DFB-Pokal

Der nächste Verletzte: Goretzka fällt mit Wadenproblemen für das Pokalspiel gegen Kiel aus

Leon Goretzka
Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images

Bittere Nachrichten für Hansi Flick und den FC Bayern. Die Münchner müssen heute Abend im Pokalspiel gegen Holstein Kiel auf Leon Goretzka verzichten. Der Mittelfeldspieler hat im Training einen Schlag auf die Wade abbekommen und wird die Reise in den Norden nicht mit antreten.



Wie die Bayern am Mittwoch auf Twitter bekannt gaben, hat sich Goretzka eine Wadenverletzung zugezogen und bleibt damit in München. Neben Kingsley Coman (muskuläre Probleme) und Eric Maxim Choupo-Moting ist Goretzka bereits der dritte Ausfall für das heutige Pokalspiel gegen Kiel. Für den 25-jährigen dürfte aller Voraussicht nach Corentin Tolisso in die erste Elf rücken. Auch Marc Roca und Jamal Musiala sind eine Option für Flick.

Wie lange Goretzka ausfällt ist offen, damit auch die Frage ob er für das Bundesliga-Spiel am kommenden Wochenende gegen den SC Freiburg rechtzeitig fit wird.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.