Bundesliga

🚹 DFL bestĂ€tigt fĂŒnf Auswechslungen und die RĂŒckkehr der GĂ€stefans zur neuen Saison!

DFL
Foto: Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images

Die Mitgliederversammlung der DFL Deutsche Fußball Liga, welche aus den 36 Profi-Klubs besteht, hat am heutigen Mittwoch neue BeschlĂŒsse fĂŒr die kommende Bundesliga Saison 2021/22 gefasst. Demnach werden auch in der neuen Spielzeit fĂŒnf Auswechslungen möglich sein. Zudem werden ab dem 3. Spieltag wieder GĂ€stefans zugelassen.



Wie die DFL heute bekannt gegeben hat, wird das Auswechselkontingent in der Bundesliga und der 2. Bundesliga nicht reduziert bzw. angepasst. In beiden Ligen werden demnach, wie schon zuletzt, fĂŒnf Wechsel pro Begegnung erlaubt sein. Auch in der Spielzeit 2021/22 stehen dafĂŒr wĂ€hrend einer Begegnung insgesamt drei Gelegenheiten pro Mannschaft sowie zusĂ€tzlich die Halbzeitpause zur VerfĂŒgung.

GĂ€stefans werden wieder zugelassen

Ein weiterer wichtiger Punkt: Die DFL hat den Beschluss gefasst, dass ab dem dritten Spieltag wieder GĂ€stefans in den Stadien erlaubt sind. Solange die Zuschauer-KapazitĂ€ten noch gesetzlichen BeschrĂ€nkungen unterliegen, sollen demnach fĂŒnf Prozent der Tickets pro Spiel GĂ€stefans vorbehalten werden. Bei einem kompletten Wegfall der BeschrĂ€nkungen wird automatisch zum eigentlich vorgesehenen Kontingent von zehn Prozent zurĂŒckgekehrt.