Transfers

Done Deal in dieser Woche? United will Transfer von De Ligt fix machen

Matthijs de Ligt
Foto: IMAGO

Die Zeichen verdichten sich, dass Matthijs de Ligt den FC Bayern im Sommer verlassen wird. Der 24-Jährige hat Manchester United bereits seine Wechselbereitschaft signalisiert. Aktuellen Meldungen zufolge möchten die Red Devils den Deal so schnell wie möglich eintüten.



Auch wenn Matthijs de Ligt mit den Niederlanden im Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft steht, beschäftigt sich der Innenverteidiger vermutlich derzeit intensiv mit seiner persönlichen sportlichen Zukunft. Der FCB-Profi hat bisher noch keine einzige Minute bei der EURO absolviert.

Wie das Portal fussball.news berichtet, nimmt der Wechsel von de Ligt zu Manchester United konkrete Formen an. Demnach könnte es noch diese Woche zum Durchbruch in den Verhandlungen kommen: “Die Gespräche mit den Münchnern laufen aktuell sehr konstruktiv, die Angebote werden ausgetauscht”, vermeldet Transfer-Insider Christopher Michel.

Laut Michel drängt vor allem United auf einen schnellen Abschluss. Die Verantwortlichen der Red Devils sind “sehr zuversichtlich, den Transfer bereits in dieser Woche weitestgehend finalisieren zu können”. Auch wenn die finale Einigung zwischen United und De Ligt noch aussteht, hat der 24-Jährige dem englischen Traditionsklub sehr deutlich signalisiert, dass er sich einen Wechsel vorstellen kann – sollten sich die beiden Klubs bei der Ablöse verständigen.

Auch diesbezüglich scheint es laut Informationen von fussball.news nicht ausgeschlossen zu sein, dass die Vereine gemeinsam schnell zum Ziel finden. Dem FCB schwebt eine Ablöse in Höhe von 50 Millionen Euro vor, inklusive Bonuszahlungen. Uniteds erste Offerte soll sich im Bereich von 40 Millionen Euro bewegt haben. Die Vorstellungen sind somit nicht unüberbrückbar weit auseinander. Zumal die Bayern wohl eine Weiterverkaufsbeteiligung erhalten würden.

Bayern braucht Geld für Tah & Co.

Klar ist: Auch die Bayern haben großes Interesse, den De-Ligt-Deal so schnell wie möglich abzuwickeln. Max Eberl und Co. haben für Michael Olise und Hiroki Ito mehr als 80 Millionen Euro ausgegeben. Hinzu kommt Joao Palhinha, der die Münchner weitere 50 Millionen kosten wird. Eberl braucht zwingend Spielerverkäufe, um weitere Neuzugänge zu ermöglichen.

Ein Verkauf von De Ligt würde vor allem die Tür für eine Verpflichtung von DFB-Nationalspieler Jonathan Tah öffnen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
93 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Die einzig richtige Entscheidung. Wünsche ihm viel Glück bei United und hoffe dass man sich mal in der CL begegnet.

NEIN

Man sollte ihm lieber eine Gehaltserhöhung geben … der FC Bayern hat ihm so viel zu verdanken, all die Erfolge der letzten 10 Jahre wären ohne diese Legende niemals möglich gewesen.
Die Allianz Arena MUSS in die De Ligt Arena umbenenne werden, das wäre das mindeste wie man den verdientesten Spieler des FC Bayern JEMALS huldigen könnte!

Da stimme ich dir voll und ganz zu. Bitte auch noch die Müller Statue durch die von De Ligt ersetzen und die Säbenerstr. Bitte in Matthaisweg umbennen.

Sehr cool 😀 Das sollte dem ein oder anderen MdL-Fanatiker hier mal die Augen öffnen…

Endlich erkennt es mal einer. Danke. Halbmast ist angesagt oder besser Viertelmast. Und natuerlich 3.Liga.

@Tho…

Was für ein Unsinn, von wegen ohne MdL wären die Erfolge der letzten 10 Jahre nicht denkbar gewesen.
Einfach mal recherchieren, seit wann MdL bei uns spielt.

Last edited 4 Tage zuvor by Johannes

Wer den Sarkasmus darin nicht erkennt muss mal dringend zum Doktor.

@Der…

Ich hab sie jetzt erkannt und mich bei “Tho…” entschuldigt. Liegt wohl an der Hitze heute, dass ich etwas auf der Leitung stehe.

@Tho…

Sorry, ich hab die Ironie nicht gleich erkannt.

Die größte Fehlentscheidung nach T.k

Lieber behalten und jedes Mitglied soll 100 Euro zahlen

super Wipf, kannst du das schon mal auslegen … damit es schnell geht 😉

Ich würde nicht mal 1 Euro dafür hinblättern dass er bleibt. In welcher Welt leben wir. Der Typ macht 10-11 Millionen nach Steuern und wir sollen dem sein Königsgehalt bezahlen damit er 50% der Zeit mit seinem kaputten Knie ausfällt.

Und ich würde tausend Euro zahlen damit du dir ne andere Mannschaft aussuchst. Selbst 50 % Ausfallzeit bringt er dem Bayern mehr als Fehler-Tah der ein Fehler nach dem anderen begeht. Man kann nur nicht ganz Helle in der Birne sein wenn man De Ligt abgibt und dafür Ito und Tah holt. Man will also international keine Titel mehr gewinnen. Ist das gleiche wie bei einem Autorennen. Mit nem günstigen Fiat wirst nichts gewinnen.

Wenn der Ferrari nur 50% der Rennen fahren kann, wird der Fiat auf lange Sicht gewinnen.

😉

Zetty? Zetty? sag was drauf! 🤷‍♂️

Verdammt…somit wurde meine Argumentation eindeutig wiederlegt. Da hast auf jeden Fall Recht. Aber mein Gedanke war eben dass MDL mal ggf ne Saison durchspielen könnte 🙂 und dann wäre er besser als alle anderen Verteidiger. Meiner Meinung nach erreicht man mit upa, Kim, tah und ito keinen internationalen Titel … Aber ich kann mich gerne irren. Is nur meine Pers. Meinung ^^

ich glaube sogar, dass wir uns irren.

gerade hinten brauchst du ein Bollwerk, das nix zulässt und das schaffst du nur mit einer eingespielten Abwehr. Aber wenn ständig einer verletzt ist!! Habt Ihr eigentlich vergessen wie wir die Saison ständig ausgekontert wurden. Wieviel Gegentreffer???Das verunsichert die ganze Mannschaft.

100?, das duerfte fuer den Wikingerhelden aber etwas knausrig sein.. Die Petiteure allein zahlen ja bereits jeder sicher 1000, mindestens.

Brennt dir da Hut? Ich soll nen Millionär Geld geben??

Sehr guter Verkauf

Seh ich anders. Ich geh jede wette ein das man sich in England kaputt lacht anhand dieser Zahlen

Ich gehe jede Wette ein, dass das nach 2-3 Premier League Saisons, in denen De Ligt nicht einmal die Hälfte der Spiele gemacht haben wird, ganz anders aussieht.

DeLigt hat bisher in ITA und DE sich nicht durchgesetzt. Einzig in Holland. H O L L A N D.

Der wird – so leid es mir tut – in England entweder mit ManU um Platz 8 – 10 spielen oder, eher der Fall, wieder mal als Backup nur randürfen, wenn einer der Top Leute sich verletzt.

Das ist ja nichts gegen die Person MdL sondern es geht um den Spieler.

nein nicht Matha bitte

Gebt doch den upa oder den boy weg

Guter Verkauf für gutes Geld. Ein Boateng oder Hummels wird aus DeLigt eh nicht mehr. Höchstens vom Mindset. Und die beiden haben fairerweise nicht mal so viel verdient. Servus, schee war’s, viel Erfolg.

Absolut falsch. Is besser als Upa Tah und Ito zusammen. So wird bayern international nie wieder was gewinnen aber war zu erwarten wenn Bayern genau so viel Ahnung hat in der Transferpolitik wie die Fans

Ja genau, so gut ist der Holländer. Nicht mal in seiner N11 ist er gesetzt, wird nicht mal eingewechselt um eine 2:1 Führung zu verwalten. Zudem will Kompany ihn nicht und Tuchel ebenfalls nicht. Aber du hast ja Ahnung, deshalb bist du auch Bundesliga Coach , richtig?

Also diese Argumentation is die billigste sry. Bloß weil ich kein Bundesligatrainer bin heißt es net dass ich weniger Ahnung habe. Wieviele Lappen haben einen Führerschein und können dennoch nicht Auto fahren is beim Trainerschein net anders. Und Kompany will ihn nicht…LOL…gibt auch Gründe warum viele Kompany nicht wollten. Aber dass er net so viel Ahnung hat wie hier manche denken wird man schnell sehen 😉

Unsere Rückrunde war defensiv statistisch deutlich schlechter wie in der Hinrunde . In der Rückrunde hat bekanntlich überwiegend De Ligt und Dier gespielt . Ich mag den Kerl wirklich menschlich , ich mag auch sein Kampfgeist , aber die Wahrheit ist , das er ein guter aber kein Weltklasse Verteidiger ist . Es gibt Gründe warum er bei juve kaum gespielt hat und das juve ihn auch schnell wieder abgegeben hat . Es gibt Gründe warum er bei der Niederlande überhaupt keine Rolle spielt und bei Tuchel auch nicht . Wenn er wirklich so krass wäre , dann würde doch jetzt halb Europa Ihn wollen , dann würden wir Ihn für 70-80 mille verkaufen weil die Nachfrage bekanntlich das Angebot bestimmt . Es ist nur United interessiert , ein Verein der seit Jahren schlechte Transfers tätigt , nicht championsleage spielt . Das er rein defensiv vielleicht der stärkste ist in unserer Mannschaft mag sind , das spricht aber eher für unsere durchschnittliche Innenverteidigung . Offensiv in Sachen Spiel Eröffnung ist er einer der schlechtesten der Liga ( nachweisbar ) ob Tah die Lücke schließt darf man anzweifeln , muss man aber auch abwarten und ihm eine Chance geben . Ein de ligt Verkauf ist menschlich schade aber sportlich nachvollzieh bar

Das ist aber nunmal Fakt das de ligt nirgends restlos GESETZT war oder ist.(Nur bei Ajax war er komplett gesetzt)
Dann müssen wohl mehrere Trainer keine Ahnung haben die täglich mit de ligt zusammen gearbeitet haben
Ein Stefan de Vrij der 32 jahre alt ist wird de ligt bei den Niederlanden vorgezogen,.weil der eben nicht nur verteidigen kann

Da hast recht aber lieber nicht restlos gesetzt sein als durchgehend Fehler machen wie upa die zu gegentoren führen. Und hab mir die Spiele von Leverkusen angeschaut. An vielen gegentoren war Tah unter anderem mit beteiligt. Von mir aus tut de ligt verkaufen. Aber dann muss man alle anderen mitverkaufen außer stanisic weil die sind net mal bundesligataugloch die Verteidiger die bayern hat. Das ist Fakt und sieht man in jedem Spiel. Aber seid mir net böse is meine Pers. Meinung und will niemand damit angreifen.

@Zetty

Upa ist bei DD in der frz. N11 gesetzt. Das will schon etwas heißen.

Last edited 4 Tage zuvor by Johannes

Naja. Schlotterbeck is bei Dortmund au gesetzt und is ne Katastrophe. DAS will auch was heißen.

„net mal bundesligataugloch“ – „das ist fakt“ vs. „seid mir net böse is meine Pers. Meinung“

Du, böse sein kann man dir kaum – bei dem wirren Zeug, dass du hier von dir gibst, muss man zwangsläufig davon ausgehen, dass du große Probleme hast klare Gedanken zu fassen. Insofern machst du das alles nicht mit Absicht, also sei es dir verziehen.

Die nicht bundesligataugliche Verteidigung ist Dritter in der Bundesliga geworden und dramatisch im CL-Halbfinale ausgeschieden.

Upamecano steht übrigens mit Frankreich im Halbfinale der EM, als Stammspieler in der Mannschaft mit den wenigsten Gegentoren.

MDL hat noch keine Minute für die Niederlande gespielt. MDL hat bei Bayern echt viele Spiele verletzungsbedingt verpasst. MDL hat bei Juve kaum gespielt und wurde aussortiert. MDL war nicht gesetzt bei Tuchel, Kompany plant auch nicht mit ihm. Offenbar beschäftigt sich nur ManU mit ihm, ein Verein der nicht CL spielt und regelmäßig sinnlose Transfers tätigt.

Insofern kann man mal davon ausgehen, dass es nicht die dümmste Entscheidung ist, ihn von der Gehaltsliste zu bekommen und gleichzeitig Transfereinnahmen zu generieren – zumal viele Statistiken, die im Spiel des FCB wichtig sind, gegen ihn sprechen.

England hat’s auch mit Maguire lange versucht. Deschamps wird etwas spaß ins Spiel bringen wollen. Frankreich wird nicht wegen upamecuqire Europameister, sondern trotz! Einige könnten es für überheblich halten zu 10. Gegen 12 zu spielen, Frankreich ist aber nach der Abwehr so stark besetzt, das selbst die Slapstick Einlagen des Fußball Legasthenikers upamecuqire den Titel nicht verhindern können.

Also erstmal muss man das nicht verallgemeinern. Für dich ist es wirr was ich sage aber andere verstehen es. Würdest du mehr Intelligenz besitzen hättest dazu gesagt meiner Meinung nach. Aber Deine Meining interessiert hier genau so wie ein Löwe in Afrika der Durchfall hat. Aber das kann och auch ^^ was du sagst ist absoluter Schwachsinn. Ich empfehle dir zum Frauenvolleyball zu wechseln. Musst vom Beruf her Komiker sein aber kein guter. Und wenn du mit Statistiken kommst dann guck mal nach wie oft Upas Fehler zu einem Gegentor geführt haben … da wirst nix mehr sagen. Oder bestimmt doch denn Leute die nicht die hellsten sind müssen immer kommentieren oder schreiben 😉 herzliche Grüße. Geh weiter

das hab ich nicht gewußt! Das ist ja Wahnsinn.

Ich verstehe den Sarkasmus. Dennoch gern geschehen für die Info. Jetzt weißt es auf jeden Fall 😉

Was die an Tah gefressen versteh ich leider nicht ,anfällig ähnlich wie upa immer für nen riesen Bock gut,spieleröffnung …null .Da ist aber keiner in der Lage, keiner der aktuellen noch der evtl neuen spieler .Daran hapert es doch .Moderne innenverteidiger sind mit für den spielaubau zuständig sind im besten Fall auch noch kopfballstark und machen bei Standards 4-5 Tore. Tah nicht mal Durchschnitt in der Liga.

Es kotzt einen nur noch an. De Ligt gegen Tah zu tauschen, ist schlicht sportlich nicht nachvollziehbar. Ihr müsst Geld generieren? Verkauft: Coman, Gnabry, Goretzka, Davies oder Kim & Upa – der Möglichkeiten gibt es reichlich. De Ligt hat die Mentalität und Identifikation mit dem Verein, er ist 24 und spricht Deutsch. Nichts davon haben Kim, Upa oder Tah.

Es macht sportlich Sinn weil Tah in VK’s System passt und De Ligt eben nicht. Der Niederländer ist ganze 3km/h langsamer als Tah, und sein Spielaufbau ist grottig. Zudem ist Tah ein ähnliches System aus Leverkusen gewöhnt und De Ligt einfach zu verletzungsanfällig. Zudem wird Tah die Hälfte von De Ligt verdienen und kostet auch nur die Hälfte an Ablöse.

Und das Tah kein Deutsch spricht wäre mir auch neu.

Es kotzt dich an, mich nicht. Also kotz es “einen” nicht an.

Ah doch. Viele Fans die Ahning haben kotzt es an. Dass es dich net stört wundert mich net :p

sehe ich auch so

wenn der Eberl jetzt noch einen oder zwei verscherbeln kann, dann bin ich gespannt wen er noch holt.

Nen Leiter fürs sportliche evtl? Wenn er Freund und eberl ersetzt, haben sich die 5 Millionen Ablöse für max schon gelohnt!

Man wünsche ihm das Beste vom Besten.
Schade, dass er nicht zum System passt.

Ich wette bei ManU auch nur Bankdrücker oder verletzt

De Ligt ist nach wie vor nicht zu 100% fit, er spielt keine Rolle bei den Niederlanden.
So schnell wie möglich verkaufen und das Geld in die Mannschaft investieren, Danke! 😉

De Ligt alleine seit 2023 82 Tage krank. Tah 0 Tage!

De Ligt 0 Fehler die zu Gegentore führen. Tah 82 :p.Sry aber ein blinder erkennt dass man mit tah ito Kim upa höchstens die deutsche Meisterschaft gewinnt sonst nix. Nicht ein Verteidiger auf internationalem Topniveau. Und kommt mir nicht mit upa spielt in der Nationalmannschaft. Kein Ball von dem kommt an -.-

kann man nicht verstehen 🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️😤😤

Absolut nicht nachvollziehbar!!

In spätestens 10 Wochen sind wir alle schlauer…..

Und 10ter ;)!

Die gesamte Bayernführung sollte zurücktreten

sehe ich auch so

der Verein sollte sich sofort auflösen. Jetzt, heute noch.

Leider ein großes Missverständnis und ein weiterer Brazzo Transfer der uns verlässt. Konnte nie die Erwartungen erfüllen und stagniert seit mehreren Jahren. Ein Glück, dass wir noch 50m für ihn bekommen!

Soviel Blödheit auf einem Haufen ist Un glaub lich.

Diesem Verein ist nicht mehr zu helfen ! Vorstand raus !

Für mich ist der Transfer absolut nachvollziehbar, auch wenn ich de Ligt als Typ und mit seiner Spielweise sehr mag. Ich wünsche ihm daher alles erdenklich Gute und hoffe, dass er sein Glück in England findet.

Verstehe ich auch, er wird mit Manu in Zukunft international spielen, etwas das unter Kompanys Bayern nach der nächsten Saison vermutlich lange Zeit nichtmehr möglich sein wird. Mit Verpflichtungen a la tah muss man aufpassen, das musiala und Kane nicht nach nen neuen Arbeitgeber Ausschau halten, denn ohne die 3 sieht’s in Zukunft dunkel aus.

Ich finde ihn super als Spieler.. Aber ich vertraue auf Kompany, der sich dabei sicher was gedacht hat..

Rahm dir den Kommentar ein, wenn der gute Vincent aufgrund der mangelnden Erfahrung und seiner jetzt getätigten personellen Fehlplanungen im Herbst auf den 10. Platz abrutschen 😉 oder meinst du du vertraust in den Untergang (;?

finde ich auch OK. so stark ist der Qualitätsverlust nicht, eher werden wir wieder weniger verletzungsanfallig und setzen mit neuen Spielern inpulse

wenn das hier der Plan ist, dann gehe ich den voll mit:

ito für Davies (guerreiro ist auch noch da)
(schade um den Speed und Musialas Buddies, aber Gehalt eingespart und Linksfuss)
Tah für den Ligt (Gehalt eingespart und so gross ist der Qualitätsverlust auch nicht, zum Tah glaube ich weniger verletzt ist.
Olise für Coman, passt
palhinha super
Simons wäre geil, dann geht halt noch Mazraoui, da mit Stanisic, Kimmich und Boey eh schon 3 da sind, die spielen wollen und können. und wenn Gnabry auch gehen will oder sonst jemand, kommt halt noch jemand.

Champions-League oder Euroleague, so groß ist der unterschied nicht 😉 🤷🏼‍♂️..

Gott sei Dank. Dann hört hier hoffentlich endlich der MdL-Katzenjammer auf.

Keine Sorge hab genug um die anderen Lappenverteidiger fertig zu machen. Wenn MdL geht dann haben wir ne Verteidigung die gut genug für die Kreisliga is.

Lappenverteidiger? Upa, Kim, Dier und Ito sind 4 sehr gute verteidiger. Upa und Kim wären bei jeden Verein Stamnspieler. De Ligt ist nichtmal 3 Wahl in der Niederländischen N11. Und klar wir steigen bis in die Kreisliga ab 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️. Also manche hier, da hat man keine worte mehr

vor allem upamecano… 🤣😂🤣 verlässlich in jedem 3. spiel ein riesen fehler/rote karte…. bei kim hab ich ja noch hoffnung aber upa ist und bleibt ein versager. wird man auch bei den franzmänner wieder sehen….

Upa ist ja nur einer der besten iv der em. 5 Spiele keine einzige karte. Aber hauptsache behaupten jedes 3 Spiel ne Rote zu kassieren 🤡🤡. Bei manchen hier kann man sich echt nur schämen

Upa ist lediglich Frankreichs Art zu sagen, wir können auch mit 10 gegen 12 jedes Team schlagen. Ohne upamecuqire wäre Frankreich zu dominant, da sie jedes Team zerschießen würden. Sie werden nicht dank, sondern trotz ihn Europameister!

Die sind gerade noch beschäftigt sich Accounts für die Petition zu erstellen, weil die ja soooo viel bringt!

Ganz ehrlich, wozu brauchen wir Tah? Mit Palhinha als 6er und Upa und De Ligt dahinter sind wir gut abgesichert. Dazu Kim, Dier, Ito und Stanisic. Tah brauchen wir nicht. Eher ggf Davies und Kim verkaufen, dazu Goretzka und Coman. Und dafür dann einen LV holen

Ein klassischer IV in einem ballbesitzorientierten Fußballsystem macht keinen Sinn .. vor allem weil DeLigt mit Ball schlecht ist!

Wenn man de Ligt verkaufen möchte weil man für keinen der anderen IV einen signifikanten Transfererlös erzielen kann, ist das nachvollziehbar.

Wenn man ihn jetzt allerdings für die gleiche Summe verkauft, die man letztes Jahr für den dauerverletzten Lucas Hernandez mit einem Jahr Restlaufzeit bekommen hat, verstehe ich die Welt nicht mehr.

Für 40mio bekommt man in der Premier League mittlerweile ja kaum noch einen Stammspieler. Ich wäre von mindestens 60mio ausgegangen.

👍

Diese. wix..
🖕🏻🖕🏻🖕🏻🖕🏻🖕🏻das wird sich rächen ähnlich wie bei T.K.

Last edited 4 Tage zuvor by bomsche

Wer zum Teufel ist T.K?

Der erfolgreichste deutsche Spieler auf Vereinsebene evtl.

Jemand vergleicht hier allen ernstes einen 0815 De Ligt mit Toni Kroos.

🤣 😂 😆

irgendwie bissl a hir.nsc.hiss…. vor allem wenn man tah für ihn holt….

Und upa darf weiter in der Verteidigung rumspolpern.
Beste Entscheidung 🤣

Spaßfaktor;) gibt immer tolle YouTube Momente wenn upa Mal seine Slapstick Einlagen zeigen darf 😉

Der beste Mann neben dier. Lieber Müller oder gnabry sane bzw coman abgeben wenn schon einer mit viel Gehalt gehen muss

De Ligt definitv halten. Aktuell der beste IV, den wir haben.

Verkäufe
-Tillmann – verkauft für 12,5 Mio.
-Zirkzee – verkauft 20 Mio. (Beteiligung)

-Davies (35-40) -> Real, PL
-Mazraoui (30-35) -> Türkei, PL
-Gnabry (40-45) -> PL
-Goretzka (30-35) -> Juve oder PL
-Upamecano (50-55) -> PSG oder Chelsea
-Coman (50-55) -> PSG
TOTAL 267-302 Mio

Tah spielt seit wie vielen Jahren in der BL??War nie ein Thema und jetzt auf einmal wegen einer guten Saison. Dafür einen für die Zukunft verkaufen??Wer garantiert denn das Tah sich nicht mal verletzt und für ne Handvoll Erdnüsse spielt er ja auch nicht. Mal past nicht in VK System??Hä,der Lappen muss sich erstmal beweisen. Ich glaub nicht das er lange bleibt.

Das heißt wenn man merkt, das upamecuqire und Kim nicht nur 1-3 schlechte Saisons in München hatte und aus 2 Pokalen ausgeschieden ist macht der Vincent wieder den Spielertrainer wie in anderlecht 🤣🤣🤣?

Mit was anderem als Satire ist das nichtmehr zu erklären

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.