FC Bayern News

Offiziell! Löw nominiert Jamal Musiala und sechs weitere Bayern-Spieler

Jamal Musiala
Foto: imago images

Bundestrainer Joachim Löw hat heute seinen Kader für die bevorstehende Länderspiele in der WM-Qualifikation 2022 bekannt gegeben. Der 61-jährige hat insgesamt sieben Spieler des FC Bayern nominiert. Darunter auch FCB-Youngster Jamal Musiala.



Am 25. März bestreitet die DFB-Elf ihr erstes Länderspiel im Jahr 2021. In Duisburg startet man mit einem Heimspiel gegen Island in die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022. Im Anschluss folgt ein Auswärtsspiel gegen Rumänien in Bukarest am 28. März. Zum Abschluss der Länderspielphase empfängt man am 31. März, erneut in Duisburg, Nordmazedonien.

Für diese Spiele hat Löw mit Manuel Neuer, Niklas Süle, Leon Goretzka, Joshua Kimmich, Leroy Sane, Serge Gnabry und Jamal Musiala insgesamt sieben Spieler vom FC Bayern nominiert. Der 18-jährige Musiala steht damit kurz vor seinem Debüt für die DFB-Elf.

Wie bereits vermutet, hat Löw erneut auf Thomas Müller und Jerome Boateng verzichtet.