FC Bayern News

Robert Lewandowski ist Bayern-Spieler des Jahres

Robert Lewandowski
Foto: Alex Grimm/Bongarts/Getty Images

Robert Lewandowski ist Bayern-Spieler des Jahres 2019. Der 31-jährige Pole setzte sich beim Fan-Voting auf BILD.de mit deutlichen Vorsprung vor Serge Gnabry durch. FCB-Youngster Alphonso Davies landete vollkommen überraschend auf Rang 3.

Das Jahr neigt sich so langsam aber sich dem Ende zu und es ist Mal wieder Zeit auf die vergangen 12 Monate zurück zu schauen. Auf BILD.de konnten Fussballfans über Weihnachten ihren „Bayern des Jahres“ wählen und das Ergebnis viel eindeutig aus. Mit knapp der Hälfte der 47.000 Stimmen setzte sich FCB-Top-Torjäger Robert Lewandowski durch.

Überragende Torquote sichert Lewandowski den Titel

Mit 54 Treffern in 58 Pflichtspielen in 2019 war Robert Lewandowski nicht nur in der Fussball Bundesliga absoluter Spitzenreiter, sondern auch der treffsicherste Knipser in ganz Europa.

Hinter Lewandowski landete Serge Gnabry mit 14 Prozent der Stimmen auf Platz 2. Der letzte Platz auf dem Treppchen ging vollkommen überraschend an Senkrechtstarter Alphonso Davies. Vorjahressieger Joshua Kimmich  wurde Vierter.

Der 19-jährige Davies wurde zudem mit 77 Prozent auch zum Newcomer des Jahres gewählt. Wenig überraschend sicherte sich Joshua Zirkzee den 2. Platz.

Auch beim Spiel des Jahres waren sich die Bayern-Fans relativ deutlich einig: 56 Prozent wählten das den historischen 7:2-Auswärtserfolg bei den Tottenham Hotspur mit den vier Gnabry-Toren auf Platz 1.

Für den „Moment des Jahres“ (45 Prozent) sorgten Arjen Robben und Franck Ribery mit ihrem emotionale Abschied am Ende der vergangenen Saison. Der Hoeneß-Abschied kam auf 20 Prozent der Stimmen und landete auf Platz 2.