FC Bayern News

Innenbandanriss im Knie: Bayern muss wochenlang auf Sven Ulreich verzichten!

Sven Ulreich
Foto: IMAGO

Während die Bayern bei Jamal Musiala Glück im Unglück hatten, sieht es bei Sven Ulreich deutlich anders aus. Aktuellen Meldungen zufolge hat sich der 33-jährige schwerer verletzt und wird dem FCB wochenlang fehlen.



Ulreich hat sich am Montag im Teamtraining der Münchner, nach einem Zweikampf mit Mickael Cuisance, eine Knieverletzung zugezogen. Wie Torben Hoffmann von „Sky“ berichtet, hat der Backup von Manuel Neuer einen Innenbandanriss im Knie erlitten.

Ulreich fällt mindestes sechs Wochen aus

Laut Hoffmann wird Ulreich dem FCB wochenlang fehlen. Demnach droht dem Schlussmann eine Zwangspause von sechs bis acht Wochen. Auch „SPORT1“-Reporter Florian Plettenberg hat die Meldungen von „Sky“ bestätigt.

Durch den Ausfall von Ulreich müssen die Bayern nun auf Christian Früchtl von den eigenen Amateuren zurückgreifen. Der 21-jährige feierte erst vor kurzem sein Comeback, nach einem Schlüsselbeinbruch. Mit Alexander Nübel (Monaco) und Ron-Thorben Hoffmann (Sunderland) haben die Münchner zwei Torhüter im Sommer verlieren und sind damit nicht gerade üppig besetzt auf dieser Position.