FC Bayern News

Nagelsmann macht deutlich: “Lewandowski muss den Ballon d’Or gewinnen!”

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

Bayern-Star Robert Lewandowski wird sich den 29. November bereits rot im Kalender angestrichen haben. An diesem Tag wird der Ballon d´Or verliehen, der den besten Fußballer des Jahres 2021 ehrt. Der FCB-Stürmer geht als Mitfavorit ins Rennen und hätte sich die Auszeichnung laut Julian Nagelsmann absolut verdient.



Sind 41 Tore in der Bundesliga genug, um mit der prestigeträchtigsten individuellen Auszeichnung im Fußball belohnt zu werden? Eine Frage, die sich Robert Lewandowski derzeit wohl auch häufiger stellt. Weder in der Champions League noch bei den Europameisterschaften lief es für den 33-Jährigen ideal, weshalb die Überbietung des Tor-Rekordes von Gerd Müller sein größter Trumpf im Ärmel ist. Julian Nagelsmann sieht den Bayern-Angreifer vor seinen größten Rivalen Lionel Messi, N´Golo Kanté, Cristiano Ronaldo oder Kylian Mbappé.

“Den Ballon d´Or hätte er verdient. In meinen Augen muss er die Auszeichnung auch gewinnen, da er in den letzten drei Jahren so unglaublich konstant wie im Grunde kein anderer gespielt hat”, erklärte der Bayern-Coach gegenüber der “Abendzeitung.

Damit liegt der 34-Jährige durchaus richtig, wenn man bedenkt, dass er in den letzten 22 Monaten nie zwei Spiele in Serie ohne Torerfolg blieb. Schade ist nur, dass lediglich die letzte Saison in die Bewertung einfließt. Im Vorjahr hätte Triple-Sieger, Triple-Torschützenkönig und Weltfußballer Robert Lewandowski den Preis wohl sicher gehabt, wäre dieser nicht aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt worden.

“Ich traue ihm auf jeden Fall noch einige Top-Jahre zu”

Sollte der polnische Top-Torjäger für seine Weltklasse-Leistungen nicht geehrt werden, dürfte er dennoch auch in den nächsten Spielzeiten zu den Favoriten zählen. Trotz seiner 33 Jahren ist der Weltstar noch immer auf seinem körperlichen Höhepunkt und schließt in der laufenden Saison nahtlos an die Leistungen der Vorjahre an. “Wenn sein Körper so bleibt, ist noch lange nicht Schluss. Er ist extrem dynamisch, hat keine Verletzungen und kann viel trainieren: Ich traue ihm auf jeden Fall noch einige Top-Jahre zu – auch deshalb, weil er alles in seinem Leben danach ausrichtet, in einer Top-Verfassung zu sein”, lobte ihn Nagelsmann.

Für Lewandowski wäre der Ballon d´Or der verdiente i-Tüpfelchen seiner traumhaften Karriere, egal in welchem Jahr er diesen gewinnen sollte.