Champions League

Lösbare Aufgaben in der CL-Gruppenphase: Bayern trifft auf Barca, Benfica Lissabon und Kiew

Champions League
Foto: FABRICE COFFRINI/AFP via Getty Images

Der FC Bayern trifft in der Gruppenphase der UEFA Champions League 2021/22 auf den FC Barcelona, Benfica Lissabon und Dynamo Kiew dies hat die Auslosung am Donnerstagabend im Schweizer Nyon ergeben.



Nun ist die Katze aus dem Sack! Die Vorrundengegner des FC Bayern in der neuen CL-Saison 2021/22 stehen fest. Die Münchner bekommen es in der Gruppenphase der Königsklasse mit dem FC Barcelona, Benfica Lissabon und Dynamo Kiew zu tun.

Losglück für die Bayern

Rein objektiv betrachtet können die Bayern mit der Gruppe durchaus zufrieden sein. Die Nagelsmann-Elf geht, gemeinsam mit dem FC Barcelona, als klarer Favorit in die Gruppe E. Die Katalanen und die Münchner werden die ersten beiden aller Voraussicht nach unter sich ausmachen. Benfica und Kiew sind die klaren Außenseiter.

Mit dem FC Barcelona haben die Bayern einen sehr klangvollen Namen zugelost bekommen. Schaut man sich jedoch den direkten Vergleich zwischen den beiden Teams an, hat der deutsche Rekordmeister die Nase deutlich vorne. Die beiden Mannschaften standen sich in der Königsklasse bisher neun Mal gegenüber: sechs Mal konnten die Bayern gewinnen, zwei Mal ging man als Verlierer vom Platz und einmal trennte man sich Unentschieden. Das letzte Duell dürften die meisten Bayern-Fans noch in bester Erinnerung haben. Beim CL-Finalturnier 2020 in Lissabon deklassierten die Münchner Barca im Viertelfinale mit 8:2.

Gegen Benfica Lissabon musste der FCB bereits des Öfteren in der CL ran. Insgesamt acht Mal standen sich die beiden traditionsreichen Klubs gegenüber. Mit fünf Siegen und drei Remis sind die Roten noch ungeschlagen. In der Gruppenphase 2018/19, als sich die Wege zuletzt kreuzte, feierten die Bayern zwei Siege (2:0 und 5:1).

Auch Gegen den ukrainischen Doublesieger Dynamo Kiew hat der FC Bayern bereits mehrfach gespielt. In acht direkten Duellen gab es fünf Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Das letzte Duell liegt jedoch mehr als 20 Jahre zurück. Damals verloren die Münchner mit 0:2 in Kiew.

Der ersten Spieltag in der Gruppenphase findet bereits am 14./15. September statt. Gegen wen die Bayern in Auftaktspiel bestreiten und vor allem wo, wird die UEFA zeitnah bekannt geben. Das Finale findet am 28. Mai 2022 in Sankt Petersburg statt.

Die Champions League-Gruppenphase 2021/2022: Die Gruppen im Überblick

Gruppe A

  • Manchester City
  • Paris St. Germain
  • RB Leipzig
  • Club Brügge

Gruppe B

  • Atletico Madrid
  • FC Liverpool
  • FC Porto
  • AC Milan

Gruppe C

  • Sporting
  • Borussia Dortmund
  • Ajax Amsterdam
  • Besiktas

Gruppe D

  • Inter
  • Real Madrid
  • Schachtar Donezk
  • Sheriff Tiraspol

Gruppe E

  • FC Bayern
  • FC Barcelona
  • Benfica
  • Dynamo Kiew

Gruppe F

  • FC Villarreal
  • Manchester United
  • Atalanta
  • Young Boys Bern

Gruppe G

  • Lille OSC
  • FC Sevilla
  • FC Salzburg
  • VfL Wolfsburg

Gruppe H

  • FC Chelsea
  • Juventus
  • Zenit St. Petersburg
  • Malmö FF