FC Bayern News

Flick-Nachfolge: Die Bayern haben Kontakt zu Julian Nagelsmann aufgenommen!

Julian Nagelsmann
Foto: imago images

Der FC Bayern befindet sich (mal wieder) auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist Julian Nagelsmann der Wunschkandidat für die Flick-Nachfolge. Wie die „tz“ berichtet, haben die Münchner nun Kontakt zu dem 33-jährigen aufgenommen.



Geht es nun ganz schnell beim FC Bayern in Sachen Trainersuche? Die Münchner hatten zuletzt betont, dass man nach dem Mainz-Spiel die Gespräche mit Hansi Flick bezüglich dessen Vertragsauflösung aufnehmen bzw. fortsetzen wird. Die Bayern-Bosse wollen dem 56-jährigen keine Steine in den Weg legen, pochen jedoch auf eine Ablösesumme.

Zeitgleich hat der FCB die Suche nach einem Nachfolger gestartet. Aktuellen Meldungen zufolge spricht alles für Julian Nagelsmann, der als Top.-Favorit für die Flick-Nachfolge an der Isar gehandelt wird.

Kommt Nagelsmann im zweiten Anlauf nach München?

Wie „tz“-Reporter Manuel Bonke berichtet, hat der FC Bayern den Kontakt zur Nagelsmann-Seite aufgenommen. Dieser selbst hatte am Sonntag, nach dem Sieg gegen den VfB Stuttgart, noch betont, dass „keine neue Entwicklung“ bei ihm gäbe.

Klar ist aber: Der 33-jährige steht ganz weit oben auf der Wunschliste der Münchner. Zuletzt machten Meldungen die Runde, dass Leipzig durchaus bereit ist seinen Erfolgscoach im Sommer ziehen zu lassen, wenn der Preis stimmt. Demnach fordert RB zwischen 15-20 Mio. Euro. Viel Geld für einen Trainer, vor allem in Corona-Zeiten

Die Bayern waren bereits Mitte 2015 an dem Jungtrainer dran. Damals wollte Hoeneß Nagelsmann an den Bayern Campus holen, scheiterte jedoch am Veto der TSG Hoffenheim.