FC Bayern NewsFussball News

Bundesliga-Talente im Aufschwung: Davies und Haaland sind die größten Marktwert-Gewinner

Alphonso Davies und Erling Haaland
Foto: Federico Gambarini/Pool via Getty Images

Ungeachtet von der Corona Pandemie, sind einige Fußballstars im Jahr 2020 wahrlich durch die Decke geschossen. Als Bayern-Fan denkt man hierbei natürlich vor allem an Alphonso Davies. Doch auch andere Youngsters haben in den letzten Monaten eine rasante Entwicklung hingelegt. Mit vier Spielern unter den Top 10 hat sich vor allem die Bundesliga als Sprungbrett für eine massive Marktwertsteigerung herausgestellt.

Bayern-Roadrunner Alphonso Davies und Dortmunds Top-Torjäger Erling Haaland sind derzeit wohl die größten Talente im Weltfußball. Im Jahr 2020 haben beide eine echte Marktwertexplosion hingelegt. Wie das Portal transfermarkt.de bekannt gab, konnten beide satte 55 Mio. Euro zulegen. Demnach ist Davies nun 80 Mio. Euro und Haaland sogar 100 Mio. Euro wert. Damit liegen sie in der Rangliste der größten Marktwertgewinner gemeinsam an der Spitze. Platz drei belegt das Barca-Talent Ansu Fati. Der schnelle Offensivspieler war einer der wenigen Lichtblicke in einem trostlosen Barca-Jahr. Dass man auch im mittleren Fußballer-Alter noch deutlich an Wert gewinnen kann beweist Bruno Fernandes. Der Spielmacher von ManUnited mischt mit seiner Technik und seinem überragenden Passspiel die Premier League auf und steigerte seinen Wert von 60 auf 90 Mio. Euro.

Reyna und Tapsoba ebenfalls in den Top 10

Auf den weiteren Plätzen folgen mit dem 20-jährigen Phil Foden und dem 19-jährigen Mason Greenwood die derzeit größten Talente aus der EPL. Beide konnten ihren Wert um jeweils 30 Mio. Euro steigern. Gleiches gilt auch für den erst 18-jährigen Dortmunder Giovanni Reyna, der vor einem Jahr bei transfermarkt.de noch gar keinen Marktwert aufwies, dann aber groß aufspielte. Nach dem Mailänder Bastoni und dem Arsenal-Youngsear Saka (+27 Mio. Euro), rundet der Leverkusener Tapsoba die Top 10 ab. Der junge Innenverteidiger steigerte seinen Wert von 4,5 auf 30 Mio. Euro.

Marktwert-Gewinner 2020: Die Top 10 in er Übersicht

  1. Erling Haaland: +55 Mio. Euro, Marktwert: 100 Mio. Euro
  2. Alphonso Davies: +55 Mio. Euro, Marktwert: 80 Mio. Euro
  3. Ansu Fati: +40 Mio. Euro, Marktwert: 80 Mio. Euro
  4. Bruno Fernandes: +30 Mio. Euro, Marktwert: 90 Mio. Euro
  5. Phil Foden: +30 Mio. Euro, Marktwert: 60 Mio. Euro
  6. Mason Greenwood: +20 Mio. Euro, Marktwert: 50 Mio. Euro
  7. Giovanni Reyna: +30 Mio. Euro, Marktwert: 30 Mio. Euro
  8. Alessandro Bastoni: +27 Mio. Euro, Marktwert: 50 Mio. Euro
  9. Bukayo Saka: +27 Mio. Euro, Marktwert: 40 Mio. Euro
  10. Edmond Tapsoba: +25,5 Mio. Euro, Marktwert: 30 Mio. Euro