FC Bayern News

Nagelsmann gibt Entwarnung bei Müller & Co. – „Sind auf dem Weg der Besserung“

Thomas Müller
Foto: imago images

Gute Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Julian Nagelsmann. Wie der FCB-Coach bestätigt hat, befinden sich die angeschlagenen Spieler „auf dem Weg der Besserung“. Dies betrifft vor allem Thomas Müller und Dayot Upamecano, die zuletzt verletzt von ihren Nationalmannschaften zurückgekehrt sind.



Der FC Bayern bangt vor dem Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig aktuell um fünf angeschlagene Spieler, darunter befinden sich mit Thomas Müller, Dayot Upamecano und Alphonso Davies auch drei Stammspieler und Leistungsträger. Laut Julian Nagelsmann sieht es zumindest bei Müller und Upamecano nicht allzu schlecht aus. Demnach sind die „angeschlagenen Spieler auf dem Weg der Besserung“. Beide konnten gestern das Lauftraining aufnehmen und arbeiten mit Hochdruck an einem Comeback.

Dennoch wollte sich Nagelsmann nicht zu sehr aus dem Fenster lehnen, vor allem bei Upamecano: „Bei ihm gibt es noch keine Prognose“. Auch bei Alphonso Davies müssen die Bayern laut Nagelsmann, dass MRT abwarten. Der Linksverteidiger hat sich im Rahmen des WM-Qualifikationsspiels zwischen Kanada und den USA eine Knieverletzung zugezogen.