Transfers

Zukunft geklärt: Jerome Boateng wechselt zu Olympique Lyon!

Jerome Boateng
Foto: imago images

Jerome Boateng hat den FC Bayern diesen Sommer verlassen und wurde zuletzt mit zahlreichen Klubs in Verbindung gebracht. Aktuellen Medienberichten zufolge wechselt der Innenverteidiger in die Ligue 1 zu Olympique Lyon.



Nach zehn Jahren beim FC Bayern wird Boateng seine Karriere in Frankreich fortsetzen. Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano berichtet, wechselt der erfahrene Innenverteidiger zu Olympique Lyon. Demnach hat der 32-jährige Abwehrspieler Teil des obligatorischen Medizincheck bereits erfolgreich absolviert und hat sich auf dem Weg nach Frankreich gemacht um die letzten Details zu klären. Im Anschluss wird dieser laut „SPORT1“-Reporter Florian Plettenberg einen 2-Jahresvertrag bis 2023 unterschreiben.

Boateng wurde zuletzt auch intensiv mit einem Wechsel zum FC Sevilla in Verbindung gebracht.