FC Bayern News

Bericht: Pavard fällt mit einer Sprunggelenksverletzung 3 Wochen aus

MUNICH, GERMANY - JULY 12: Benjamin Pavard of Bayern Munich looks on during a training session on July 12, 2019 in Munich, Germany. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Aktuellen Medienberichten zufolge fällt Benjamin Pavard mit einer Sprunggelenksverletzung mehrere Wochen aus. Damit würde der Rechtsverteidiger den CL-Restart verpassen.

Ganz bittere Nachrichten für den FC Bayern. Wie „Sky“ berichtet, fällt Benjamin Pavard mit einer Sprunggelenksverletzung bis zu drei Wochen aus. Der 24-jährige knickte am Sonntag im Teamtraining um.

Pavard fällt definitiv für das Rückspiel gegen Chelsea aus

Nach Informationen von „Sky“ rechnen die Bayern mit einer Ausfallzeit von drei Wochen. Damit würde der Rechtsverteidiger nicht nur das Achtelfinal-Rückspiel am 8. August gegen den FC Chelsea verpassen, sondern vermutlich auch ein CL-Viertelfinale beim Finalturnier in Lissabon.

Ein Ausfall des Franzosen wäre ein herber Rückschlag für Hansi Flick und die Bayern. Eine finale Diagnose wird jedoch erst im Laufe der kommenden Woche folgen.