FC Bayern News

Flick bestätigt: Hernandez fällt gegen Union aus, weitere Spieler werden geschont

Lucas Hernandez
Foto: imago images

Der FC Bayern geht personell derzeit auf den Zahnfleisch. Hansi Flick muss sich ausgerechnet im Saison-Schlussspurt mit zahlreichen (verletzungsbedingte) Ausfällen herumplagen. Auch für das morgige Bundesliga-Spiel gegen Union muss der FCB-Coach weitere Spieler ersetzen.



Auf der Abschluss-PK vor dem morgigen Heimspiel gegen Union Berlin gab Hansi Flick ein Personalupdate, dieses fiel nicht allzu berauschend aus: „Gegen Union werden Leon Goretzka, Niklas Süle, Lucas Hernández und Marc Roca ausfallen. Marc hat sich nach dem letzten Spiel in Leipzig verletzt. Er hat mit dem Training begonnen, musste aber aufhören. Lucas hat eine Prellung, es hat nichts mit der Bauchmuskulatur zu tun, aber es ist schmerzhaft.“

Der 56-jährige hofft jedoch, dass Leon Goretzka und Lucas Hernandez gegen PSG kommende Woche wieder mit von der Partie sind: „Bei Leon und Lucas hoffen wir, dass sie in Paris dabei sein können.“ Niklas Süle ist definitiv keine Option: „Niklas wird gegen Paris und wohl auch danach ausfallen.“

Mit Blick auf das bevorstehende CL-Rückspiel gegen PSG, hat Flick zudem angedeutet, dass er gegen die Eisernen durchaus den einen oder anderen Spieler schonen wird.