Champions League

Wo und wie können Bayern-Fans das CL-Spiel gegen Lokomotive Moskau live verfolgen?

DAZN und Sky
Foto: MichaelJayBerlin / Shutterstock.com

Der FC Bayern trifft heute Abend (18:55 Uhr) in der UEFA Champions League auf Lokomotive Moskau. Hansi Flick und sein Team möchten nach dem Gala-Auftritt in der heimischen Allianz Arena auch das erste CL-Auswärtsspiel in der neuen Saison gewinnen. fcbinside.de liefert dir einen Überblick auf welchen Portalen und Kanälen man die Partie live erleben kann.

Nach zuletzt zwei Heimspielen und -siegen in Folge, muss der FC Bayern heute Abend erneut auswärts ran. Hansi Flick und sein Team sind am 2. Spieltag in der UEFA Champions League bei Lokomotive Moskau zu Gast.

DAZN überträgt das Spiel gegen Moskau exklusiv

Der Streaming-Dienstanbieter DAZN wird die Partie live und exklusiv übertragen. Anpfiff der Partie ist um 18:55 Uhr. Moderator Alex Schlüter leitet die Vorberichte. Kommentiert wird das Spiel von Marco Hagemann, als Experte ist Ex-Bayern-Profi Sandro Wagner im Einsatz.

Auch der Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie im Rahmen der „Sky Konferenz“, jedoch nicht als Einzelspiel.

Die offizielle FCB-Webseite wird die Partei zudem live und kostenfrei im Webradio übertragen sowie im Liveticker. Ab Mitternacht gibt es zudem die kostenfreien Kurz-Highlights bei FC Bayern.tv plus eine ausführliche Zusammenfassung der Begegnung. Auch bei DAZN gibt es ab ca. 23:15 Uhr eine Videozusammenfassung mit allen Highlights und Toren zu sehen.