Bundesliga

Coman stellt neuen Speed-Rekord in der laufenden BL-Saison auf

Kingsley Coman
Foto: imago images

Kingsley Coman hat am vergangenen Samstag nicht nur alle drei Bayern-Tore vorbereitet, der Franzose hat ganz nebenbei auch noch einen neuen Speed-Rekord in der laufenden Bundesliga-Saison aufgestellt.



Der 24-jährige Franzose ist bekannt dafür, dass er zu den schnellsten Spielern in der Bundesliga gehört. beim 3:3-Unentschieden gegen RB Leipzig hat der Flügelflitzer eine neue Bestmarke für die Saison 2019/20 aufgestellt. Coman wurde mit einer Top-Speed von 35,9 km/h gemessen.

Mit drei Assists ist es nicht verwunderlich, dass Coman zum offiziellen Mann des Spiels gekürt. Zusätzlich holte er sich nach dem Spiel ein Sonderlob on Hansi Flick ab: „Im Moment ist Coman der, der Akzente setzt, Tore macht und vorbereitet. Er hat den Blick für den Raum und ein sehr gutes Spiel gemacht“.