Fussball News

DFL bestätigt: Alle 36 Profi-Klubs erhalten eine Lizenz für die neue Saison

DFL
Foto: Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images

In den vergangenen Monaten gab es immer wieder Meldungen über potenzielle Insolvenzen in der Fußball Bundesliga. Obwohl viele Klubs aus der 1. und 2. Liga Corona-bedingt finanziell „angeschlagen“ sind, habe alle 36 Profi-Klubs eine Lizenz für die neue Saison erhalten.

Wie die Deutsche Fußball-Liga am Montag bekannt gab, haben alle „sportlich qualifizierten Bewerber die Zulassung zur Teilnahme an der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommende Saison 2020/21“ erhalten.

Trotz Corona-Krise: Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Klubs ist gewährleistet

Bedingt durch die Corona-Krise hatte die DFL die Überprüfung der finanzieller Kriterien im März vorübergehend ausgesetzt. Ziel dieser Entscheidung war es, allen Klubs die Möglichkeit zu geben, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zu bewältigen.

Laut der DFL haben alle Vereine, bei der Wiederaufnahme des Lizenzierungsverfahrens, aus der Bundesliga und der 2. Liga ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit für die neue Saison 2020/21 erfolgreich nachgewiesen.