Bundesliga

Katar-Kater? Bayern gerät gegen Bielefeld früh in Rückstand

Manuel Neuer
Foto: ADAM PRETTY/POOL/AFP via Getty Images

Der FC Bayern hat keinen guten Start in das Bundesliga-Duell gegen Arminia Bielefeld erwischt. Die Münchner gerieten im Schneetreiben in der heimischen Allianz Arena bereits in der Anfangsphase in Rückstand.



Nach zuletzt drei Pflichtspielen ohne Gegentor, hat sich der FC Bayern bereits nach neun Minuten gegen den Aufsteiger Arminia Bielefeld einen Gegentreffer gefangen. Michel Vlap brachte die Ostwestfalen im Schneetreiben von München früh in Führung.

Es wird spannend zu sehen, ob die Bayern, nach der kräftezehrenden Reise nach Katar, erneut ihre Comeback-Qualitäten zeigen können.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.