Transfers

Medien: FC Bayern steht kurz vor der Verpflichtung von Frankreich-Talent Bard

Melvin Bard
Foto: imago images

Der FC Bayern wurde in den vergangenen Tagen mit dem französischen Nachwuchstalent Melvin Bard in Verbindung gebracht. Laut „Sky“ haben die Münchner bereits eine Einigung mit dem Spieler erzielt und befinden sich derzeit in den Verhandlungen mit Olympique Lyon.



Mit Tanguy Nianzou hat der FC Bayern diesen Sommer bereits ein französisches Top-Talent verpflichtet, mit Melvin Bard steht der deutsche Rekordmeister kurz davor den nächsten Frankreich-Youngster an die Isar zu locken.

Bard ist sich mit den Bayern bereits einig

Nach Informationen von „Sky“ haben die Münchner bereits eine Einigung mit dem 19-jährigen Linksverteidiger erzielt. Nun stehen die Transferverhandlungen mit Olympique Lyon an. Demnach erhoffen sich die Franzosen eine Ablöse zwischen 2-3 Mio. Euro.

Bard soll in München zunächst bei den Amateuren in der 3. Liga zum Einsatz kommen, um regelmäßige Einsatzzeiten zu erhalten.