Transfers

Hickhack-Transfer beendet: Fulham erteilt Palhinha Freigabe für Bayern-Wechsel!

Palhinha

Das Hickhack um Joao Palhinha und seinen Wechsel zum FC Bayern scheint (endlich) beendet zu sein. Aktuellen Meldungen zufolge hat der FC Fulham dem Portugiesen die finale Wechselfreigabe erteilt.



Bereits vergangene Woche haben sich die Bayern und der FC Fulham auf einen Wechsel von Joao Palhinha im Sommer verständigt. Der 29-Jährige hat auch den obligatorischen Medizincheck bereits bestanden. Dennoch wurde der Transfer bisher nicht offiziell bekannt gegeben. Grund: Es fehlte die Freigabe von Fulham, damit Palhinha seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister unterzeichnen darf. Der Portugiese und die Londoner mussten in den vergangenen Tagen “letzte Details” klären.

Palhinha wird in den nächsten 24 Stunden neuer Bayern-Spieler

Wie Sky berichtet, ist dies nun geschehen. Fulham hat Palhinha das finale Go gegeben: “Letzte Formalitäten geklärt – Palhinha hat grünes Licht vom FC Fulham für seinen Wechsel zum FC Bayern erhalten!”, erklärte Sky-Reporter Florian Plettenberg auf X.

Laut dem Transfer-Insider wird Palhinha seinen Vertrag heute Abend bzw. spätestens morgen unterschreiben. Interessant ist: Es ist sehr wahrscheinlich, dass dies digital erfolgt und Palhinha nicht nach München fliegen muss: “Palhinha ist in den nächsten 24 Stunden neuer Bayern-Spieler. Zu 100 Prozent”, so Plettenberg.

Der Mittelfeldspieler wird einen 4-Jahresvertrag bis 2028 beim FCB unterzeichnen. Zudem soll der Vertrag eine Option für eine weitere Saison enthalten. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge zahlen die Bayern eine fixe Ablöse von knapp 46 Millionen Euro. Durch Bonuszahlungen kann diese Summe auf rund 50 Millionen Euro ansteigen.

Der portugiesische Nationalspieler gilt als absolute Wunschbesetzung für das defensive Mittelfeld der Münchner. Die Bayern standen im Sommer 2023 bereits kurz vor einer Verpflichtung. Nun hat man im zweiten Anlauf den Deal perfekt gemacht.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
57 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wow. Das ging jetzt aber schnell…🤪

Bei dir geht’s doch immer schnell 😁

Nur 11 Monate 😉

Ok jetzt Druck machen Doue oder Williams und Olmo dann um die Abwehr kümmern wenn De Ligt verkauft ist.Coman verkaufen

Er hat doch recht wie kann man da dislikes ihr Vögel?

wie soll er heute Abend unterschreiben? Jetzt mal kurz in 1 Stunde nach München fliegen und alles fertig

Bericht lesen! wird evtl. auch digital geschrieben

Man kann auch digital unterschreiben. Steht doch im Bericht daß es evtl so abgewickelt wird.

Das versteht der Kevin nicht…

Kann auch kein Fragen! Allein zu Haus!!!

Lesen hilft. Digital. Also Computer, Internet und so‘n Zeug.

E Signature heißt der Fachbegriff dafür.

Lesen hilft aber dein Name sagt alles

Noch ist es nicht fix!!!
So weit waren wir schon mal.
Nicht wieder zu früh freuen!!!

Na dann hoffen wir, dass es stimmt und willkommen in München João

Cool. Säbener kennt er ja bereits.

…..Wir warte mal ganz sportlich ab und freuen uns auf die nächste Meldung…. 🧐

Und dann bekommt er über nacht nen ermüdungsbruch oder ne verletzung ^^. Irgendwie ist da der Wurm drin. Ich glaubs erst, wenn er morgen den Vertrag unterzeichnet hat

Er hatte seinen Spind noch nicht komplett ausgeräumt. An der Rückwand hing noch ein Pinup-Girl.

Drum konnte ihm Fullheim noch keine Freigabe erteilen.

Uiui. Da gibts mirgen nochmal 5 berichte darüber… Palinha steht auf und geht 💩. Nach 2 tassen kaffee fährt palinha zum flughafen ………

Dich zwingt doch keiner solche Berichte zu lesen. Lieber solche Berichte, als so ein 💩 von dir lesen zu müssen.

Schaun mer mal!

Schaun mer mal, dann sehn mer scho

Schau ma moi.

währenddessen platzt der Guirassy Deal zu Dortmund , Medizin Check nicht bestanden 🤦‍♂️🙈😅

Es kommt noch ein zweiter Medizincheck, laut Bild geht man aber davon aus dass sich der Deal nur etwas verschiebt.

….die Lüdenscheider wollen nur nochmal nachrechnen ob sie sich Guirassy wirklich leisten können. 😎

😂😂😂

Stimmen die Zahlen, wäre er ein Schnäppchen

Vorallem deutlich weniger als Fulham vor einem Jahr gefordert hat, und er hatte ja in der Zeit seinen Vertrag dort bis 2028 verlängert. 😅

na dann schau ma moi….

Bringt alles nichts sofern de ligt wechseln muss. tah ist zu alt, UPAmaquire macht zu viele Fehler, für Kim ist der FCB zu groß. Dier könnte mit de ligt das Bollwerk werden !

perfekt 👍

Hab mir einige Spielszenen nun angesehen von ihm….meine Güte hat der Kerl geile Grätschen im Mittelfeld. Bin echt gespannt. Er scheint wie einer der zerstört, genau das brauch ma!

Jetzt kostet Simons 80 Millionen…

Geile Hütte von Xavi Simons

weil er im Liegen den Ball glückluch getroffen hat? Er spielt gerne lässige kleine Aussenristpässe, die sind aber sehr oft zu kurz. Heute hat er nicht überzeugt. Mal sehen, jetzt ist EM für ihn vorbei, jetzt werden wir ja sehen ob er ein Bayer wird.

Ich denke er hat sich ein wenig an der Ablöse beteiligt. Und Fulham wollte noch bisschen mehr rauskitzeln. Oder warum noch Details mit dem Spieler klären. 46 Fix hört sich nicht grad hoch an. Fulham wollte doch zuerst gar nicht unter Marktwert verkaufen.

Ich vermute mal, dass man ihm Zusagen gemacht hat, dass es ein Jahr später klappt. Als Entschädigung hat man ihm einen neuen Vertrag mit mehr Gehalt angeboten. Ich denke sie haben dennoch bis zum Schluss gepokert und geschaut ob was geht und er bleibt. Der Rest sind vermutlich die üblichen Erfindungen der yellow press.

Fullham hat festgestellt, das Bayern seit einem Jahr der EINZIGE! Interessent an einen knapp 30 jährigen Durchschnittskicker sind und mussten den Deal schnell fix machen, Ehe Bayern sich die EM spiele Portugals und PL spiele fullhams der letzten Jahre nochmal anschaut.

Herzlich willkommen Renato Sanchez 2.0

Ich finde das ist genau der Spieler den wir brauchen. Kein Schönwetterspieler, sondern ein Abräumer. Allerdings befürchte ich, dass er mit seiner Spielweise, die ich sehr gut finde, bei den deutschen mimimi Schiedsrichtern leider oft vom Platz fliegen wird.

Nen Spieler mit den Qualitäten hat Bayern bereits im Kader, lediglich 6 Jahre jünger.. de Light hätte die Position ebenfalls ohne Probleme ausfüllen können, denn weggrätschen kann er wie kaum ein anderer, da ist der Portugiese 4 Klassen schlechter.. bin mal gespannt, ob der Portugiese für 7 Millionen spielt, oder auch irgendwo zwischen 14 und 16 verdienen wird..

Renato Sanchez lässt grüßen.

Ich bin ganz ehrlich als Trainer…. Wenn der jetzt kommt und Goretzka geht konmt ne Bombe… Aber was hilft die gegen n Panzer……… Tiki taka schwupps und Beinbruch… 😅 der Goretzka könnte ein neuer Effenberg werden… Schweine wie Helmer, Mauern wie Lothar…und Köpfchen wie der Basti…

?

Total sinnloses Geschwafel. Was willst du eigentlich sagen?

Du scheinst auch richtig am Feiern zu sein, nur mit härteren Getränken….🎉

Kann mir einer erklären was der labert?

Abwarzen. Erst freuen, wenn es offiziell ist.

Warum freuen? Das ist n Gesamtpaket weit über 100 Millionen 🤷🏼‍♂️ ist der Mann halb so gut wie Kane?

Gratulation Max Eberl
Nicht lange Reden und es an die große Glocke, sondern Vollbringen! Weiter so!

schnell ging das nicht und es hing an der grossen Glocke 🤷‍♂️

Nein, das hing nicht wirklich an der großen Glocke, dass kommt einem nur so vor, wenn man häufig hier mitliest oder diese ganze Transferbohei bei Sky schaut. Aber ansonsten, also in der normalen Sportberichterstattung, war das so gut wie überhaupt kein Thema in den letzten Wochen. Und es sind immer die selbsternannten Transferexperten, die sich mit sowas wichtig machen wollen, daher blasen sie die Berichterstattung solange auf, bis ihre Leser bzw. Zuschauer glauben, das wär was wichtiges.

Endlich ist die Verstärkung für die Regionalliga Mannschaft da, jetzt fehlt nur noch ein 6er für die erste!

wann kommt palhinha beim FC bayern

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.