FC Bayern News

Musiala nach EM-Aus am Boden zerstört

Für die deutschen Nationalspieler endet die Heim-Europameisterschaft auf ganz besonders bittere Art und Weise. Die DFB-Stars spielten ein herausragendes Turnier. Jamal Musiala gehörte dabei zu den absoluten Leistungsträgern für Deutschland. Das Ausscheiden ist für den 21-Jährigen mehr als schwer zu verkraften.



Jamal Musiala spielte bei der Europameisterschaft ein herausragendes Turnier. Der DFB-Shootingstar avancierte zum Leistungsträger im Team von Julian Nagelsmann, Ilkay Gündogan nannte ihn zwischenzeitlich sogar den “wichtigsten Spieler” in der Mannschaft. Umso schwerer ist es für den 21-Jährigen nun solch ein schmerzhaftes Ausscheiden verkraften zu müssen.

Auf X schrieb der Bayern-Star noch am Abend der Niederlage: “Es tut unglaublich weh so auszuscheiden. Wir haben alles gegeben und sind dankbar für eure überragende Unterstützung. Danke für euren sensationellen Support während des Turniers. Ich hoffe, wir konnten euch etwas zurückgeben! Wir werden aufstehen und stärker zurückkommen!”

Neuer auf Instagram: “Der Traum ist geplatzt”

Auch Manuel Neuer meldete sich schließlich auf Instagram zur enttäuschenden Situation. Dort schrieb er: “Leider ist der Traum geplatzt. Es ist umso bitterer, weil diese Mannschaft mehr verdient hätte, auch nach diesem Spiel. Danke an alle, die uns von der ersten Minute an getragen haben und diese Heim-EM zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. DANKE!”

Ob es für Manuel Neuer noch bei der deutschen Nationalmannschaft weitergeht, wollte er nach der Partie nicht sagen. Der 38-Jährige müsse sich demnach vorerst Gedanken machen.

Auch Thomas Müller, dem die Tränen auf dem Platz kamen, schrieb auf Instagram an die deutschen Fans gerichtet: “Ich bin stolz ein Teil dieses Teams zu sein und vor allem stolz ein Deutscher zu sein. Danke an alle, die mit uns mitgefiebert haben und tolle Gastgeber waren. Lasst uns dieses Gefühl gerade in den aktuellen Zeiten mit in unseren Alltag nehmen.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
75 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Größter Skandal nach Wembley 66..gefühlt….allerdings auch selber Schuld..viele gute Möglichkeiten nicht genutzt. Allein der sch. Harvetz mal wieder..naja war klar das es noch nicht zum groß Wurf reicht..Abwehr auch immer für Fehler gut…26 wenn die Truppe noch besser eingespielt und gereift ist..schaun wir dann mal weiter

Sorry aber nach 20 Munuten gehoert unser superheld Tony kroooos vom feld mit glatt rot. Nach dem er petri kaputt getreten hat. Der schiri hat ed gut gemeint mit uns. Wer waS anders behauptet hat falsches spuel gesehen. ZU DEM WAR VOR DEM SOGENNANNTEN HANDSPIEL EINE Abseitspoition vorhanden. Also ganz ruhig Brauner.

Das spiel haben wir in der ersten Halbzeit verloren weil wir zu aengstlich agiert haben der Bundestrainer mit can und sane die falschen Spieler aufgestzllt hat bzw. Zu defensiv begonnen hat. Das ist die warheitund sonst nichts du superheld

da ist sehr viel Wahres dabei… Wer seine Chancen nicht nutzt und hinten 2 mal praktisch nicht verteidigt, muss sich nicht wundern, wenn er gegen Spanien ausscheidet.

Guter Bericht einer tatssächlichen Situationbeschreibung.

Glattrot ist kompletter Quatsch … Gelb wäre richtig.

Nach der ersten Hälfte stand es 0:0 … wo hat man hier bitte das Spiel verloren?

So ein geistiger Durchfall schon wieder!

Da stimme ich dir voll zu, es ist eine neutrale und damit realistische Sicht der Dinge

Glatt rot, was bitte hast du denn geraucht? Noch dazu: Kein Abseits vor dem Handspiel. Eine Brille täte dir auch gut. Nein, wir haben nichts in der ersten Halbzeit verloren, denn es stand 0:0. Insgesamt war Deutschland die bessere Mannschaft und hatte mehr Chancen. Hat aber leider weniger Chancen genutzt. Havertz ist offenkundig ein Chancentod und Füllkrug war es gestern leider auch. Der nicht gegebene Handelfmeter kommt on top. Klarer hätte es nicht sein können.

Der will doch nur provozieren.
Da melden sich jetzt wieder die ganzen assozialen, das kennt man doch.

Weisst du eigentluch was assozial heisst du hartz 4 Emfaenger. Assozial ist wenn man jemand so oft Fault oder tritt das dieser verletzt raus muss. Das hat mit spirt nichts zu tun.

Abee ich liebe dich so fuer deine Fachkundige Meinung. Wie hoch ist dein Buergergeld

Verpiss dich

Na du bist ja so richtig intelligent. Und jeder merkts.

Das der Kroos Petri “eliminiert” hat, damit hat er seiner Mannschaft keinen Gefallen getan, da sein Vertreter Olmo an beiden Gegentoren beteiligt war.

Das ist so auch gut

Sorry aber nein. Der Elfmeter war berechtigt. Cucurella macht eine Bewegung vom Ball weg, nicht hin. Er verkleinert also in der Bewegung die Körperfläche. Wäre die gleiche Situation UNS passiert, also einem unserer Verteidiger der Ball an die Hand gesprungen und der Schiri hätte gepfiffen, da wäre die Hölle los gewesen. Außerdem war Spanien die ersten 20 Minuten total überlegen da hätten wir schon 2:0 zurückliegen können, Kroos hätte mit GelbRot eigentlich runter gemusst. Spanien hat verdient gewonnen

Spanien war anfangs am Drücker, dann hat Deutschland aber das Spiel bestimmt und hätte einen knappen Sieg verdient gehabt, wie auch die Statistik des Spiels unterstreicht…

Diese Sichtweise unterschreibe ich.

Vielleicht hätte Bambi auch einfach das zeigen sollen was er gegen unterklassige Gegner zeigt!?
Wenn’s ans Eingemachte geht taucht er unter, hat nicht die Klasse für große Spiele!

Bin bei dir erklaere mir aber jetzt mal die Handregel und war es gegen Daenemark ein berechtigter Elfer.

und ausserdem wars abseits….

Ey Stefan….. Wooooo war da ein Abseits??????

Haben halt leider Zu wenig Musialas
Sane einfach nur Totalausfall die ganze EM..und wenn er nicht richtig Fit war dann nimmt man ihn einfach nicht mit..man redet immer von der Gesundheit des Spielers geht vor bla bla bla
Nagelsmann hat wie verrückt auf havertz gesetzt der einfach keine Vollstrecker ist..man hatte schon gegen die Schweiz gesehen..das wird sehr schwer gegen die ganze großen

Warum er Can anstatt Andrich gebracht hat, erschließt sich mir auch nicht.
Genauso hätte er Wirz für Sane eigentlich starten lassen müssen.
Havertz auf der Mittelstürmer Position ein Reinfall.

HAVERTZ – GÜNDOGAN – SANE = JULIAN HAT´S VERBOCKT

Musiala ist auch ein Reinfall!
Der kann nur gegen kleine Gegner glänzen!

Die Plattform ist ja gespickt mit gefährlichen Halbwahrheiten, aber so einen Schwachsinn hab ich nicht einmal hier lesen müssen.
Musiala mit einer der Spieler des Turniers bisher.

Ich weiß ehrlich nicht, was für ein Turnier du gerade guckst und welchen Musiala du meinst.

nagelsmann hat ne symphatische und schlagfertige Truppe zusammen bekommen, aber es hapert eben ganz klar am vollstreckter, auch die Abwehr hat nich immer gut ausgesehen.

im großen und ganzen kann man stolz auf sich sein was man erreicht hat, gegen Spanien darf man verlieren.

Schweiz nicht geschlagen. Gegen Spanien verloren. Dänemark eng. Schottland und Ungarn. Come on. Das ist eine Mittelmäßige Truppe.

So ist es nämlich!
Da können die Schönredner noch soviele Dislikes verteilen!

wie deutsch will dein kommentar sein? Tom: ja

Würdest Du so einen Mist auch schreiben wenn wir gestern gewonnen hätten??
Schönredner….????
Immer nur alles negativ sehen obwohl Du und Tom komplett Unterirdische Kommentare abliefert!!
Ihr habt keine Ahnung von Fußball!!!Aber so was von 0,0 Ahnung!!
Hätten wir gestern gewonnen,würde man auf eurer Schleimspur Ausrutschen!!
Immer nur draufkloppen und alles Negativ sehen!!
Wie mich das ankotzt…..😡🤮

Mach dich nicht lächerlich!
Wo war Musiala gegen Arsenal, Real, Spanien oder den BVB und Leverkusen?

👍

Du machst dich grad lächerlich!!Anscheinend hast du nicht verstanden was ich geschrieben habe!!Wieso pickst du dir Musiala raus??
Schon mal was davon gehört, dass man GEMEINSAM gewinnt oder verliert??
Haste nicht,nä??

liegt in deiner Natur und vermutlich auch in der deiner Forumsehefrau Tom, ( ich weiß ja nicht wer im Bett der große Löffel sein darf ) immer nur alles negativ zu sehen.
vom demher erübrigt sich jede Form der Diskussion, mit trollen soll man ja bekanntlich nicht so viel anbandeln.

stimmt doch einwandfrei was er sagt…. wer da keine ahnung von fussball und nur dem hype folgt sieht das natürlich nicht. aber mit dieser truppe war das 1/4 finale eigentlich schon das höchste der gefühle….

👍 und taktisch auch unklug gewesen gegen die schweizer noch den ausgleich zu machen….

Wenn Musiala eine gute Aktion hat, kann er damit das Spiel entscheiden. Zwischendurch kommt lange nichts, ist aber auch egal.

War die beste Leistung unserer Mannschaft bei einem Turnier nach 2014 und wenn Havertz und Füllkrug keinen gebrauchten Tag haben gewinnen wir verdient mit drei oder vier Toren.

So lange der Bundestrainer der Überzeugung ist, dass man ohne Mittelstürmer(echte 9) spielen muss, wird das nichts.

Wen würdest du dann vorschlagen?

Wen vorschlagen? einen Mittelstürmer oder Bundestrainer.

In der Regel haben die Spieler auch Namen, also was soll der Mist.

solange keine besseren da sind muss man dann halt füllkrug, baier oder undav da hinstellen und nicht den chancentod havertz….

Kannst Du mir einen Namen nennen?

mit havertz im sturm wird das nie was….

Musiala hat halt gegen Underdogs überzeugt, das legitimiert ihn nicht zum Superstar. Gegen starke Teams der Schweiz und Spanien war er wieder mal unsichtbar.

Jedem seine Meinung!!

Welcher Spieler glänzt denn immer wenn es gegen die ganz großen geht? Im Prinzip doch keiner, eben weil der Gegner stark ist.

Weder Mbappe, Bellingham oder auch Haaland können ungehindert zaubern wenn es der Gegner nicht zulässt. Das macht dann eben auch einen starken Gegner aus, diese Spieler ordentlich im Griff zu haben.

Ronaldo, Messi, Robben oder Ribery!
Auf dem Niveau sehen viele doch Musiala.
In Wirklichkeit ist er auf dem Niveau von Sané, Coman oder Reus.

aber die schiessen wenigstens tore wenns drauf ankommt….

du hast definitiv entweder keine, aber auch gar keine Ahnung oder du hast die Spiele nicht gesehen🙈

Nein er hat vollkommen Recht!

👍 100% korrekt

Wir haben schlecht gespielt. Spanien war uns überlegen. Einzig mögliche Chance zu bestehen wäre gewesen Fülle auf die 9, KH, JM, FW dahinter und Andrich / Kroos auf der 6 lassen. Can verstehe ich null, der ist geistig zu langsam. Fülle hat vorne sehr gute Ansätze gehabt, endlich mal mehr Facetten hinein gebracht. Die Aufstellung war Grütze und wir können froh sein nach HZ1 noch das 0:0 zu haben. Außerdem konnte Kroos froh sein nach dem Einsteigen gegen Pedri in HZ2 nicht vom Platz zu fliegen. Aus neutraler Sicht war Deutschland 70 Minuten unterlegen, einzig die letzten 20 Minuten retten diesen Eindruck. Nagelsmann hat sich bei der Aufstellung vorpokert, meine Meinung

Unglaublich so ein Kommentar!

Warum schreibst du sowas wenn du anscheinend das Spiel nicht gesehen hast

Er hat doch Recht.
Die Aufstellung von Can, Sane, Havertz ist Müll gewesen.
Sie waren zwar dann am Ende besser, aber zu spät

👍 100 % korrekt

Hoffentlich werden bis 2026 noch paar deutsche Talente groß dann können wir wieder zeigen wie es laufen muss.
Musiala, Wirtz, Gruda und Pavlovic sind da erst der Anfang vielleicht haben wir dann mal eine Talentierte Mannschaft.

Stolz ein Deutscher zu sein, darf der Müller das überhaupt sagen…,ohne das irgendwelche Flachpfeifen einen Shitstorm erzeugen…? Ich kenne kaum ein Land, dass so eine große Hilfs- und Spendenbereitschaft zeigt wie wir Deutschen.

das stimmt

super danke Thomas Müller

Kopf hoch Jamal. Du bist noch Jung. Du und Wirtz, ihr 2 seid die neue Goldene Generation im DFB Team. Du wirst 100 pro mindestens einmal Europa und Weltmeister.

Aber nur wenn er die Nationalität wechselt und sich still auf die Bank setzt.

seit wann spielt man mit 2 mann?

Sane ist schon schlimm aber in Kombination mit havertz??? Und da sitzt ein Wirtz draußen..

Bravo. Genau so sehe ich das auch.

👍 der chancentod schlechthin….

Warum sind hier wieder nur Jammerlappen unterwegs? Anstatt mal die guten Leistungen der deutschen Mannschaft einfach nur anzuerkennen, wird wieder nur gemeckert und gejammert wie schlecht doch alles ist.
Ein Spiegelbild unserer Gesellschaft: nur noch Jammerlappen, die mit sich selbst unzufrieden sind, daran aber auch nichts ändern wollen und dann anderen dafür die Schuld geben.
Wirklich erbärmlich.

Englischer Schiri stärkster Mann auf dem Platz ! ! !
Handregel klar definiert ! ! !
Im Fußball wirds Gerechter ? ? ?
Seit VAR ! ! !

Problem ist wir lassen uns alles Gefallen !
Wenn das bei den Spanier passiert wäre – – hätten sich 8-10 Spieler auf den Schiri gestürzt und ihn so beeinflusst das er keine Wahl gehabt hatte es sich noch mal an zu schauen !
WIR SIND ZU BRAV – alle wo Titel holen spielen SCHMUTZIG !
Brav gewinnt keiner was !!!!!!!

nein, wir sind zu du.mm…. machen unsre chancen nicht rein und teilweise einfach zu viele fehler… das ist alles… hat wirklich irgendwer geglaubt daß die em werden?

Ringeinlage kurz vor Schluß gegen Musiala – – – Gelb/Rot alles gut wäre eh gesperrt gewesen .
So werden die Spiele teils Dreckig gewonnen – – Taktische Fouls gehören in jedes Training eingebaut. !

Alex Frieling

Alex Frieling

Redakteur
Alex hat sich den FC Bayern in Kindheitstagen nicht ausgesucht, der FCB hat sich ihn ausgesucht! Er liebt es über den FCB zu diskutieren und noch mehr mag er es über den Rekordmeister zu schreiben oder Video-Content für den FCBinside-YouTube-Kanal zu erstellen.