FC Bayern News

Flick über den Verbleib der Leihspieler: „Dieses Team ist etwas ganz Besonderes“

Hansi Flick
Foto: MUNICH, GERMANY - NOVEMBER 05: Newly appointed head coach of Bayern Muenchen Hans-Dieter Flick reacts during a training session at Saebener Strasse training ground on November 05, 2019 in Munich, Germany. FC Bayern Muenchen will face Olympiacos FC during the UEFA Champions League group B match on November 6, 2019. (Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Der FC Bayern hat die Leihverträge von Ivan Perisic, Alvaro Odriozola und Philippe Coutinho alle samt bis Ende August verlängert. Dies hat Sportvorstand Hasan Salihamidzic am Mittwoch bekannt gegeben. FCB-Coach Hansi Flick zeigte sich sichtlich erfreut über den Verbleib des Trios.

Wie der „kicker“ berichtet, haben sich alle drei Spieler selbst für einen Verbleib an der Isar bis Ende August ausgesprochen. Selbst Alvaro Odriozola, der in der Rückrunde überhaupt keine Rolle in München gespielt hat, wollte bis zum CL-Finalturnier bei den Bayern bleiben. Gerüchten zufolge verzichtet das Trio auf knapp 50 Prozent ihres Gehalts, dafür winkt ihnen der Titeltriumph in der Königsklasse.

„Es freut mich total“

Diese Tatsache scheint auch Hansi Flick zu imponieren. Der 55-jährige äußerte sich gegenüber dem Fachmagazin wie folgt dazu: „Es freut mich total und zeigt, dass dieses Team etwas ganz Besonderes ist“.

Es wird spannend zu sehen ob und welche Rolle Perisic, Odrizola und Coutinho im Pokalfinale und vor allem bei der Fortsetzung der Champions League noch spielen werden für den FC Bayern.