FC Bayern News

Flick lässt Einsatz von Goretzka und Kimmich gegen Leverkusen offen

Joshua Kimmich und Leon Goretzka
Foto: imago images

Der FC Bayern bangt vor dem morgigen Topspiel gegen Bayer Leverkusen weiterhin um Leon Goretzka. Der 25-jährige Mittelfeldspieler plagt sich seit mehreren Tagen mit muskulären Problemen herum. Laut Flick ist noch keine Entscheidung fallen ob dieser morgen einsatzbereit ist. Auch bei Kimmich ist es offen, ob er sein Comeback feiern wird.



Wie Flick auf der Abschluss-PK vor dem Spitzenspiel betonte, hat er bisher noch nicht mit Goretzka gesprochen: „Wir haben noch Training. Wir schauen, wie es den Spielern geht und das Training verläuft“.

Bei Kimmich hingegen liegt die Entscheidung wohl beim Spieler und der medizinischen Abteilung der Münchner. Flick betonte jedoch, dass er keinen Druck auf den Mittelfeldspieler ausübt: „Wir haben gestern gesprochen. Das Training abgewartet. Letztendlich muss er heute mit der medizinischen Abteilung entscheiden, wie der Weg weitergeht. Ich bin keiner, der Druck aufbaut. Wir wollen Fehler minimieren. Er hat noch eine lange Karriere vor sich. Wir wollen nichts überstürzen“.