FC Bayern News

Wo und wie können Bayern-Fans den DFL Supercup gegen den BVB live im TV verfolgen?

DAZN und Sky
Foto: MichaelJayBerlin / Shutterstock.com

Der FC Bayern trifft heute Abend (20:30 Uhr) im DFL Supercup auf Borussia Dortmund. Hansi Flick und sein Team können sich mit einem Heimsieg ihren fünfen Titel in diesem Jahr sichern. fcbinside.de liefert einen Überblick auf welchen Portalen und Kanälen man die Partie hautnah erleben kann.

Knapp drei Tage nach der überraschenden 1:4-Pleite gegen die TSG Hoffenheim, geht es für den FC Bayern direkt weiter. Diesmal trifft man im DFL Supercup auf Borussia Dortmund. Auch wenn dieser Wettbewerb nicht den größten Stellenwert genieß, wird die Flick-Elf sicherlich bemüht sein den Titel zu gewinnen. Zwei Niederlagen in Folge möchte man an der Isar sicherlich vermeiden. Gleiches gilt jedoch auch für den BVB.

DAZN und ZDF übertragen den DFL Supercup im TV

Fußballfans können den Supercup heute Abend live im Free-TV verfolgen. Das ZDF wird den „Klassiker“ zwischen dem FCB und dem BVB live übertragen. Parallel gibt es das Spiel auch beim Streamingdienst-Anbieter DAZN zu sehen.

Die offizielle FCB-Webseite wird die Partei zudem live und kostenfrei im Webradio übertragen sowie im Liveticker. Ab Mitternacht gibt es zudem die kostenfreien Kurz-Highlights bei FC Bayern.tv plus eine ausführliche Zusammenfassung der Begegnung.