FC Bayern News

Bayern-Startelf für Klub-WM-Finale: Sane ersetzt Müller, Alaba darf im Mittelfeld starten

Leroy Sane
Foto: KARIM JAAFAR/AFP via Getty Images

Bedingt durch die beiden Ausfälle von Jerome Boateng (vorzeitige Abreise) und Thomas Müller (Covid-19), muss Hansi Flick seine Startelf für das Finale der FIFA Klub-WM zwangsläufig umbauen. Während Niklas Süle Boateng in der Abwehrmitte ersetzt, rückt Leroy Sane für Müller in die erste Elf. Zudem darf auch Lucas Hernandez starten.

Hansi Flick hat seine Defensive für das Finale der Klub-WM ordentlich umgebaut. Während Süle Jerome Boateng ersetzt, wird Lucas Hernandez neben Süle im Abwehrzentrum beginnen. Dafür rückt David Alaba ins zentrale Mittelfeld neben Joshua Kimmich. Auf rechts startet Benjamin Pavard rechts, auf links erneut Alphonso Davies. Marc Roca musste indes seinen Platz in der Startelf wieder räumen.

In der Offensive hat sich Flick dazu entschieden Leroy Sane für Müller zu bringen. Dieser wird jedoch auf der rechten Außenbahn spielen und Serge Gnabry in die Mitte rücken. Auf links startet Kingsley Coman. Im Sturmzentrum ist wie immer Robert Lewandowski gesetzt.