FC Bayern News

Rummenigge schwärmt von Müller: „Thomas ist wieder in seiner besten Verfassung“

Thomas Müller
Foto: imago images

Thomas Müller hat nach einem durchwachsenen Saisonstart eine atemberaubende Leistungssteigerung unter Hansi Flick hingelegt und sich in den vergangenen Monaten (erneut) zu einem absoluten Stammspieler und Leistungsträger beim FC Bayern entwickelt. Nicht nur Flick ist ein bekennender Müller-Fan, auch Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge schwärmt von dem 30-jährigen Angreifer.

Mit 21 Vorlagen und acht Toren gehörte Thomas Müller zu den Top-Scorern in der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Auch in der UEFA Champions League hat der Angreifer in dieser Saison bisher geglänzt. In acht Spielen kommt er auf vier Treffer und drei Vorlagen. Bei der 8:2-Gala gegen Barcelona wurde er mit zwei Toren und einem Assist zum „Man of the match“ gekürt.

Nicht nur die Fans in München sind von Müssen und dessen Entwicklung in den vergangenen Monaten begeistert, auch Bayern-Klubchef Karl-Heinz Rummenigge schwärmt von dem FCB-Angreifer.

„Es ist sein zweiter, dritter Frühling“

Im Gespräch mit der „Sport BILD“ äußerte sich Rummenigge wie folgt über Müller: „Thomas ist unter Hansi Flick der größte Gewinner. Es ist sein zweiter, dritter Frühling. Thomas ist unvergleichlich, das hat er wieder unter Beweis gestellt“.

Laut dem 64-jährigen hat er wieder seine Bestform erreicht: „Thomas ist wieder in seiner besten Verfassung, so wie 2010 oder 2014, als er bei der Nationalmannschaft unglaublich performt hat. Diese Qualität hat er zurück“.