FC Bayern News

Lewandowski vor dem Start in die Klub-WM: „Es wird speziell, aber wir sind bereit“

Robert Lewandowski
Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Nach dem nervigen Anreisechaos trifft der FC Bayern heute Abend im Halbfinale der FIFA Klub-WM auf Al Ahly. Robert Lewandowski äußerte sich vor dem Duell über die Bedeutung dieses Turniers und wie sich die Bayern auf den „unbekannten Gegner“ vorbereiten.

Lewandowski hat in seiner Karriere schon an etlichen Wettbewerben teilgenommen. Auf Vereinsebene z.B. an der UEFA Champions und mit der polnischen Nationalmannschaft an der Welt- und Europameisterschaft. Doch die Teilnahme an der FIFA-Klub-WM blieb auch ihm bisher verwehrt. Im aktuellen Bayern-Kader kamen lediglich Manuel Neuer, David Alaba, Jérôme Boateng, Javi Martínez und Thomas Müller nach dem Gewinn des „Henkelpotts“ 2013 in den Genuss, dieses – für manche eher zweitrangige – Turnier zu spielen.

Der Pole dagegen möchte diese Erfahrung nicht missen und spricht selbstverständlich auch vom Titelgewinn: „Das beste Team Europas spielt gegen die besten Teams der anderen Kontinente. Für uns wird das eine neue Herausforderung, aber natürlich wollen wir (auch) diesen Titel gewinnen“.

Dass es schwer werden könnte, gegen Teams aus „neuen“ Ländern zu spielen, mit anderen Spielweisen z. B. verneint der Stürmer: „Für uns ist das nichts Neues. Wir haben schon mit unseren Nationalteams gegen andere Teams von überall auf der Welt gespielt. Es wird speziell, aber wir sind bereit.“

„Wir würden mit einem Sieg bei der FIFA-Klub-WM mit Sicherheit Geschichte schreiben“

Zum zweiten Mal tritt der Rekordmeister bei der FIFA-Klub-WM an. Diesmal kann er aber mit dem FC Barcelona (2009) gleichziehen und sechs Titel in einer Saison holen. Nach dem Triple 2013 verloren man im ersten Pflichtspiel unter Pep Guardiola den Deutschen Supercup mit 2:4 gegen Borussia Dortmund und gewann „nur“ 5 Titel.

„Wir würden mit einem Sieg bei der FIFA-Klub-WM mit Sicherheit Geschichte schreiben. Nicht nur für Bayern oder Deutschland. Es wäre einer der größten, sportlichen Erfolge auf der ganzen Welt“, so Lewandowski.

Weitere FC Bayern News und Storys gibt es auf fcbinside.de