Bundesliga

FC Bayern vs. FC Schalke 04 | Vorschau, Team-News und Prognose

FC Bayern vs. FC Schalke 04
Foto: imago images

Der FC Bayern empfängt heute Abend (20:30 Uhr, live im ZDF), zum Auftakt in die neue Bundesliga Saison 2020/21, den FC Schalke 04 in der heimischen Allianz Arena. Anders als erwartet findet die Partie vor leeren Rängen statt. Dennoch möchten die Münchner mit einem Auftaktsieg in die neue Saison starten.

Drei Wochen nach dem historischen CL-Triumph und Triple-Gewinn werden die Uhren wieder auf null gestellt beim FC Bayern, wie Klubchef Karl-Heinz Rummenigge unlängst betonte. Hansi Flick und sein Team starten in die neue Bundesliga Saison 2020/21 und wollen diese natürlich mit einem Heimsieg gegen den FC Schalke 04 beginnen.

Thiago und Alaba sorgen für viel Aufsehen an der Säbener Straße

In den vergangenen Tagen stand das Sportliche nicht wirklich im Fokus beim FC Bayern. Die beiden Personalien Thiago und David Alaba haben vielmehr die Schlagzeilen an der Säbener Straße bestimmt. Während der 29-jährige Spanier den Rekordmeister in Richtung FC Liverpool verlassen wird, gab es eine öffentlichen Schlagabtausch zwischen den Bayern und den Beratern von Alaba.

Zu allem Überfluss wurde die langersehnte Fan-Rückkehr in die Münchner Allianz Arena kurzfristig abgesagt. Ursprünglich waren 7.500 Zuschauer für das Bundesliga-Eröffnungsspiel gegen die Knappen im Stadion zugelassen. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in den vergangenen sieben Tagen hat die Stadt München am Donnerstag jedoch die Reißleine gezogen und die Rückkehr der Zuschauer abgesagt.

Team-News: FC Bayern

Bayern-Cheftrainer Hansi Flick hatte nur eine Woche Zeit, um seine Mannschaft auf den Liga-Auftakt gegen Schalke vorzubereiten. Laut dem 55-jährigen war es eine kurze, aber intensive Vorbereitung. Bedingt durch die Tatsache, dass die „Sommerpause“ nach dem CL-Finale nicht allzu lang ausfiel, fällt das körperliche Defizit laut laut Flick sehr gering aus.

Hansi Flick
Foto: imago images

In Sachen Personal muss der FCB-Coach direkt zum Saisonstart auf zwei Spieler verzichten: Sommer-Neuzugang Tanguy Nianzou hat sich eine Knieverletzung zugezogen und fällt bis Ende Oktober aus. Kingsley Coman befindet sich indes in häuslicher Quarantäne, nachdem er Kontakt mit einer infizierten Person hatte. Trotz mehrerer negativer Corona-Tests darf der Franzose derzeit weder trainieren noch spielen. Die leicht angeschlagenen David Alaba und Jerome Boateng sind dafür mit von der Partie.

Spannend wird es zu sehen welche Startelf Hansi Flick heute Abend ins Rennen schickt. Durch den Ausfall von Coman steht „Königstransfer“ Leroy Sane kurz vor seinem Debüt für den FC Bayern. Der 24-jährige Flügelflitzer würde damit auf Anhieb gegen seinen Jugendklub auflaufen.

Team-News: FC Schalke 04

Nach der Horror-Rückrunde (16 Niederlagen in Folge) möchte der FC Schalke 04 in der neuen Saison wieder voll angreifen. Die Knappen sind finanziell angeschlagen und konnten in der Sommerpause personell kaum nachlegen. Mit Vedas Ibisevic und Goncalo Paciencia konnte man immerhin zwei neue Offensivspieler verpflichten. Das Team von David Wagner hat in der Vorbereitung nicht wirklich überzeugen können in den Testspielen, Schalke hat in München jedoch nichts zu verlieren – im Gegenteil.

David Wagner
Foto: imago images

Mit Mascarell (Trainingsrückstand), Nastasic (Kopfverletzung) und Sane (Trainingsrückstand) muss Schalke auf drei erfahrene Spieler verzichten.

Der direkte Vergleich

Mit 66 Siegen in 115 Spielen führt der FC Bayern den direkten Vergleich gegen Schalke deutlich an. In der Bundesliga hat man die letzten sechs Spiele alle samt (deutlich) gewinnen können. Ende Januar dieses Jahres feierten die Bayern einen souveränen 5:0-Kantersieg in der heimischen Allianz Arena. Den letzten Schalker Punktgewinn in München gab es vor knapp drei Jahren.

Wettanbieter rechnen fest mit einem Bayern-Sieg

Nicht nur die Fans und Experten rechnen fest mit einem Heimsieg der Bayern, auch die Wettanbieter sehen die Flick-Elf als deutlichen Favoriten. Dies spiegelt sich auch in den Quoten entsprechend wider. Manuel Neuer & Co. erhalten für einen Sieg lediglich eine Quote von 1,12. Für einen Auswärtserfolg der Knappen gibt es eine satte Quote von 11.

Passend zum Bundesliga-Auftakt bieten viele Anbieter derzeit einen attraktiven Wettbonus an. Wer auf der Suche nach solch einem Bonus ist, sollte unbedingt einen Wettbonus Vergleich durchführen. Dieser Artikel von sportwettenvergleich.net liefert eine gute Übersicht über die aktuellen Bonusangebote der jeweiligen Wettanbeiter.

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Bayern: Neuer – Pavard, Süle, Alaba, Davies – Kimmich, Goretzka – L. Sané, T. Müller, Gnabry – Lewandowski

FC Schalke 04: Fährmann – Rudy, Kabak, Stambouli, Oczipka – Schöpf, Bentaleb – Harit, Uth, S. Serdar – Paciencia

Prognose: Die Bayern starten mit einem Heimsieg in die neue Saison

Auch wenn die Bayern keine echte Sommer-Vorbereitung absolviert haben, sind die Münchner noch voll im Saft. Das Team von Hansi Flick hat sich nicht nur beim CL-Finalturnier in Topform präsentiert, sondern im gesamten Kalenderjahr 2020 noch kein Spiel verloren. Wir rechnen fest mit einem (souveränen) Heimsieg der Bayern und einem gelungenen Auftakt in die neue Bundesliga Saison.