FC Bayern News

Personalsorgen vor dem Topspiel gegen Wolfsburg: Goretzka fällt aus, Hernandez ist fraglich

Leon Goretzka
Foto: imago images

Der FC Bayern plagt sich weiterhin mit Personalsorgen herum. Auch für das morgige Topspiel gegen den VfL Wolfsburg kann Hansi Flick nicht aus dem Vollen schöpfen.



Der FCB-Coach hat auf der heutigen Abschluss-PK vor dem Spitzenspiel gegen die Wölfe ein Personalupdate gegeben und dabei verraten, dass erneut mehrere Spieler angeschlagen sind: „Bei Leon Goretzka wird es für Samstag nicht reichen. Wir bekommen keinen der Verletzten hinzu. Auch Lucas Hernandez hat Schmerzen, auch dort müssen wir sehen. Der Kader ist etwas dezimiert.“

Auch Robert Lewandowski wird gegen die Wölfe nach wie vor fehlen: „Bei Robert Lewandowski wird es für Wolfsburg nicht reichen, Dienstag müssen wir auf die Entwicklung abwarten.“

Flick geht davon aus, dass er erst gegen Mainz wieder mehr Optionen haben wird: „Nächste Woche wird Serge Gnabry wieder dabei sein. Wir rechnen damit, dass es gegen Mainz wieder besser aussieht.“