FC Bayern News

Medien: Sabitzer steht vor seinem Startelf-Debüt beim FC Bayern

Marcel Sabitzer
Foto: IMAGO

Last Minute-Neuzugang Marcel Sabitzer hat bisher zwei Kurzeinsätze für die Münchner absolviert. Aktuellen Meldungen zufolge könnte der 27-jährige gegen den VfL Bochum sein Startelf-Debüt für den FC Bayern feiern.



Beim 4:1-Erfolg gegen RB Leipzig durfte Sabitzer eine halbe Stunde ran, gegen den FC Barcelona (3:0) wurde der Mittelfeldspieler für die letzten achten Minuten eingewechselt. Wie der “kicker” berichtet, ist der Österreicher für das bevorstehende Bundesliga-Spiel gegen den VfL Bochum ein Startelf-Kandidat. Demnach wird Joshua Kimmich oder Leon Goretzka eine Verschnaufpause nach den beiden anstrengenden Auswärtsspielen erhalten.

Auch Roca hofft auf seinen erstes Saisonspiel für die Bayern

Wie die Münchner “Abendzeitung” berichtet, könnte auch Marc Roca nach seinem Außenbandanriss am Samstag beim Heimspiel gegen den VfL Bochum sein Saisondebüt für die Roten feiern. Ein Startelf-Einsatz ist jedoch eher unwahrscheinlich. Der Spanier fiel zuletzt knapp sechs Wochen aus und hat bis dato noch kein Spiel für den Rekordmeister absolviert.

Auch FCB-Coach Julian Nagelsmann hat angekündigt, dass er seine Mannschaft umbauen wird, jedoch nicht auf zu vielen Positionen: “Wir werden nicht auf acht Positionen wechseln.”