Champions League

Lyon-Sportdirektor Juninho schwärmt vom FC Bayern: „Sie haben uns allen eine Lektion im Fußball erteilt“

Juninho
Foto: imago images

Lyon-Sportdirektor Juninho hat sich vor dem CL-Halbfinale gegen den FC Bayern über die aktuelle Form der Münchner geäußert und geriet dabei ins Schwärmen. Der 45-jährige zeigte sich dabei überrascht wie dominant die Flick-Elf gegen Barcelona agiert hat.

Der FC Bayern gehörte bereits vor dem CL-Finalturnier zu den Favoriten auf den Titelgewinn in der Königsklasse. Nach der Gala gegen Barcelona und dem Aus von Manchester City sind die Münchner für viele Fans und Experten nun der absolute Top-Favorit auf den Henkelpott. Auch Lyon-Sportdirektor Juninho zeigte sich begeistert von der Leistung gegen die Katalanen.

„Ich war überrascht über die Dominanz“

Der Respekt vor den Bayern ist groß auf Seiten von Lyon, wie Juninho am Sonntag deutlich machte: „Die Bayern haben uns allen eine Lektion im Fußball gegen Barca erteilt. Ich war überrascht über das Ergebnis und das Ausmaß der Dominanz“.

Der 45-jährige rechnet damit, dass es am Mittwoch im Halbfinale sehr körperlich zur Sache gehen wird: „Sie sind zu schnell und Qualität ist überall. Der Schlüssel wird physisch sein, wir müssen so gut wie möglich erholen“.