FC Bayern News

FCB-Personalupdate: Coman fällt weiterhin aus, Defensiv-Trio feiert Comeback

Kingsley Coman
Foto: Shaun Botterill/Getty Images

Hansi Flick muss weiterhin auf Kingsley Coman verzichten. Wie der Bayern-Trainer am Freitag bekannt gab, wird der 23-jährige Franzose auch das Heimspiel am kommenden Sonntag gegen den FC Augsburg verpassen. Bei Lucas Hernandez und Javier Martinez hingegen sieht es deutlich besser aus, beide kehren gegen den FCA zurück in den Bayern-Kader. Auch Jerome Boateng wird gegen Augsburg wieder mit von der Partie sein.

Der FC Bayern hat sich in den vergangenen Tagen und Wochen mit zahlreichen verletzungsbedingten Ausfällen herumgeplagt. Mit Javier Martinez und Lucas Hernandez feiern zwei FCB-Spieler am kommenden Wochenende ihr Comeback. Kingsley Coman hingegen fällt weiterhin aus.

Bayern-Trainer Hansi Flick äußerte sich auf der Abschluss-PK vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg wie folgt dazu: „Es ist so, dass Javi Martínez und Lucas Hernández heut beide trainiert haben und zur Verfügung stehen. Kingsley Coman ist noch nicht wieder soweit.“ Bei Robert Lewandowski, Niklas Süle und Ivan Perisic gibt es laut Flick keine Neuigkeiten: „Bei den anderen, Robert Lewandowski, Niklas Süle und so gibt es noch nichts neues.“

Neben Martinez und Hernandez kehrt auch Jerome Boateng zurück. Der Innenverteidiger fiel unter der Woche beim Pokal-Erfolg auf Schalke mit einem Magen-Darm-Infekt aus.