FC Bayern News

Insider verrät: “Kimmich wird alle Möglichkeiten ausloten”

Joshua Kimmich
Foto: IMAGO

Die Verpflichtung von Joao Palhinha ist wohl so gut wie fix. Der Portugiese soll als Holding Six dem Münchner Mittelfeld Stabilität verleihen. Weiterhin unklar ist hingegen die Zukunft von Joshua Kimmich. Als klares Indiz für einen Abschied des langjährigen Mittelfeld-Leaders kann der bevorstehende Palhinha-Deal offenbar nicht angesehen werden. 



Ein Jahr vor Vertragsende gibt es durchaus Indizien, die für einen nahenden Abschied von Joshua Kimmich sprechen. Mit Palhinha wurde offenbar ein neuer Mittelfeldmann gefunden und das Verhältnis zwischen Kimmich und den Bayern scheint auch nicht mehr zu 100 Prozent intakt zu sein. Dafür spricht auch, dass der 29-Jährige im Falle einer Verlängerung laut Angaben der Bild auf 25 Prozent seines aktuellen Gehalts verzichten müsste.

Kimmich-Abschied das wahrscheinlichste Szenario

Entschieden ist bezüglich der Kimmich-Zukunft allerdings noch nichts. Nach Informationen von Transfer-Experte Fabrizio Romano gäbe es noch immer die Möglichkeit einer längerfristigen Zusammenarbeit. Der Italiener betonte allerdings auch, dass ein Abschied noch immer “das wahrscheinlichste Szenario” sei. Letztlich werden dabei aber nicht nur die grundsätzliche Bereitschaft der Bayern und von Joshua Kimmich für einen Verbleib eine Rolle spielen, sondern auch die Alternativen.

“Es wird auch von den Angeboten (anderer Klubs) abhängen, denn Kimmich wird nach der Europameisterschaft alle Möglichkeiten ausloten, die ihm zur Verfügung stehen”, prophezeite Romano. Dabei wird aber wohl auch eine Rolle spielen, welche Entscheidung sich mit seinem Familienleben vereinbaren lässt. Kimmich ist schließlich Vater von vier Kindern.

Strebt Kimmich eine Zusammenarbeit mit Guardiola an?

In den vergangenen Monaten gab es insbesondere Gerüchte bezüglich eines Kimmich-Wechsels nach Barcelona. Hansi Flick würde wohl gerne mit seinem früheren Schützling zusammenarbeiten, jedoch hat Barca finanzielle Probleme und könnte den Bayern-Star womöglich erst 2025 ablösefrei holen.

Zuletzt mehrten sich jedoch auch die Spekulationen bezüglich eines Wechsels in die Premier League. Laut der englischen Zeitung Sun, liebäugelt Kimmich mit einer erneuten Zusammenarbeit mit Pep Guardiola und will offenbar in Erfahrung bringen, ob der Trainer-Fuchs eine Verlängerung seines Vertrags über 2025 hinaus anstrebt. Als mögliche Option gilt auch der FC Liverpool, der unter der Regie von Arne Slot an die erfolgreiche Zeit mit Jürgen Klopp anknüpfen möchte.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
146 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

wer kimmich wirklich verkaufen will, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

mit Ansage: wechselt kimmich wird er im Verein soofort top top Spieler des Vereins.

makellose EM gespielt

kimmich hat heute eine mega Leistung geliefert !! Auch eine starke gesamt EM ! Ich sage auch es wäre ein Verlust sein Verkauf!!

Bayern muss verlängern. Er will ja weiter als RV spielen. Zentral haben wir dann Palhinha und Pavlovic

Achtkantig rausschmeißen. Er ist negativ aufgefallen. Wer den Co-Trainer blöd anmacht oder nach einer Auswechslung Stress macht hat nichts verloren.

Du sprichst mir aus der Seele. Verlängern mit angepassten Bezügen. Aber lieber Davis 17M bieten…

🤣😂🤣

Wo war er bei Bayern die ganze Saison? Kimmich ist zu langsam um RV zu spielen Stani ist da deutlich besser.

hast leider kein Bayern Kimmich RV Spiel geschaut.. dann kann ich dir auch nicht helfen

Hast du Kimmich gegen Real gesehen der ist einfach zu langsam.

habe auf jeden Fall nicht gesehen, dass Bayern wegen Kimmich gegen Real raus ist.
Ein Vini schafft es an jedem AV mal vorbei..

An Stanisic kommt auch ein Vini nicht vorbei siehe bei Mbappe.

und wer ist im1:1 gegen Vini jr.schneller ????

Stani ist ein deutlich besserer RV.

Das hat man bei der EM gesehen, schlechter kann man gar nicht spielen

Upa übrigens auch.

Muß ich dir recht geben. Hat eine wirklich gute EM gespielt und Williams gut im Griff gehabt. Die Vorlage war Klasse und selbst sein Schuss war nicht schlecht. War heute einer der Besten. Wenn er bereit wäre für 15 Mio zu verlängern als RV , würde ich mich sehr freuen. Auch seine Interviews waren angenehm. Diese negative Verbissenheit scheint weg zu sein. Aber er scheint die klare Unterstützung vom Trainer zu brauchen. Siehe Nagelsmann und warum er ,falls er wechselt, zu einem Trainer will,der ihn immer unterstützt hat. Pep.
Also wird wohl vom Gespräch mit Kompany und Eberl abhängen und ob er bei der Kohle verzichten kann.

Schiri Engländer, VAR Italiener was kann man da erwarten , auf keinen Fall den Elfmeterpfiff !!! Arm 45 grad vom Körper gehalten und es heißt, kurze Distanz und angelegter Arm, natürliche Bewegung 🤣🤣🤣🤣Schiriregelheft

Hauptsache man hat mal wieder einen Schuldigen ausgemacht. Hätte wir unsere Chancen genutzt, hätten wir das Ding gewonnen!

Da gebe ich dir im vollen Umfang recht !! Abgesehenvom nicht gegeben Elfmeter haben wir zuviel Chancen liegen gelassen !!

Ich finde es immer einfach, vorm TV zu beurteilen, ob es ein Elfer war oder nicht. Wenn es ein klarer Elfer gewesen wäre, hätte der VAR eingegriffen und der Schiri hätte es checken müssen.

einfach schade das wir raus sind , ab der 70min wäre ein Sieg verdient gewesen !! Aber auch nicht clever gespielt die letzten 3min ,hatten wir lieber runter spielen sollen! Zum Ende ist man immer schlauer !

Das wollen die Fanatiker hier nicht hören. Entweder war es der Schiri, oder der Rasen oder der Schlotterbeck. Wir hatten Glück das Kroos nicht vom Platz geflogen ist. Spanien hat völlig verdient gewonnen, sie waren einfach besser.

Du solltest den Alkohol weglassen……..

Die Spanier waren im Endeffekt besser. Am Ende hatten die Deutschen zwar ein paar Chancen, haben aber nicht getroffen. Die Spanier schon. Jede weitere Diskussion ist doch müßig.

sehe ich nicht so! Deutschland war im Endeffekt auf 120min besser.

Deine Kommentare sind müssig.

Lieber mal ein Gläschen gönnen, als wie du deine Zyprexa weglassen

“Als wie du” (zu) schreiben, ist einfach nur lachhaft.

Du lebst wohl in einer Parallel-Welt. Wo war Spanien denn besser? Klar, die Attacke von Kroos hätte Gelb geahndet werden müssen. Aber was Rodri und Fabian z. T. veranstaltet haben, haben Du und der Schiri nicht gesehen.

Du kannst das für dich nicht beurteilen weil du keiner von uns bist und zudem keine Ahnung von Fußball hast!
Und von Regeln hast du schon gar keine Ahnung! Null! Informier dich mal du Clown!

Ach der JoJo wieder. Was treibst Du hier eigentlich immer als Nicht-Deutschland-Fan und Nicht-Bayern-Fan?

Du bist nicht mal Deutscher, was redest du von wir?
Hätten wir den Elfer bekommen, wäre der Stand sehr wahrscheinlich 2:1, dann wäre alles folgende nicht so entstanden!
Nur reden um zu reden und zu tun als wäre man einer von uns, lächerlich!

Geh JoJo spielen!

Was soll das mit “..nicht mal Deutscher..” hier?

Hätte, hätten…Im Gegensatz zum Schiri haben die Spieler nicht die Möglichkeit, ihr Handeln auf dem Platz noch einmal anzuschauen und zu überdenken. Ich glaube, da würde Havertz noch einmal etwas nachjustieren.

Elfer und rot an Schluss nicht gepfiffen !
Der Schiri ist so schlecht gewesen !

der schiri hat doch eher pro d gepfiffen… sonst wären wir in hz1 schon nur noch zu 10. gewesen…. und außerdem wars abseits vor dem handspiel….

Pro D bist du du m m ? Dann hätte er den Elfer gegeben das war Pro Spanien du i d i ot.

vor dem nicht gegebenen Elfer war Fülle im Abseits – das hätte einer Überprüfung nicht stand gehalten.
Und noch was: warum bekeidigst du hier grundlos Leute, die eine andere Meinung haben als du?

ist auch wahr 🤷‍♂️

Bei Dennis Rodman waren die gefärbten Haare cool.

Bei Andrich deplatziert. Was soll das? N11 und vor jedem Spiel neu färben? Lila im N 11-Trikot. Hätte lieber den Raum zu Olmo mit zwei Schritten beim 0:1 zulaufen sollen. Wer braucht solche Honks in der Nationalmannschaft?

Du hast auch keine anderen Probleme, als dich über die Frisur der Spieler auszulassen.

Im Gegensatz zu einem anderen User habe ich in dieser Konferenz in der kurzen Zeit nicht bereits sieben Nachrichten abgesondert, die ausnahmslos darauf abziehlen Schadenfreude und Ärger zu verbreiten.
Get a Life

Hallo Ben,

kommst Du mit mir raus eine Runde lachen???
Die Stimmung hier ist sowas von negativ und oberlehrerhaft und Dein Kommentar mit Andrichs Frisur war der einzige, der mich aufgeheitert hat :o)

Bin jetzt draußen, die anderen rauchen.

Das geht ja nicht gegen die Selbstbestimmtheit von Andrich.

Bei solchen Spielen geht es um Nuancen, da sollte man sich nicht mit seiner Frisur befassen, sondern voll auf den Gegner und das Spiel fokussiert sein. Und sich als Teil der Gemeinschaft verstehen und möglichst wenig Klamauk und Nebenkriegsschauplätze aufmachen.

Hallo Ben,

sicher hast Du recht! Man konzentriert sich bei so einem Ereignis auf das, was wichtig ist: Die EM und das entscheidende Spiel und dafür gibt man alles! Die Frisuren, Klamotten etc. sollten dabei gar keine Rolle spielen! Irgendwie ist dieser Fokus auf das Wesentliche aber in den letzten Jahren abhanden gekommen. Leider!

Ich fand Andrichs rosa Fifi, tja wie soll ich das nett ausdrücken, gewöhnungsbedürftig, aber er muß ja mit rumlaufen! Alles in allem hat unsere Mannschaft gekämpft und dafür verdienen sie meine Anerkennung. Sie sollten nun an diese Leistung anknüpfen, dann kann das in Zukunft etwas Gutes werden.

Schau dir mal die Frisuren der Bayern Spieler an

Wenn Kroos eine besondere Frisur wählt oder Sane eine neue Flechttechnik hat, das ist doch vollkommen okay. Passt.
Aber mit lila Haaren im Trikot der N11 aufzulaufen, das setzt doch einen komplett falschen Impuls. Das ist Klamauk.

Es geht nichts über den guten alten Bürstenschnitt.😂

In Prinzip hast du Recht, aber Andrich gehörte zu den besseren Spielern…

Stimmt, bis auf das 0:1. Danach war er gut.

man schiesst kurz vor schluss den ausgleich und hat die esp an den ei.ern…. aber dann hat man wieder aufgehört zu spielen und kassiert das gegentor zum schluss… typisch…. genauso läufts doch bei bayern auch fast immer… selber schuld….

Wie du m m bist du eigentlich?

hast du daß spiel nicht gesehen oder bist du einfach bl.öd?

Ne du bist blöd weil du so eine schei€e behauptest.

Eins muss man sagen wenn man jetzt bei Nico Williams nicht all in geht ist man einfach nur bescheuert.

Sie sind bescheuert, haben das Geld für Olise, Ito und Palinha rausgehauen

Schonmal was von Verkäufen gehört der Junge ist die Zukunft zusammen mit Olise werden die Robbery 2.0

Williams will nur zu Barcelona. Selbst eine Verdreifachung seines Gehalts durch Chelsea hat er abgelehnt. Und ganz ehrlich ist mir Xavi lieber. Williams hat 2 Tore gemacht in 5 Spielen. Musiala 3 . Xavi gefällt mir immer besser bei Holland. Und 2 Scorer in 4 Spielen hat er auch schon gemacht.

1. Der FC Pleitelona kann sich Williams gar nicht leisten
2. Williams wäre einer für die Flügel, Xavi hingegen ist als Achter eingeplant.

Olmo für ne schmale Mark wäre auch stabil

Der geht zu City, 60 Millionen. Bei den Transfers bisher holen die Bayern wahrscheinlich nichts mehr.

Für die 60 + Transferüberschuss von 2023 wird RB Simons verpflichten, Bayern geht bei Olmo und Simons leer aus.

Olmo ist mehr verletzt als das er spielt.

Enthüllt: Joshi wird Möglichkeiten ausloten!
Im Vergleich mit robusten RVs ist Joshi schwach. Rechte Seite immer anfällig. Als 6er ein Witz.

😂 ist klar

wie man heute wieder eindrucksvoll sehen konnte… Hirschi!

So what? Vor einem Jahr hat hier niemand einen Pups für die N11 gegeben. Glückwunsch ans Trainerteam und die Mannschaft für die Leistung!

Also Fazit der Kommentare: es wird gejammert was das Zeug hält und die Anderen sind schuld. Da trifft das Vorurteil, dass wir eine Jammernation geworden sind aber heftig zu. Die Mimmimi Fraktion hat sich hier versammelt. Die Realität ist : Wir sind hier mit einer halben Altherrenmannschaft angetreten. Jetzt muss es heißen : Raus mit Neuer, Kroos, Müller, Gündogan und auch Sane, der noch nie bei einem Turnier Leistung abrufen konnte,

Gündogan und Kroos haben stabil gespielt.

Neuer hat absolut solide gespielt. An ihm lag es definitiv nicht.

naja mit einem Kindergarten zu spielen hat auch noch nie was gebracht. Von dem abgesehenwenn die Jungen offensichtlich zu schwach sind, dann ist eben so.

Das ist eben Nagelsmann Fussball, viele Chancen keine Tore.😬

stimmt

Die Top-Vereine sind auf der Kimmich-Position alle sehr gut besetzt.

Wen sollte er also verdrängen?

Bei der EM hat J.K. ordentlich gespielt, aber aufgedrängt hat er sich auch nicht.

Er soll froh sein, wenn er bei Bayern bleiben kann.

Hatte bei dem Spiel gestern richtige Bayern – Real Vibes, was den Schiedsrichter betrifft 🙈

ES WAR NATÜRLICH KEIN ELFMETER !!!!!
Bevor der Ball den Arm berührte stand Füllkrug im Abseits.
Man muss also den 1. Regelverstoß ahnden, also das ABSEITS. Somit gibt es den Regelverstoß Handspiel gar nicht !
Seht euch das Spiel nochmal an und ihr seht
Füllkrug gut 0,5 Meter im Abseits.
Deutschland ist selbst Schuld, alte Fußball Regel, schießt du vorne keine Tore, klingelt hinten irgendwann.

In der HZ zwischen Portugal und Frankreich wurde schon gesagt dass es kein Abseits war aber OK laber mal deinen Müll

Schau es Dir doch im TV nochmal an.
Igor Peters du kleiner behind.er.ter Vool.spack.en
DU KANNST NUR
1. Geis.tig schwerst.beh.ind.ert sein
2. Ein Waldorfschüler sein, seinen Namen tanzen und das wars dann auch.
3. Dr.og.en oder Alkoho.l.abh
än.gig
4. Deine Eltern sind Geschwister
Zu d.u.m.m um 1 Loch im den Schnee zu p.i.s.s.e.n.

Igor Peters ?????
Das hört sich nach Ostblock an, also ein
Du.m.m…f.i.c.k aus dem Ostblock der Bürgergeld bekommt und wie 10 Ukrainer sti.n.kt

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.