DFB-Pokal

DFB-Pokal 2021/22: Bayern trifft in der 1. Runde auf den Bremer SV

DFB-Pokal
Foot: imago images

Der FC Bayern trifft in der 1. Runde des DFB-Pokals 2021/22 auf den Bremer SV, dies ergab die heutige Auslosung. Anfang August bestreiten Julian Nagelsmann und sein Team das erste Pflichtspiel der neuen Saison.



Nach dem frühen Zweitrunden-Aus in der Vorsaison, möchte der FC Bayern in der neuen Pokalsaison erneut voll angreifen. „Losfee“ Thomas Broich hat den Münchner in der ARD-Sportschau am Sonntag den Fünftligisten Bremer SV in der 1. Runde im DFB-Pokal 2021/22 zugelost.

Die erste Pokalrunde wird vom 6. bis 9. August ausgetragen. Auf die zeitgenauen Ansetzungen werden die Klubs jedoch noch ein paar Tage warten müssen. Eigenen Aussagen zufolge wird der DFB diese „frühestens zehn bis zwölf Tage“ nach der Auslosung bekannt geben.

Auch in dieser Saison überträgt der Pay-TV-Sender „Sky“ alle 63 Partien live. Die ARD zeigt im Free-TV neun Spiele pro Saison live – in den ersten beiden Runden jeweils eines, von Achtel- bis Halbfinale jeweils zwei und das Finale.

Alle Partien im Überblick

2. Liga gegen Bundesliga:

  • SV Sandhausen – RB Leipzig

3. Liga gegen Bundesliga:

  • SV Wehen Wiesbaden – Borussia Dortmund
  • 1. FC Kaiserslautern – Borussia Mönchengladbach
  • FC Viktoria Köln – TSG 1899 Hoffenheim
  • SV Meppen – Hertha BSC
  • Würzburger Kickers – SC Freiburg
  • SV Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt
  • Türkgücü München – Union Berlin

Amateure gegen Bundesliga:

  • Bremer SV – FC Bayern
  • 1. FC Lokomotive Leipzig – Bayer Leverkusen
  • SpVgg Bayreuth – Arminia Bielefeld
  • SV 07 Elversberg – FSV Mainz 05
  • SV Babelsberg 03 – SpVgg. Greuther Fürth
  • FC Carl Zeiss Jena – 1. FC Köln
  • Greifswalder FC – FC Augsburg
  • Wuppertaler SV – VfL Bochum
  • Berliner Fußballverband (neutrales Los) – VfB Stuttgart
  • Preußen Münster – VfL Wolfsburg

2. Liga gegen 2. Liga:

  • FC Ingolstadt – Erzgebirge Aue
  • FC Hansa Rostock – 1. FC Heidenheim
  • Dynamo Dresden – SC Paderborn

3. Liga gegen 2. Liga:

  • Eintracht Braunschweig – Hamburger SV
  • VfL Osnabrück – Werder Bremen
  • 1. FC Magdeburg – FC St. Pauli
  • TSV 1860 München – SV Darmstadt 98

Amateure gegen 2. Liga:

  • SSV Ulm 1846 – 1. FC Nürnberg
  • SC Weiche Flensburg – Holstein Kiel
  • Sportfreunde Lotte – Karlsruher SC
  • FC 08 Villingen – FC Schalke 04
  • FC Eintracht Norderstedt – Hannover 96
  • Rot-Weiß Koblenz – Jahn Regensburg
  • VfL Oldenburg – Fortuna Düsseldorf