FC Bayern News

Gips ab: Lewandowski arbeitet an seinem Comeback!

Robert Lewandowski
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Robert Lewandowski arbeitet mit Hochdruck an seinem Comeback! Auf Instagram veröffentliche der 31-jährige Pole nun das erste Foto aus seiner Reha. Dieses zeigt den Top-Torjäger beim Aufbau-Training im Kraftraum an der Säbener Straße. Die Bayern rechnen mit einer Lewandowski-Rückkehr nach der Länderspielpause Ende März.



Die ersten beiden Spiele ohne Robert Lewandowski hat der FC Bayern erfolgreich gemeistert, vier weitere stehen noch bevor: gegen Augsburg, Union, Frankfurt und Chelsea wird der Top-Torjäger nach seinem Anbruch der Schienbeinkante noch fehlen.

Wenn alles nach Plan läuft, feiert der Angreifer am 4. April, beim Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund sein Comeback für den FCB. Lewandowski hat bereits mit dem Aufbautraining begonnen.

Lewandowski-Foto macht den Bayern Hoffnung

Auf Instagram veröffentliche der Pole am Samstag ein Bild, auf dem zu sehen ist, dass Lewandowski im Kraftraum an seinem Comeback arbeitet. Am Donnerstag wurde der Gips abgenommen und eine MRT-Untersuchung durchgeführt. Laut dem „kicker“ hat Lewandowski keinerlei Probleme/Schmerzen und die Reha verläuft nach Plan.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.