Champions League

So viel kassiert der FC Bayern beim Gewinn der Champions League

Champions League
Foto: FABRICE COFFRINI/AFP via Getty Images

Auch wenn der FC Bayern ein dickes Festgeldkonto besitzt, spürt auch der deutsche Rekordmeister die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie. Zwar konnte Leroy Sane für knapp 50 Millionen Euro verpflichtet werden, doch die teure Vertragsverlängerung mit David Alaba und die feste Verpflichtung von Ivan Perisic ist aufgrund knapper Mittel nicht gesichert.

Jeder Sieg in der Champions-League-Endrunde bringt den FC Bayern nicht nur näher an das Ziel, sondern ebnet auch weitere finanzielle Möglichkeiten. Bei einem Titelgewinn kann der FC Bayern insgesamt über 100 Millionen Euro als Prämie erhalten.

19 Millionen für den Titel

Wie die „Sport“ berichtet, erhält der FC Bayern für den Halbfinal-Einzug knapp zehn Millionen Euro. Das ist etwa die gleiche Summe, für die man Ivan Perisic fest von Inter Mailand verpflichten könnte.

Entgegen aller Erwartungen setzte Cheftrainer Hansi Flick gegen Chelsea sowie gegen Barcelona nicht auf den angeschlagenen Kingsley Coman oder dem Feintechniker Philippe Coutinho, sondern auf den WM-Finalisten von 2018. Gegen Chelsea netzte er locker ein, gegen Barcelona schoss er Marc-Andre ter-Stegen den Ball mit einem harten Linksschuss um die Ohren. Gerade in der kommenden Saison, wo viele Spieler innerhalb eines kurzem Zeitplan stattfinden werden, ist ein breiter Kader von hoher Bedeutung.

„Ivan ist einfach von seiner Physis her wichtig für die Mannschaft. Er hat einen guten Zug zum Tor, einen guten Abschluss“, lobt Cheftrainer Hansi Flick Perisic. Durch die Verpflichtung von Leroy Sane wäre Perisic wohl nur Flügelspieler Nummer vier im nächsten Jahr. Fraglich, ob sich der Spieler mit der Rolle zufrieden gibt.

Am kommenden Mittwoch wartet Olympique Lyon auf den deutschen Rekordmeister. Bei einem Sieg winkt dem FC Bayern weitere zwölf Millionen, bei einem Titelgewinn gar 19 Millionen Euro.

Zusammen mit den Einnahmen aus der Hinrunde darf der FC Bayern mit knapp 100 Millionen an Erlös aus der Champions League rechnen.