.
Deren Defensive hat Probleme mit schnellen, trickreichen Angreifern!

Ideal für Spanien, da Deutschland dann mit neun Feldspielern auflaufen würde

peinlich von dir, wie immer

Lass ihm die Freude. Sane zu bashen ist wohl sein einziger antrieb mal kräftig zu jizzen…

Schnell und trickreich ja, bringt nur nichts, weil er in einer Tour am Tor vorbei schießt

Genau wie unsere Außen/verteidiger ✌️

Die nehmen und auseinander, bevor Sane überhaupt merkt, dass er auf dem Spielteld ist!! Die Schönredner echt nervig!!!

Vielleicht wäre es gegen die Tikitakas auch eine Idee, neben Kroos und Andrich einen dritten ZDM einzubauen, allein schon weil man immer einen braucht, um Williams zu doppeln. (Remember Vinicius gegen unseren rechten AV)

Dann Musiala, Gündogan und Havertz vorne und auf Standards und jede Menge Glück setzen.

Im Ggstz. zu Musiala kommt Williams am Gegenspieler vorbei, wenn’s drauf ankommt.

Deutschland droht gegen Spanien erneut das Ausscheiden. Mit oder ohne Sané.

glaubst wir fliegen raus

glaubst du wir fliegen raus

Alles andere wäre ein Wunder.

Wir könnten gegen die bisher stärkste und überzeugendste Mannschaft im Turnier ausscheiden? Was du nicht sagst!

Hast du gut erkannt.

Hab nie behauptet, dass diese Prognose sonderliche Expertise erfordert.

Für ein Weiterkommen müsste schon viel positives zusammen kommen.

Nichts anderes hat er verdient. Hat das Glück in Dortmund dabei sein zu dürfen – das war so wunderschön zu sehen – hat bei Jamal alles geklappt? Nein. Aber er hat sich so geil in jeden verdammten Ball geworfen – der Kerl war wie ein Duracell Hase. Unglaublich. Allem hinterhergerannt. Den Leroy aus der Nähe zu zusehen war dann auch interessant, weil das ist das genaue Gegenteil. Der ist nichtmal drauf gegangen als die Gegenspieler 2m vor ihm standen. Hab ihn beobachtet. Ist so schade, aber dem fehlt es einfach an einer besessenen Einstellung die der Jamal hat. Oder Toni Rüdiger wie er am Boden liegt und einfach nur selbst feiert sein Tackling, das war live einfach nur geil und Emotion pur. Das fehlt komplett wenn du dem Leroy zusiehst. Wirklich schade.

Ja und deshalb runter von der Gehaltsliste.

Absolut, das ist Pflicht

Super Kommentar

naja, spanien stellt sich auch nicht hinten rein, seine aufgabe war ja, die kette auseinander zu ziehen, sehe nur für die defensive nur mit kimmich ohne ihn ein risiko
er war nicht so schlecht wie er gemacht wurde

Nein, viel schlechter

behalt deinen hass gegen ihn für dich, ist wirklich unangenehm wie du gegen ihn bist
zeugt von viel neid

Leroy Sane hat wenigstens zurück mit gearbeitet was andere nicht machen, und ich würde ihn gegen Spanien aufstellen allein schon wegen seiner Schnelligkeit. Die Personalie hat Nagelsmann zu verantworten mal schauen was sich da ergibt.

Ich glaube nicht, dass es auf die Frage ankommt, ob z. B. Sané oder Wirtz spielt. Abgesehen davon, dass beide nicht gerade überzeugen, durfte man gestern bei den Spaniern wieder einmal die Unterschiede im Spiel schmerzlich feststellen. Passschaerfe, trotzdem! Ballannahme oder auch Direktpassspiel , Passsicherheit, so gut wie keine Ballverluste, Praezision, Positionsspiel mit Aussenbesetzung und ( dadurch) Raumschaffung spaetestens nach Gegnerermuedung, Defensivverhalten der Offensiven, haeufig sogar sofortige Tripelung des Gegners, Schnelligkeit der Aussen, usw., usw. Da hilft nur ein schwaecherer Tag der Spanier und ein ( taktisch) ueberraschend sehr guter der Deutschen plus einem überragenden Neuer. Es ist keinewegs nur Sané, der individuell alles andere als Jubelstuerme ausloest. Ganz im Gegenteil. Nach Neuer beginnen bereits die Abstriche, lediglich mehr oder weniger gross. Einige ehemalige Trainer sagen es und “Schweini” sprach es partiell gestern auch leicht verschlüsselt an. “Hinterherlaufen” waere sehr ungünstig.

Deine Analyse finde ich sehr zutreffend und wenn du den Unterschied bei den Deutschen siehst….dreimal langsamer das passspiel und bewegen tun sie sich auch nicht genügend um Räume zu schaffen…. und dann sollte man einigen sagen in welcher Richtung das gegnerische Tor steht….
Ich leide mit den Deutschen, weil es so schlecht aussieht…. die Ergebnisse sind zwar gut aber die Spielweise wird für Spanien nicht reichen, leider

Schlotti war bis auf seinen Bock sehr gut. Rüdiger auch.

Allerdings ist España eine andere Liga als die Wikinger…

Würde M.Beier gegen Spanien versuchen!
Denke man hat mit einer Konter Taktik die besten Chancen gegen Spanien.

                            Beier
Führich                Musiala               Sane

                                        T.Groß
                                         Can                 
Mittelstädt       Rüdiger        Tah                  Henrichs
                                          Neuer

ganz wilde Aufstellung^^

mit JK gegen Willams fliegen wir sicher raus:)

Wir fliegen so oder so raus.

und wer ist T. Groß?

Kroos sorry

Tascal… Weiß man doch

Eine Aufstellung eines Ahnungslosen

So langsam wird es lächerlich bzgl. dem Thema Sane.
Fakt ist, dass er er viel zu selten Leistung bringt (ob verletzt oder nicht) und eine schlechte Körpersprache hat; sorry an alle Disliker, aber das ist eben Fakt…

Lächerliches Alternativargument: er arbeitet wenigstens mit nach hinten.
Das ist toll und lobenswert, wenn er dies zusätzlich zu seiner Hauptaufgabe Tore schießen und vorbereiten, macht; aber nur das machen und nach vorne völlig wirkungslos sein, ist leider kein Positivargument…

Findest Havertz besser?

Nein, gar nicht
Havertz ist ebenso eine Fehlbesetzung: jede zweite Annahme verspringt ihm, trifft die Bude nicht, aber anscheinend macht er laut Bundestrainer trotzdem so tolle Dinge die wir Laien angeblich nicht sehen…

Last edited 11 Tage zuvor by RayGrey

Naja also gegen Spanien wäre er schon wichtig vor allem auf rechts weil er viel nach hinten arbeitet und ich nicht glaube, dass Kimmich alleine mit Williams zurecht kommt + Kontern
Er muss sich halt jetzt endlich zusammenreißen

Deshalb würd ich Kimmich auch auf die Bank setzen!

Sane nach hinten arbeiten, der weiß nicht, was es heißt.

Was erzählt ihr für einen Blödsinn dass Sane nach hinten arbeitet? Ein Alibilauf pro Spiel! Ansonsten geht er doch gar nicht hin, weder beim pressen noch sonstwo, immer aus sicherer Entfernung. Kimmich musste ein ums andere mal mit Vinicius Jr. alleine klarkommen , während Sane immer nur zuguckt.

👍

Fernab von Bashing oder Hochjubelei sollte man wirklich ein Mal Sanés Preis-Leistungsverhältnis betrachten.

Er verdient (angebliche) 20 Millionen pro Jahr. Bei der Frage nach seinen Leistungen kommen dann regelmäßig die Argumente “er ist schnell” und “er arbeitet nach hinten”. Klar, das ehrt ihn und man sollte ihn definitiv fairer beurteilen, als manche hier das tun. Aber sein Gehalt rechtfertigt das alles trotzdem nicht. Und genau da sehe ich das große Problem.

Für 10 – 12 Millionen kann man sich das ja noch gefallen lassen. Aber seit passen Preis und Leistung nicht wirklich zusammen. Hinzu kommt der schwache Marketingwert. Leroy ist Nationalspieler und trägt bei uns die 10. Aber wie viele Kids da draußen wollen sein Trikot haben? Die wollen Kane, Musiala und vielleicht noch Müller.

Normalerweise sind solch teure Verträge für die Klubs ein gutes Geschäft. Kane holt einen Großteil seines Gehalts durch Merchandising und Sponsoren-Effekte sofort wieder rein. Glaubt ernsthaft jemand, dass Leroy sich in ähnlichen Sphären bewegt?

Gebt Jamal die 20 Millionen von Leroy und (endlich!) die 10 auf den Rücken. Das Trikot geht weg wie warme Semmeln.

Vielleicht spielt Nagelsmann auch mit 4 IV ,daß hat 2014 hervorragend funktioniert. Wäre zumindest eine Überlegung wert. Man kann Spieler wie Williams oder Yamal nicht 90 Minuten im Griff haben. Da müssen auch die Flügel mit verteidigen.

Sane ist und bleibt Mittelmaß.

Der war nie weltklasse und wird nie weltklasse.

Genau so wenig wie Kane, auch wenn er gestern per Glück getroffen hat.

Wenn die Bayern-Bosse clever sind verkaufen sie beide in diesem Sommer.

Wenn nicht endet die nächste Saison auch titellos

wen würds wundern….?

Nagelmann hat gegen Spanien
mehrere Fehler gemacht
Sane hätte er nie aufstellen dürfen
Er war nicht richtig fit
Unda v und Füllkrug Wirths nicht gleich aufzustellen ganz schlecht!!
Aber der grösste Fehlerwar
Toni Kroos aufzustellen.
Ein Spanier gegen Spanien spielen zu lassen das ist wie 10 gegen 12 spielen
Was hätten die Spanier geschaut
wenn Toni von der Tribüne zugeschaut
hätte und dann im Halbfinale wieder spielt
Wenn wir gegen die tüken gespielt hâtten hätte ich Gündogan auch nicht aufgestellt
Schade dass hat er sich nicht getraut.
Ein grosser Trainer hätte das gemacht
Aber er lernt noch.
Einen mit rosa Haaren darf er auch nicht aufstellen da haben wir die Regenbogen Scheisse der WM wieder die Neuer angezettelt hat
Das sind Sachen die er beim nächsten Mal
besser machen wird
Aber er muss vorher diese Störenfriede
los werden