FC Bayern News

Die Pressestimmen zum Flick-Abschied: „Die Bayern haben die Kontrolle verloren“

Hansi Flick
Foto: imago images

Hansi Flick will den FC Bayern im Sommer vorzeitig verlassen. Auch wenn schon seit Wochen darüber spekuliert und diskutiert wurde, kommt die Entscheidung des 56-jährigen dennoch etwas überraschend. Wir haben die (internationalen) Pressestimmen zum den angekündigten Flick-Abschied.



Die Verantwortlichen beim FC Bayern haben zuletzt alle samt betont, dass sie fest davon ausgehen, dass Hansi Flick seinen laufenden Vertrag bis 2023 beim Rekordmeister erfüllen wird. Der Bayern-Trainer hat sie gestern eines Besseren belehrts: Flick möchte die Münchner am Ende der Saison vorzeitig verlassen. Der bevorstehende Flick-Abschied an der Isar hat nicht nur in Deutschland für Aufsehen gesorgt.

Deutschland

kicker: „Flick: Es ist die logische Entscheidung“

BILD am Sonntag: „Feierabend! Flick macht Schluss beim FC Bayern“

SPOX: „Die Bosse des FC Bayern München haben die Kontrolle verloren“

SPORT1: „Bayern-Hammer: Flick will gehen!“

Der Spiegel: „Flicks Abschied von den Bayern: Die große Befreiung“

Süddeutsche Zeitung: „Flick nimmt das Schicksal in seine Hand“

FAZ: „Ein großes Problem für den FC Bayern“

Spanien

Mundo Deportivo: „Flick-Bombe: Flick kündigt an, Bayern am Saisonende zu verlassen“

Sport: „Flick kündigt Bayern-Abschied an“

England

Daily Mirror: „Flick kündigt nach Streit mit Sportdirektor Salihamidzic seinen Abschied vom FC Bayern an“

The Sun: „Flick bestätigt Bayern-Abschied und strebt Trainerjob als Nationaltrainer an“

Italien

La Gazzetta dello Sport: „Bayern – Flick geht! Die Nationalmannschaft ruft“

Corriere dello Sport: „Flick verabschiedet sich von den Bayern“