FC Bayern News

Nübel-Transfer rückt näher: Flick deutet Wechsel an

Alexander Nübel
Foto: imago images

Bayern-Cheftrainer Hansi Flick hat sich am Dienstag über die aktuelle Lage von Alexander Nübel beim FC Bayern geäußert. Der 55-jährige wollte die aktuellen Wechselgerüchte nicht kommentieren, deutete jedoch indirekt an, dass der Torhüter die Münchner verlassen könnte.

Der „Abschied auf Zeit“ von Alexander Nübel beim FC Bayern wird immer konkreter. Während „SPORT1“ und die „BILD Zeitung“ übereinstimmenden berichten, dass der 23-jährige Torhüter verliehen werden könnte, hat sich auch Hansi Flick zu der aktuellen Situation rund um Nübel geäußert: „Dazu kann ich noch nichts sagen. Fakt ist, dass ich mit Alexander Nübel sehr zufrieden bin. Er ist ein hervorragender Torhüter, daher sind wir froh, dass wir ihn haben“.

Entscheidend ist das kleine Wörtchen „noch“, damit hat Flick indirekt bestätigt, dass sich die Bayern und der Spieler derzeit intensiv mit einem Last Minute-Transfer beschäftigen. Die Münchner sind jedoch nur offen für eine Leihe.

Ob der Sommer-Neuzugang morgen Abend im DFL Supercup auf der Bank oder Tribüne sitzt, wird Flick erst nach dem Abschlusstraining entscheiden.