FC Bayern News

Flick bestätigt: Lewandowski und Alaba erhalten Länderspiel-Freigabe

David Alaba
Foto: imago images

In den vergangenen Tagen gab es zahlreiche Diskussionen und Spekulationen rund um David Alaba und Robert Lewandowski und deren bevorstehenden Länderspiel-Einsätzen für Polen und Österreich. Die Bayern hatten sich zuletzt hart aufgestellt und betont, dass die beiden Spieler nicht nach England bzw. Schottland reisen dürfen um dort mit ihren Nationalmannschaft zu spielen. Nach dem Bundesliga-Spiel gegen Stuttgart bestätigte Flick nun jedoch, dass beide doch noch das „Go“ erhalten haben.



Das Robert-Koch-Institut hatte am Freitag England, Irland und Schottland von der Liste der Corona-Risikogebiete gestrichen. Damit müssen sich Personen, nach einer Einreise in diese Länder, nicht mehr in eine Quarantäne geben bei ihrer Rückkehr nach Deutschland.

Hansi Flick bestätigte auf der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen Stuttgart, dass damit sowohl David Alaba als auch Robert Lewandowski für ihre jeweiligen Nationalmannschaft in Schottland und England spielen dürfen: „Sie haben beide das Go von uns. Lewy spielt in England, David in Schottland“.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.