FC Bayern News

Bericht: Bayern-Talent Günther wechselt zum FC Augsburg

Lasse Günther
Foto: imago images

Mit Angelo Stiller verliert der FC Bayern im Sommer bereits ein vielversprechendes Nachwuchstalent. Aktuellen Medienberichten zufolge wird auch Lasse Günther die Münchner verlassen. Demnach steht ein Wechsel innerhalb der Bundesliga bevor.



Nach Informationen der „BILD Zeitung“ und „Sky“ wird Günther den FC Bayern im Sommer in Richtung FC Augsburg verlassen. Der 18-Jährige Offensivspieler war vor fünf Jahren aus der Jugend der Fuggerstädter zum deutschen Rekordmeister gewechselt und hat zuletzt für die U23 in der 3. Liga gespielt.

Der Vertrag von Günther läuft im Sommer aus, bedingt durch „mangelnde sportliche Perspektive“ hat er sich gegen einen Verbleib entschieden.

Augsburg lockt Günther mit einem festen Kaderplatz

Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, winkt dem Offensivspieler beim FCA ein fester Kaderplatz bei den Profis. In München hingegen hätte Günther maximal bei der ersten Mannschaft bei den Trainingseinheiten reinschnuppern können.

Günther fällt derzeit mit einem Innenbandanriss im Knie, wird jedoch Ende Juni wieder ins Training einsteigen können. In der abgelaufenen Saison absolvierte der Youngster fünf Einsätze für die Bayern-Amateure.