FC Bayern News

Droht der nächste Verletzte beim FC Bayern? Süle klagt über Knieschmerzen

Niklas Süle
Foto: imago images

Dem FC Bayern droht der nächste verletzungsbedingte Ausfall. Wie Bundestrainer Joachim Löw am Montag bekannt gab, plagt sich Niklas Süle mit Kniebeschwerden herum und droht für das morgige Länderspiel gegen Spanien auszufallen.



Mit Corentin Tolisso ist bereits ein Bayern-Profi angeschlagen von der Länderspielpause vorzeitig nach München zurückgekehrt. Mit Niklas Süle hat sich scheinbar ein weiterer FCB-Profi verletzt. Wie Bundestrainer Joachim Löw am Montagabend, auf der Abschluss-PK vor dem Nations League-Spiel gegen Spanien bekannt, gab klagt der 25-jährige über Knieschmerzen: „Niklas hatte nach dem Spiel gegen die Ukraine Knieprobleme“.

Laut dem 60-jährigen wird der Abwehrspieler jedoch am Abschlusstraining teilnehmen und erst im Anschluss fällt eine Entscheidung ob er morgen spielen kann oder nicht: „Wir müssen auf das Training abwarten und schauen ob er morgen Abend spielen kann“.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.