Transfers

Medien: Inter hofft weiterhin an einen Eriksen-Transfer zum FC Bayern

Christian Eriksen
Foto: Marco Luzzani/Getty Images

In den vergangenen Tagen machten Meldungen die Runde, wonach die Bayern im Sommer ein Tauschgeschäft mit Inter Mailand abgelehnt hätten, bei dem Christian Eriksen für Jerome Boateng nach München gewechselt wäre. Könnte Eriksen kommenden Winter erneut ein Thema an der Isar werden.

Laut der italienischen „Tuttosport“ haben die Verantwortlichen in Mailand nach wie vor die Hoffnung Christian Eriksen in der kommenden Wechselperiode beim FC Bayern unterzubringen. Demnach waren die Münchner vergangenen Sommer an dem Dänen dran, lehnten jedoch ein Tauschgeschäft mit Jerome Boateng ab.

Mit Blick auf die Verpflichtung von Marc Roca scheint es jedoch eher unwahrscheinlich, dass die Bayern im Winter personell nochmals nachlegen werden im Mittelfeld.