FC Bayern News

Lewandowski und Gnabry sind das treffsicherste Sturmduo in Europa

Serge Gnabry und Robert Lewandowski
Foto: JOHN MACDOUGALL/AFP via Getty Images

Robert Lewandowski und Serge Gnabry haben sich rechtzeitig vor dem Rückrunden-Auftakt gegen Hertha BSC Berlin wieder fit gemeldet. Wie wichtig diese beiden Personalien für den FC Bayern sind belegt die Tatsache, dass Gnabry und Lewandowski aktuell das treffsicherste Sturmduo in Europa sind.

Als Hansi Flick am Freitag bekannt gab, dass sowohl Robert Lewandowski als Serge Gnabry für den heutigen Rückrunden-Start gegen Hertha BSC Berlin einsatzbereit sind, dürfte der Jubel unter den FCB-Fans groß gewesen sein. Gnabry und Lewandowski sind nicht nur das treffsicherste Sturmduo beim deutschen Rekordmeister, sondern auch europaweit Spitzenreiter. Kein anderes Duo hat so viele Tore in der laufenden Saison erzielt wie der 31-jährige Pole und der 24-jährige Deutsche.

Gnabry und Lewandowski lassen Messi und Suarez alt Aussehen

Embed from Getty Images

Wettebewerbsübergreifend hat Serge Gnabry in der Hinrunde 11 Tore in 22 Spielen erzielt. Lewandowski kommt auf 30 Treffer in 25 Spielen. Damit haben sich die beiden zum „treffsichersten Sturmduo in Europa“ gekürt. Mit diesen Zahlen lassen sie auch die gefürchteten Stürmer aus Paris, Manchester und Barcelona hinter sich. Lionel Messi und Luis Suarez zum Beispiel kommen zusammen „nur“ auf 30 Tore. Auch Raheem Sterling und Sergio Aguero (Manchester City) liegen mit 38 Toren (knapp) hinter den beiden FCB-Profis.

Ausgerechnet aus der Fussball Bundesliga erhalten Gnabry und Lewandowski mit die größte Konkurrenz. Die Leipziger Timo Werner und Marcel Sabitzer kommen aktuell auf 37 Treffer. Zudem hat Werner mit seinem Doppelpack gestern Abend gegen Union Berlin Lewandowski an Spitze der Torjägerliste im deutschen Oberhaus überholt und führte diese nun mit 20 Toren an.

Die besten Sturmduos in Europa

  1. Robert Lewandowski und Serge Gnabry: 41 Tore
  2. Raheem Sterling und Sergio Agüero (Manchester City) & Kylian Mbappe und Mauro Icardi (PSG): 38 Tore
  3. Timo Werner und Marcel Sabitzer (RB Leipzig): 37 Tore
  4. Ciro Immobile und Angel Correa (Lazio Rom): 34 Tore
  5. Romelu Lukaku und Lautaro Martinez (Inter Mailand): 33 Tore
  6. Lionel Messi und Luis Suarez (FC Barcelona): 30 Tore

(Stand der Statistik: 18. Januar)