Champions League

Laufen die Bayern im neuen Trikot gegen Chelsea auf?

Serge Gnabry
Foto: Footy Headlines

In den vergangenen Tagen wurde weitere Leaks vom neuen Ausweichtrikot des FC Bayern veröffentlicht. Laut dem Online-Portal „Footy Headlines“ könnten Serge Gnabry & Co. bereits am kommenden Samstag, beim CL-Rückspiel gegen den FC Chelsea, in den neuen Ausweichtrikots auflaufen.

Das neue Heim- und Auswärtstrikot hat der FC Bayern bereits offiziell vorgestellt. In den kommenden Tagen dürften die Münchner auch ihr neues Ausweichtrikot präsentieren. Wie das gut informierte Online-Portal „Footy Headlines“ berichtet, werden die Münchner am Samstag beim CL-Duell gegen den FC Chelsea bereits im neuen Trikot spielen.

Leaks zeigen das neue Ausweichtrikot des FC Bayern

„Footy Headlines“ hat jedoch nicht nur neue Informationen zum dritten Trikot des FCB veröffentlicht, sondern auch neue Bilder zum Jersey. Das Ausweichtrikot ist in schwarz-rot gehalten und verfügt über ein sog. Monochrome-Design. Auffälligstes Element dabei sind die großen Rauten auf der Vorderseite.